verbindungsoffizier killerfaultier meldet sich zum dienst!

Söldnerkneipe für alle Themen abseits von Jagged Alliance. Vom kurzen Plausch zwischen zwei Einsätzen bis zur Grundsatzdebatte über Gott und die Welt ist hier alles willkommen...

Moderatoren: Flashy, Malachi, DrKill, Khellè

KillerFaultier
Kopfgeldjäger
Beiträge: 187
Registriert: 21 Sep 2005, 02:34

verbindungsoffizier killerfaultier meldet sich zum dienst!

Beitrag von KillerFaultier » 08 Okt 2005, 23:46

wollte nur melden, daß meine seltsamen internetprobleme gelöst sind und ich wieder ganz normal aufs bears pit forum zugreifen kann.

wenn es den interessierten und betroffenen leuten hier recht ist, werde ich mich im bears pit registrieren und meinen dienst als offizieller verbindungsoffizier dieses forums zur englischsprachigen JA2 community aufnehmen.

ich werde dann mit Madd Mugsy und den anderen alles zum 1.13 bzw. MASTEREXE projekt besprechen und sehen, daß ich die geplante internationale und communityübergreifende zusammenarbeit anleiern und koordinieren kann.

ferner werde ich die deutsche community so gut es geht über die news aus dem bears pit und speziell zum 1.13 projekt auf dem laufenden halten.

wer damit einverstanden ist, der gebe mir ein ok. wer dagegen ist, sollte gewichtige gründe haben!

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Beitrag von Nitrat » 09 Okt 2005, 00:23

Ich finde das man v113 als eigenständiger Mod anerkennen sollte,
der halt eine neue Ära der Moddingszene eingeleutet hatt und
alles nachfolgende als eigenes Süppchen gehandhabt werden sollte.
Es wäre zwar ein traum international an einer .exe zu arbeiten,
aber diesbezüglich sehe ich sehr skeptisch gegenüber, wegen
der aufbereitungsfase in unserem Thread master.exe dazu.

Es kann zu diesem Projekt nicht angehen das Mod´features in das .exe projekt
eingearbeitet werden, dann sind wir nämlich bei unserer eigenen Suppe angelangt,
weil solche veränderungsbasen auf internationaler ebene nicht 100% durchsetzbar sind.
You know, mitspracherecht etc. und eigene intressen ?

Man muss ganz klar definieren können, was nun als internationale
master.exe anerkannt werden soll und da wir es selbst nicht auf die reihe
kriegen ist das in meinen augen für alle betroffenen ebenen sehr schwer umsetzbar.

Fazit:
Wir sollten an unserer eigenen Suppe kochen und eventuell als zugabe ein Salat machen.
D.h. unsere eigenen DT. versionen (wir haben ja diverse Gold, Classic und was weiß ich)
eine reine master.exe zu prodzuieren und eventuell den code für alle anderen
zugänglich machen (eventuell anpassen sodaß es auf us version funktioniert.)

Thats my statement
greets

ICM
Alpha-Squad
Beiträge: 1281
Registriert: 03 Feb 2001, 01:00

Beitrag von ICM » 09 Okt 2005, 16:16

das gehört doch nich ins allgemiene *gähn* :o
puh... alt!

Lokadamus
Scharfschütze
Beiträge: 3847
Registriert: 08 Nov 2000, 01:00

Beitrag von Lokadamus » 09 Okt 2005, 16:31

mmm...

Ich denke, die internationale Zusammenarbeit würde sich auf Balancingsachen und ähnliches beschränken. Vielleicht kennt jemand noch ein paar gute Sachen, die rein sollten (so wie das Trijicon oder ACOG, wovon ich vorher noch nie etwas gehört hatte) ...
*grummel*

Installationsanleitung: JA2 1.13-4870 Ein kleiner Reiseführer für Arulco.

