Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Söldnerkneipe für alle Themen abseits von Jagged Alliance. Vom kurzen Plausch zwischen zwei Einsätzen bis zur Grundsatzdebatte über Gott und die Welt ist hier alles willkommen...

Moderatoren: Flashy, Malachi, DrKill, Khellè

Wicky
Alpha-Squad
Beiträge: 1699
Registriert: 01 Apr 2001, 00:12

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Wicky » 28 Dez 2011, 18:58

Nun, ich wollte eigentlich nicht stören und es freut mich zu hören, daß neuerdings Amber = Bernstein ist (schon wieder!)
Aber ja, es hat mich ehrlich gesagt gestört, daß ihr hier so ne elitistische Konversi aufgebaut habt. Egal, macht nur weiter!
Tja, mein Detektor spricht numal sofort darauf an wenn jemand dieses Wort fünf mal hintereinander in einem einzigen Posting verwendet...

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Spectre » 29 Dez 2011, 14:18

Wicky hat geschrieben: Nur Nitrat hat die Message nicht verstanden :erdbeerteechug: :khelle: :k:

Und ich, obwohl ich Herr der Ringe 3x auf deutsch und 5 mal auf englisch gelesen habe, und mir den extra-dicken Langenscheitd mit 500.000 Vokabeln gekauft habe, musste erst nachgooglen was Bernstein auf deutsch heisst?? :khelle:

Tja, es sieht tats8chlich so aus, als ob AMBER = Bernstein. Faszinierend!
Und Specktre, hast du Lord Twinlake nach dem Fiebertraum von Shandra schon von der rätselhaften Rettung Lyramons überzeugen können? Die Quest is wirklich gut, Du könntest mir mal den Rücken kraulen :)
Man hat mir gesagt, ich sei recht gut darin, Damen den Rücken zu kraulen ...aber bei der Quest kann ich dir nicht weiterhelfen.
Ist elend lange her, seit ich Amberstar gespielt habe. Ich glaub, das war damals noch fast neu.

Wicky
Alpha-Squad
Beiträge: 1699
Registriert: 01 Apr 2001, 00:12

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Wicky » 31 Dez 2011, 15:39

Jo, und woran liegts das keine gescheiten neuen Spiele mehr herauskommen?
An einem Phänomen, das ich "dangerous feedback slope" getauft habe, und dann programmiert Frozenbyte "Shadowgrounds", ein Spiel das mit 100 goldenen Auszeichnungen versehen wird.
Der Mechaniker "Tyler" auf einem Aussenposten des Phobos Mondes wird damit bauftragt, unerklärliche Ausfälle wegen Aliens zu untersuchen.
Er macht sich auf seinen Weg durch Unmengen von Labyrinthen voller Aliens, marschiert an einem Exo-Skelett eines mechanischen Roboters vorbei, und genau dann passierts *schnipp*

Der Mechaniker Tyler, der von Frozenbyte programmiert wurde, wünscht sich dieses Exoskelett, um darin einzusteigen und alle Aliens plattzumachen.
Aber der Mensch vorm Computer wünscht sich ein herausforderndes Spiel, mit Spannung (und schwierig soll es sein)
Hier liegt der Hund begraben: Der Mensch, der sich in den Computer-Avatar hineinversetzt, fühlt und denkt mit seinem Helden!

Also geht nun der Mensch ins frozenbyte Forum und wünscht sich mehr Waffen, mehr Explosionen, einfach immer mehr und mehr von allem!!
Der Developer denkt nun, er könne sein Spiel verbessern, indem er diesem Feedback nachkommt.
Doch in Wirklichkeit sitzt der menschliche Spieler ja VOR dem computer, und wird beschissen! Statt spannenderen Spielen bekommt er nur .. ähem Telebubbie-Scheisse Weichkram vorgesetzt!!

Ihr kennt doch sicher alle den Begriff "akkustische Rückkoppelung" (aka "das Pfeifen, wenn der Moderator das Micro zu nahe an den Lautsprecher hält"??)
Genau das passiert auch hier:
1) Sänger mit Micro singt mit 80 dezibel in Microfon
2) Verstärker (von Denon wenn möglich, die sind jut) verstärkt das ganze auf 120 dezibel
3) Lautsprecher gibt dies wieder, auf dem Weg zum Micro wirds um 10db schwächer doch die 110 die ankommen, werden wieder verstärkt...

