Fallout 3

Das ultimative Forum zum Endzeithammer "Fallout"

Moderatoren: Ypsilon83, Iceman

Gorro der Grüne
Elite-Söldner
Beiträge: 6608
Registriert: 30 Mai 2001, 07:45
Wohnort: Erlangen

Beitrag von Gorro der Grüne » 10 Nov 2008, 03:10

Det glaub ich nit

Wenn die Dunstglocke noch steht verhungert alles

ohne Dunstglocke (0danach) existiert die ganze Scheiße (Waffen, Gebäude, Artefakte in der Menge nicht mehr

Da sind es wieder Knüppel und Faustkeil
PingPongBall des Moderats

ehrwürdiges Kalkodil im RdgE

Irak[arab]: Vietnam

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Re: Fallout 3

Beitrag von Nitrat » 10 Nov 2008, 04:22

Ey Grüner, entweder schreibst du mal normal, sodaß man was versteht,
oder ich setzt dich ganz einfach auf die ignorierliste und das wars dann mit dir.

Malach1
Verirrter Tourist
Beiträge: 6
Registriert: 04 Nov 2008, 14:22

Re: Fallout 3

Beitrag von Malach1 » 10 Nov 2008, 21:25

hm ich habe gutes wetter, schlechtes wetter, irgendwas dunstglockiges ka :)
und nachts seh ich mal den mond und mal nicht

glaub 200 jahre nach dem krieg spielt es.

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Spectre » 11 Nov 2008, 12:31

Nur so von Blauem *hick* zu Grünem - Ist ein Game Gorro. Ich glaube auch nicht, dass jemand durch die Verwendung eines Labortisches von allen Süchten geheilt werden kann - trotzdem würde ich es nicht wirklich kritisieren.

Im Geschichtsmuseum steht neben der Kriegserklärung an China, dass niemand genau weiss, wann sie ausgestellt wurde. 2066, oder 2067. Aber man weiss, dass es 2077 krachte und wie Malachi sagt - im Game ist 2277.

PS: Jedenfalls hat mich dieses Game dazu bewegt, eine ganz bestimmte Megadeth Scheibe wieder auszugraben :D
...äii dount want to set dä wööörld on fäieeer....

NightSarge
Scharfschütze
Beiträge: 3700
Registriert: 08 Dez 2003, 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: Fallout 3

Beitrag von NightSarge » 14 Nov 2008, 09:14

Hat ja ewig gedauert bis es endlich rauskam, aber ich finde die Geduld hat sich ausgezahlt. Ist ein richtig schönes Spiel geworden. Die Atmosspähre ist stimmig, es sieht gut aus und der Such und Erkundungsfaktor ist einfach gewaltig. Ich will schon seit Tagen die nächste Hauptmission machen aber ich find immer noch irgendwo nen Bunker oder Tunnel wo ich reingehen kann, Die einzigen Kritikpunkte sind für mich der Echtzeitkampf; daran muss man sich bei Fallout erst gewöhnen und das der Fummelige PIPBoy. Der ist einfach überladen.
Ansonsten wird es wieder eine böse Zeitvernichtungsmaschine sein wie die Vorgänger auch :D

Sincliar
Verirrter Tourist
Beiträge: 4
Registriert: 03 Jan 2009, 17:00

Re: Fallout 3

Beitrag von Sincliar » 06 Jan 2009, 16:12

Der Editor für Fallout 3 ist endlich rausgekommen, momentan nur auf Englisch.

Downloadlink und Tutorial:

http://geck.bethsoft.com/index.php/Main_Page

So wie die Sache aussieht hat das GECK (Garden of Eden Creation Kit) grosse Aehnlichkeiten mit den Editoren von Morrowind und Oblivion. Alte TES-Hasen sollten also mit Modden sofort loslegen können.

Sinclair
Mitglied seit Juni 1999

Hastalwischda
Scharfschütze
Beiträge: 2843
Registriert: 24 Nov 2000, 13:39

Re: Fallout 3

Beitrag von Hastalwischda » 08 Feb 2009, 23:18

Hab mir mal die Mods auf Fallout-nexus angesehen (ca. 3000 files :khelle: ) - da sind ein paar spannende Sachen dabei. Neben ein paar neuen Gebäuden und Quests habe ich mir noch die physical needs und real injuries Mods draufgebaut. Muß jetzt auf essen, schlafen und trinken achten (da bekommen die Händler, die Nahrungsmittel verkaufen wirklich Sinn, zudem muß man áuf die ständig steigende Verstrahlung achten. Durch den real injuries-Mod ist die Heilung jetzt realistischer (es reicht nicht eine Std zu schlafen, um komplett geheilt zu sein) und es gibt einige neue Items.

Johan
Kopfgeldjäger
Beiträge: 245
Registriert: 17 Mai 1999, 12:18

Re: Fallout 3

Beitrag von Johan » 18 Mär 2009, 10:39

ich finds auch ein gelungenes Spiel, es gibt immer einige Kritikpunkte, aber dafür gibt es ja Modder :D

Ajax
Alpha-Squad
Beiträge: 1215
Registriert: 12 Jan 2001, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Ajax » 23 Mai 2010, 22:25

Bekomms nicht zum laufen. Scheißdreck

Ypsilon83
Elite-Söldner
Beiträge: 7358
Registriert: 03 Jun 2001, 23:10
Wohnort: Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Ypsilon83 » 26 Mai 2010, 11:05

Was für Probleme hast du den?
Welches Betriebssystem etc?


Y

Ajax
Alpha-Squad
Beiträge: 1215
Registriert: 12 Jan 2001, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Ajax » 26 Mai 2010, 20:12

Lösung gefunden. Windowsliveupdate und Firewall auf das Spiel einstellen. Jetzt gehts.

Ypsilon83
Elite-Söldner
Beiträge: 7358
Registriert: 03 Jun 2001, 23:10
Wohnort: Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Ypsilon83 » 26 Mai 2010, 20:27

Na dann viel Spass :k:


Y

Ajax
Alpha-Squad
Beiträge: 1215
Registriert: 12 Jan 2001, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Ajax » 15 Apr 2015, 20:41

Leute steh jetzt vorm Controllraum von Projekt Puritiy (Haupthandelngsende) und soll den Code eingeben aber ich komm nicht in den verstrahlten Kontrollraum rein. (Schlüssel notwendig) wo ist dieser Schlüssel?

Ajax
Alpha-Squad
Beiträge: 1215
Registriert: 12 Jan 2001, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Ajax » 15 Apr 2015, 22:15

Hat sich erledigt ;)

Buntaro
Scharfschütze
Beiträge: 2384
Registriert: 03 Feb 2003, 11:31

Re: Fallout 3

Beitrag von Buntaro » 16 Apr 2015, 17:39

bin leider nie über den start hinausgekommen
Charlie surft nicht !

Ajax
Alpha-Squad
Beiträge: 1215
Registriert: 12 Jan 2001, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Fallout 3

Beitrag von Ajax » 16 Apr 2015, 22:29

Ht bei mir auch Jahre gedauert bis ichs ernsthaft gespielt habe
Hab mich von einem Lets play auf youtube animieren lassen :)

Antworten