Und das passiert auch hier, ja sogar jetzt inmitten unter uns:
Beispiel: JA 1.13 Mir is schon aufgefallen, daß den AUTO-WAFFEN Skill alle neuen Söldner in JA 1.13 haben? Jawohl, aber woher???
Ganz einfach, für uns ist es nicht spannend, wenn jeder Arsch mit Nase den auto-Waffen skill besitzt?
Für uns Menschen ist es auch kein Grund, Jagged Alliance 2 niederzumachen, nur weil Flo bloss 1 Skillwert hat!
Aber die Call of Duty Noobs tun es. Denn für Deidranna wäre es gar nicht gut, wenn jeder Söldner den auto-Waffenskill besitzen würde!

Genau diese Immersion, diese Spiel-"Atmossphere", in die wir uns hineinversetzten, produziert dann die "Dangerous feedback slope"
Es ist gar nicht mehr der Mensch, der sich mehr Söldner mit auto-waffen skill wünscht, sondern es sind die Söldner selbst, in die die Spieler sich hineinversetzt hat, und die wollen nur ein möglichst einfaches Gemetzel, denn die wollen immer nur noch bessere Waffen, mehr Explosionen. Ich glaub, deshalb wirds auch nie wieder so gute Spiele geben wie früher. Der Spieler versetzt sich in seinen Computer-Helden, und dieser geht dann ins Forum und sagt: "Ich brauch mehr Waffen, mehr Boom-Boom, mehr rosa Pantoffel" und so weiter.

Grunty, Gus, Ivan und Shadow sagen: "Sir-Tech: Gib mir Atomraketen und Explosionen in 1920x1080, ich will sehen wie Deidranna's Arsch mir um die Ohren fliegt in JA3"
Sir-Tech macht es. Atomraketen und geile Grafik in JA3. Doch das JA2 Forum ist bestürzt was man aus seinem Andenken gemacht hat. Tjo und deshalb fürschte ich werden die Spiele auch immer schlimmer.


WICundsopassiertestäglichKY

Wicky
Alpha-Squad
Beiträge: 1699
Registriert: 01 Apr 2001, 00:12

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Wicky » 31 Dez 2011, 16:00

Zusammenfassung:

SIR-TECH programmiert Spiel mit Grunty. STOP
Mensch kauft Spiel mit Grunty STOP
Mensch versetzt sich in die Lage von Grunty, immersiert sich, fühlt in seiner Atmosphere, denkt wie Grunty STOP
Mensch geht ins Sir-Tech forum und wünscht sich stärkere Waffen, bessere Explosionen, und rosa Pantoffel. STOP
Mensch ist entsetzt, daß es im Nachfolger nur noch um stärkere Waffen, besseres Explosionen, und rosa Pantoffel geht. STOP
SIR-TECH geht Pleite STOP

Deshalb hab ich dich "dangerous feedback slope" getauft.


Wicky

Nightkin
Elite-Söldner
Beiträge: 6666
Registriert: 08 Mai 2002, 10:02

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nightkin » 31 Dez 2011, 19:31

Spectre hat geschrieben: Ist elend lange her, seit ich Amberstar gespielt habe.
KÄTZER!
Lassen wir uns gemeinsam geißeln...
Dabei 'nen :erdbeerteechug:

Wicky
Alpha-Squad
Beiträge: 1699
Registriert: 01 Apr 2001, 00:12

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Wicky » 31 Dez 2011, 21:58

Schön! Für dich auch einen Guten Rutsch :erdbeerteechug:

Wicky
Alpha-Squad
Beiträge: 1699
Registriert: 01 Apr 2001, 00:12

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Wicky » 31 Dez 2011, 22:06

Die Christen hatten alles, doch sie wurden auf eine falsche Fährte gelockt

Nightkin
Elite-Söldner
Beiträge: 6666
Registriert: 08 Mai 2002, 10:02

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nightkin » 04 Jan 2012, 02:16

21:58 - alles cool
22:06 - besoffen?

Hastalwischda
Scharfschütze
Beiträge: 2843
Registriert: 24 Nov 2000, 13:39

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Hastalwischda » 16 Jan 2012, 00:04

Immer noch Skyrim - wächst sich so langsam zur Sucht aus...freue mich auf die mods -wenn das Tool draussen ist.

Chaindog
Scharfschütze
Beiträge: 2050
Registriert: 16 Nov 2000, 18:54

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Chaindog » 26 Jan 2012, 12:52

Gestern seit langem wieder mal ein Stündchen Battlefield 3.
Die Situation ist deprimierend. Keine Zeit mehr zum Zocken.
Ich brauch dringend ein Jahr Urlaub! :palme:

Timba
Bei Tony Rumsteher
Beiträge: 34
Registriert: 23 Mär 2009, 18:27

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Timba » 30 Jan 2012, 19:29

Das Browserspiel

http://www.realmofthemadgod.com/

Es ist nötig den Ton abzustellen, aber es ist vom Prinzip wie Diablo 2 im Hardcoremodus. Die Spieltiefe ist auf den ersten Blick nicht sehr ersichtlich, wie groß es ist und was man alles machen kann steht aber im Wiki.
Außerdem ist es ziemlich fesselnd sofern man sich erstmal eingespielt hat. Nach 3 Tagen des spielens habe ich vielleicht 5% des gesamten entdeckt.
"Hier sind wohl Köpfe gerollt."

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nitrat » 31 Jan 2012, 23:48

Fallout 1 von gog.com gezogen,
aber irgendwie hab ich probleme mit der Maus !!
Manchmal zu langsam und relativ unpräzise.
Eine dosbox.ini zum ändern von irgendwelchen eigenschaften wie cycle oder was auch immer gibt es nicht.
Führ ich den commando zum starten in dosbox direkt aus, kann es nicht gestartet werden,
weil "this is a windows NT windowed executable" erscheint als fehlermeldung = nix peil !

MFG....

NightSarge
Scharfschütze
Beiträge: 3697
Registriert: 08 Dez 2003, 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von NightSarge » 01 Feb 2012, 09:57

Deswegen halte ich mir einen Uralt Laptop mit Win98 :D Da laufen solche alten Perlen wie Panzer General oder Fugger noch vernünftig.

@topic
HoI Doomsday mit MDS Mod. Grad hat sich die halbe Welt atomisiert :eek:

Buntaro
Scharfschütze
Beiträge: 2379
Registriert: 03 Feb 2003, 11:31

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Buntaro » 01 Feb 2012, 10:25

da hätte ich gleich mal ne Frage:
ich wollte mir so ne´uralt Win95/95 Partition auf der Festplatte anlegen, aber komme mit den 2 Windows Partitionen nicht zurecht - einerseits Win Vista andererseits Win95 o. 98.
Kennt da jemand ein einfach zu bedienendes Programm, das das bewerkstelligen kann. Wunsch: automatischer Start von Win Vista, bei Bedarf drücken einer Taste für ein Bootmenü, wo ich dann Win 95 auswählen kann. Nichts kompliziertes bitte.
Thx

RugerLuger
Scharfschütze
Beiträge: 3092
Registriert: 22 Jan 2002, 21:53
Wohnort: Rhl-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von RugerLuger » 01 Feb 2012, 18:30

Bei mir laufen die gog.com Versionen alle problemlos. Bei Fallout hatte ich auch keine Probleme mit der Maus :sigh:

Aber der Schwung an Spielen, der aktuell bei gog reingekommen ist, ist auch mehr als edel =)

Sam Hotte
Bravo-Squad
Beiträge: 930
Registriert: 20 Okt 2008, 11:24

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Sam Hotte » 01 Feb 2012, 18:57

Buntaro hat geschrieben:da hätte ich gleich mal ne Frage:
ich wollte mir so ne´uralt Win95/95 Partition auf der Festplatte anlegen, aber komme mit den 2 Windows Partitionen nicht zurecht - einerseits Win Vista andererseits Win95 o. 98.
Kennt da jemand ein einfach zu bedienendes Programm, das das bewerkstelligen kann. Wunsch: automatischer Start von Win Vista, bei Bedarf drücken einer Taste für ein Bootmenü, wo ich dann Win 95 auswählen kann. Nichts kompliziertes bitte.
Thx
Ich rate davon ab: Für win9x wirste für nen halbwegs aktuellen Rechner Probleme haben, SATA Treiber etc. zu finden, so daß Du es wahrscheinlich gar nicht erst installiert bekommst.

Daher biste wahrscheinlich mit einer wirrtuellen Machine (z.B. VM-Ware o. VirtualBox) besser bedient. Also immer Vista booten und dann unter Vista die wirrtuelle Machine mit Win9x starten.

Mysterious Dr.X
Bravo-Squad
Beiträge: 575
Registriert: 14 Mär 2003, 21:32
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Mysterious Dr.X » 03 Feb 2012, 19:18

Jagged Alliance - BiA Demo

An sich ist das neue System gar nicht schlecht. Die Grafik ist auch ganz passabel (abgesehen von den ekelhaften Hackfressen und dem lieblos gestaltetem Interface). Sie hätten es halt nur nicht als Jagged Alliance verkaufen sollen, denn das ist leider eine Beleidigung an unser Schätzchen. Ich werd's nich kaufen... ist ja das einzige, das man als Verbrauchen tun kann.

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Spectre » 04 Feb 2012, 15:39

Skyrim ...
Ich frage mich, welchen Teil von "Keine automatischen Updates" die nicht verstanden haben. :pissed2:
Jetzt crasht's alle Naselang. Das wird wieder ne Scheissarbeit, ein Rollback auf die Verkaufsversion durchzuführen.

Bisher war's nur lästig, aber ich komme nicht umhin, Steam als feindliches Programm zu betrachten.
Hätte mir von Anfang an die Mühe machen sollen, Skyrim zu entsteamen!

Andr
Scharfschütze
Beiträge: 3060
Registriert: 04 Sep 1999, 19:17
Wohnort: Bozen (IT)
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Andr » 04 Feb 2012, 17:36

Mysterious Dr.X hat geschrieben:Jagged Alliance - BiA Demo
Weil mir gerade langweilig ist lade ich die demo runter...

Nightkin
Elite-Söldner
Beiträge: 6666
Registriert: 08 Mai 2002, 10:02

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nightkin » 06 Feb 2012, 23:03

Morgen Abschlussklausur Germanistik. Danach werde ich mir hart einen antrinken und Limbo zocken!

Nightkin
Elite-Söldner
Beiträge: 6666
Registriert: 08 Mai 2002, 10:02

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nightkin » 12 Feb 2012, 16:27

Pfrüfung bestanden - trotzdem keine Zeit zum zocken.
Wo soll das enden .. :(
Ich bräuchte Spiele mit Popups als Lernhilfe. Wenn bei Ja2 nach jeder Runde 'ne Frage aufpopt wäre das richtig für mich.
*Endturnpopup"ErläuternSiediegesellschaftlicheBezogenheitderTrümmerliteratur*

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Spectre » 10 Mär 2012, 21:33

Ich suche ein gutes freies MMORPG.
Die Flut ist ja inzwischen gigantisch ...hat jemand nen Tip?

ICM
Alpha-Squad
Beiträge: 1281
Registriert: 03 Feb 2001, 01:00

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von ICM » 11 Mär 2012, 14:04

z.Zt.
- Sins of a Solar Empire, glaube das hat potenzial, ich bin nur zu doof ums richtig zu spielen.

- Jagged Alliance BIA, HAAA!

- World of Warcraft, aber nurso auf standgas.


dann hab ich noch irgendwo die world in conflict, complete edition rumliegen, muss ich ml installieren :)

Sam Hotte
Bravo-Squad
Beiträge: 930
Registriert: 20 Okt 2008, 11:24

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Sam Hotte » 11 Mär 2012, 16:01

Spectre hat geschrieben:Ich suche ein gutes freies MMORPG.
Die Flut ist ja inzwischen gigantisch ...hat jemand nen Tip?
Hast Du schon mal JA online angesehen? Hat jetzt nicht unbedingt den Schwerpunkt auf "Rollenspiel", aber hat wenigstens mit JA zu tun.

Buntaro
Scharfschütze
Beiträge: 2379
Registriert: 03 Feb 2003, 11:31

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Buntaro » 11 Mär 2012, 20:44

Runes of Magic
Herr der Ringe online (mit kleinen Einschränkungen kostenlos)
Aion (mit kleinen Einschränkungen kostenlos)
Allods online

das sind die Bekanntesten, aber alles elende Zeitfresser wie World of Warcraft
Charlie surft nicht !

Michl
Verirrter Tourist
Beiträge: 6
Registriert: 23 Mär 2012, 16:05
Wohnort: Saarbruecken

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Michl » 23 Mär 2012, 19:06

BMH !!! Bundesliga Manager Hattrick !!! ein meilenstein, der mich bis heute, immer noch fesselt.

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nitrat » 23 Mär 2012, 19:18

hmm BMP war doch vor BMH :khelle:

ach du schande, meine Bochumer 1.te Bundesliga platz 1 am 10.03.2021 :khelle:

NITspieltabundzuBundesligaManagerProfessionalRAT

Buntaro
Scharfschütze
Beiträge: 2379
Registriert: 03 Feb 2003, 11:31

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Buntaro » 23 Mär 2012, 21:08

Mass Effect 1
Charlie surft nicht !

PinkRabbit
Elite-Söldner
Beiträge: 6740
Registriert: 23 Aug 2001, 11:00

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von PinkRabbit » 25 Mär 2012, 14:42

the witcher 2, solang der patch fürs sektorinventar und milizen rekrutieren noch nich da is

Michl
Verirrter Tourist
Beiträge: 6
Registriert: 23 Mär 2012, 16:05
Wohnort: Saarbruecken

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Michl » 25 Mär 2012, 18:41

Mal ne Runde X-Force zocken und ein paar Aliens in den allerwertesten treten. muharhar

NightSarge
Scharfschütze
Beiträge: 3697
Registriert: 08 Dez 2003, 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von NightSarge » 28 Mär 2012, 17:11

Buntaro hat geschrieben:Mass Effect 1

Bin ich grade auch mal wieder dran.

Buntaro
Scharfschütze
Beiträge: 2379
Registriert: 03 Feb 2003, 11:31

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Buntaro » 28 Mär 2012, 21:19

leider als Rollenspiel angepriesen worden, ist aber eher ein Rollen-Shooter
aber passt
Charlie surft nicht !

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nitrat » 29 Mär 2012, 00:03

Da ich die Staffel Lost angefangen habe und mich erinnere das es mal ein Spiel davon gab:
Kennt Ihr das Spiel, hat es jemand ? Was könnt Ihr darüber berichten, lohnt es sich das noch zuzulegen ?


PS: spielt hier jemand ogame ? brauch mal wieder irgendetwas, um mich im
Büro zu beschäftigen, kopfkissen auf tastatur ist einfach zu auffällig :khelle: :sigh: :k:

MFG.....

Schmauch
Alpha-Squad
Beiträge: 1686
Registriert: 20 Apr 2001, 19:57

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Schmauch » 31 Mär 2012, 08:19

Ufo Online (Beta) echt ganz nett gemacht frisst aber rechner leistung ohne ende -.- etwas weniger bling bling wäre besser :eek: (un die grafik ist schlecht !)

Mafio
Elite-Söldner
Beiträge: 5734
Registriert: 16 Sep 2001, 16:19
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Mafio » 03 Apr 2012, 13:34

Mass Effect 3 - Top Spiel und ein Ende das nicht nur den widerspielwert von einem Spiel versaut, auch nicht von 2! Nein ganze 3 Spiele werden Sie nach diesem Ende nichtmehr Spielen wollen, Sie haben richtig gehört 3 Spiele versaut durch ein Ende. Das sind 90-150 Stunden die wertlos werden durch die letzen 10 Minuten. :khelle:

Hastalwischda
Scharfschütze
Beiträge: 2843
Registriert: 24 Nov 2000, 13:39

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Hastalwischda » 04 Apr 2012, 08:19

Mafio hat geschrieben:Mass Effect 3 - Top Spiel und ein Ende das nicht nur den widerspielwert von einem Spiel versaut, auch nicht von 2! Nein ganze 3 Spiele werden Sie nach diesem Ende nichtmehr Spielen wollen, Sie haben richtig gehört 3 Spiele versaut durch ein Ende. Das sind 90-150 Stunden die wertlos werden durch die letzen 10 Minuten. :khelle:
Na da bin ich mal gespannt - ist mir momentan noch nicht ganz klar, inwieweit man ein Finale so versauen kann, dass es diesen "Effect" hat.
Bin grad noch mitten im Game - aktuell noch kein Land in Sicht gegen die Reaper.

NightSarge
Scharfschütze
Beiträge: 3697
Registriert: 08 Dez 2003, 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von NightSarge » 04 Apr 2012, 20:57

Ich habe jetzt grade Mal mit dem zweiten Teil angefangen.

RugerLuger
Scharfschütze
Beiträge: 3092
Registriert: 22 Jan 2002, 21:53
Wohnort: Rhl-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von RugerLuger » 05 Apr 2012, 11:45

Ich hab ME 1 fünfmal angefangen...geht leider gar nicht. Schade. Aber jetzt weiß ich, wie sich die Leute fühlen, denen ich _unbedingt_ Deus Ex, JA und System Shock ans Herz gelegt habe und die sich kein bisschn dafür begeistern konnten.

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nitrat » 06 Apr 2012, 18:22

jetzt kann ich getrost mein Fifa 1998 in die tonne treten und Fifa 12
kaufen, weil ich die vermutlichen >>Bugs<< einfach nur zu lustig finde.

MFG......

Schmauch
Alpha-Squad
Beiträge: 1686
Registriert: 20 Apr 2001, 19:57

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Schmauch » 14 Apr 2012, 17:22

gibts hier eigendlich jemand der einen gog.com account hat über den man baldursgate 1 + 2 runterladen könnte *pfeif* :rolleyes:
diese nur kreditkarten/paypal politik ist echt anstrengend :susp: warum nicht einfach EVL... ich warte auch gerne 3 tage auf die " freischaltung " *grml*

Buntaro
Scharfschütze
Beiträge: 2379
Registriert: 03 Feb 2003, 11:31

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Buntaro » 14 Apr 2012, 22:08

Es soll im Sommer eine BG1+2 Enhanced Edition rauskommen
Charlie surft nicht !

Schmauch
Alpha-Squad
Beiträge: 1686
Registriert: 20 Apr 2001, 19:57

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Schmauch » 15 Apr 2012, 06:14

*lol* ich glaube von remakes bin ich geheilt *lol*
ich spiele nur das orginal :D

Hastalwischda
Scharfschütze
Beiträge: 2843
Registriert: 24 Nov 2000, 13:39

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Hastalwischda » 17 Apr 2012, 20:55

Mafio hat geschrieben:Mass Effect 3 - Top Spiel und ein Ende das nicht nur den widerspielwert von einem Spiel versaut, auch nicht von 2! Nein ganze 3 Spiele werden Sie nach diesem Ende nichtmehr Spielen wollen, Sie haben richtig gehört 3 Spiele versaut durch ein Ende. Das sind 90-150 Stunden die wertlos werden durch die letzen 10 Minuten. :khelle:
Ich verstehe nicht so richtig, wie man darauf kommt, den Wert eines Spielerlebnisses nach dem Ergebnis des Spieles (also dem Finale) und nicht nach den gespielten Inhalten zu bemessen.

Ich fand das Ende ok und stimmig - und auch wenn es grottig gewesen wäre hätte mir das Spielerlebnis von Teil 1-3 bis dahin große Freude bereitet.

Ghosthunter
Bravo-Squad
Beiträge: 864
Registriert: 15 Mär 2002, 12:47
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Ghosthunter » 21 Apr 2012, 17:46

Nach dem (ja ich gebs zu) entäuschenden BIA habe ich mich zur hellen seite der macht gewendet und Spiele atm (obwohl ich nach WOW niewider MMO#s Spielen wollte) Starwars The Old Republik.

Und was soll ich sagen ... ich mags :D

MfG

Odin'wan Dendori aka Ghosti
Was ist das ...
ein Opel ?
ein VW
oder ein Porsche?

No it´s a [jʊndaɪ̯]

NightSarge
Scharfschütze
Beiträge: 3697
Registriert: 08 Dez 2003, 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von NightSarge » 22 Apr 2012, 19:38

So, nachdem ich bei Mass Effect 2 beim Planetenerkunden fast eingeschlafen bin (da war das olle MAKO gehoppele noch besser) hab ichs weg gelegt und bin zu Colonization gewechselt. Das Uralt Ding gibts auch als DosBox Version für Win7. Da ist meine Zeit besser angelegt.

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Nitrat » 23 Apr 2012, 02:18

Postal 3
schön behindert durch die gegend ballern :k:

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Spectre » 15 Mai 2012, 20:30

Diablo 3 ...auf Asia Server, weil alle anderen vollkommen dicht sind ^^
Ist schon nicht mehr nett!

Weiss nicht so recht, ob dies ein "Diablo" ist. Wird sich hoffentlich noch zeigen (zum Guten).
BNet ID: Whoops#2608
Falls jemand mal Lust und Laune hat ...und reinkommt... :(

Ghosthunter
Bravo-Squad
Beiträge: 864
Registriert: 15 Mär 2002, 12:47
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Ghosthunter » 19 Mai 2012, 10:41

Amberstar ... :seufz:

das waren noch zeiten :D

Doom 1 grade duchgezockt , SimCity wurde langweilig , Tie Fighter solange gespielt bis ich versuchte mit meinem BMX zu fliegen ;)
und dann kam mit einer der ersten PC Zeitschriften das Amberstar in hause ...

Tagelang gefesselt bis ich feststellte das der Zeitschrift die Übersetzungs Fibel für die Elfenschrift fehlte und ein riesiges Gebiet verbugt war ( Bodenfehler die beim betreten zum Freez führten)
Aber nach 3 h im Dorf der Elfen rumlaufen und Statuen texte abschreiben und Sybole umschlüsseln konnte ich endlich weiter ... Phelanis der alte hund !

Eines der Besten Spiele des Genres ... alle loben die riesen Welten von neuen Spielen aber hey die gabs auch schon früher.

Hab die letzen Tgae aber mal wider ein neueres Spiel gespielt.

Borderlands (in der Game of the Year Edition)
Zellshader Comic Optic im First Person Shooter auf nem Planeten mit total Kranken Leuten und einer Quadrillionen Waffen.
Bis lang das erste Spiel was ich jemals gespielt haben bei dem mir nicht nach 30min langweilig wurde.
Was ist das ...
ein Opel ?
ein VW
oder ein Porsche?

No it´s a [jʊndaɪ̯]

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Spectre » 20 Mai 2012, 10:12

Ja, die weiten Welten gab's auch schon früher ... Elder Scrolls 5 ist massiv kleiner, als ES2. Das war aber auch kein Spiel, sondern eine Lebensaufgabe.

Ich warte gespannt auf Borderlands 2 und hoffe, dass das nicht so Scheisse wird, wie Diablo3.
Hoffentlich kann wenigstens Torchlight2 ein bischen D2 Feeling retten...
D2 zu D3 ist wie Stalker zu Call of Duty. Nicht mal mehr individuelle Builds gibt es. Heilen fast unmöglich ...sterben wir eben, kostet eh nix.
Bin seit dem Release am 15. mehr abgekratzt als in meiner ganzen D2 Kariere (das ich bis nahe an die geistigen Umnachtung gezockt hatte)

SO muss das aussehen mit'm Skilltree, Blizzard! :khelle:
http://gaming.juliobiason.net/wp-conten ... t-0011.png
Path of Exile. Ein D2 Klon mit massiver Eigengenetik. Das werde ich sicher mal zocken!

Ghosthunter
Bravo-Squad
Beiträge: 864
Registriert: 15 Mär 2002, 12:47
Kontaktdaten:

Re: Letztes gespieltes PC-Spiel ...

Beitrag von Ghosthunter » 20 Mai 2012, 12:39

Spectre hat geschrieben:Nicht mal mehr individuelle Builds gibt es. Heilen fast unmöglich ...sterben wir eben, kostet eh nix.
Bin seit dem Release am 15. mehr abgekratzt als in meiner ganzen D2 Kariere (das ich bis nahe an die geistigen Umnachtung gezockt hatte)

SO muss das aussehen mit'm Skilltree, Blizzard! :khelle:
http://gaming.juliobiason.net/wp-conten ... t-0011.png
Path of Exile. Ein D2 Klon mit massiver Eigengenetik. Das werde ich sicher mal zocken!
Titans Quest war schon vor Jahren das "bessere" Diablo ;)
Blizzard hat bei WoW soviel geklaut bei anderen Spielen und Filmen wenn um Story ging aber Gameplay mässig hat sich Blizzard stark zurückentwickelt.
Was ist das ...
ein Opel ?
ein VW
oder ein Porsche?

No it´s a [jʊndaɪ̯]

Antworten