Fuzzi Q. Jones
Alpha-Squad
Beiträge: 1127
Registriert: 14 Nov 2000, 20:11

Beitrag von Fuzzi Q. Jones » 10 Okt 2005, 12:19

Sich selbst zum *offiziellen irgendwas" dieses Forums zu erklären ist schon ganz schön dreist und frech, vor allem, wenn man mal gerade erst ein paar Wochen hier an der Community teilnimmt.
Gute Kontakte zwischen der dt. JA-Community versammelt in diesem Forum und der internationalen JA-Community versammelt u.a. im Bears Pit bestehen seit Jahren. Viele Members von hier sind auch registrierte Mitglieder im Bears Pit und umgekehrt. Eine fruchtbare Zusammenarbeit bei diversen Projekten gibt es seit Jahren auf diversen öffentlichen und privaten Ebenen.
Irgendein Newbie-Spielkind das sich selbst zum offiziellen Verbindungsoffizier ernennt war dazu noch nie nötig...
Geh weg und spiel mit deinen Plüschtieren!

Sollte es überhaupt den Bedarf für jemanden geben, der dieses Forum *offiziell* gegenüber anderen Foren, einer anderen Community oder sonstwem vertritt, so kommen dafür wohl nur Leute in Frage, die auch schon lange Zeit hier aktiv sind und sich durch ihre Arbeit und Aktivitäten für die JA-Szene einen guten Ruf erworben haben und auch allgemein und international bekannt sind und schon überentsprechende Kontakte verfügen. Also Leute wie z.B. Nitrat, Lytinwheedle etc., aber mit Sicherheit kein unbekannter Newbie, der sich nur selbst gern in den Vordergrund rücken möchte.
Fuzzi Q. Jones

Lonewulf
Scharfschütze
Beiträge: 3042
Registriert: 07 Apr 2004, 14:36
Wohnort: Rostock

Beitrag von Lonewulf » 10 Okt 2005, 12:48

In diesem Punkt muss ich vor allem Fuzzi Q. Jones zustimmen:
Irgendein dahergelaufener Newbie (und hier im Forum ist man sehr lange ein Newbie) kann uns nicht repräsentieren. Da brauchen wir schon jemanden, der etwas bekannter ist.
Nitrat hat schon was auf die Beine gestellt, vor allem JA2mods.de.
Lythinwheedle hat schon häufiger den Verbindungsmann gemacht (btw, ich hab' ihn lang nicht mehr hier gesehen...)
Smilingassassin hat durch Vengeance in letzter Zeit auch etwas Berühmtheit erlangt.
Und die sind schon alle mehrere Jahre dabei.

Nichts gegen engere Zusammenarbeit - dann aber von Leuten, die sich mit der Materie auskennen.

Und wenn du so geil darauf bist eine wichtige Aufgabe zu übernehmen, dann mach' ein multilinguales JA-Forum auf...

patrick.nq
Alpha-Squad
Beiträge: 1796
Registriert: 06 Apr 2000, 07:57
Kontaktdaten:

Beitrag von patrick.nq » 10 Okt 2005, 13:16

Fuzzi Q. Jones hat geschrieben:Sich selbst zum *offiziellen irgendwas" dieses Forums zu erklären ist schon ganz schön dreist und frech, vor allem, wenn man mal gerade erst ein paar Wochen hier an der Community teilnimmt.
Gute Kontakte zwischen der dt. JA-Community versammelt in diesem Forum und der internationalen JA-Community versammelt u.a. im Bears Pit bestehen seit Jahren. Viele Members von hier sind auch registrierte Mitglieder im Bears Pit und umgekehrt. Eine fruchtbare Zusammenarbeit bei diversen Projekten gibt es seit Jahren auf diversen öffentlichen und privaten Ebenen.
Irgendein Newbie-Spielkind das sich selbst zum offiziellen Verbindungsoffizier ernennt war dazu noch nie nötig...
Geh weg und spiel mit deinen Plüschtieren!

Sollte es überhaupt den Bedarf für jemanden geben, der dieses Forum *offiziell* gegenüber anderen Foren, einer anderen Community oder sonstwem vertritt, so kommen dafür wohl nur Leute in Frage, die auch schon lange Zeit hier aktiv sind und sich durch ihre Arbeit und Aktivitäten für die JA-Szene einen guten Ruf erworben haben und auch allgemein und international bekannt sind und schon überentsprechende Kontakte verfügen. Also Leute wie z.B. Nitrat, Lytinwheedle etc., aber mit Sicherheit kein unbekannter Newbie, der sich nur selbst gern in den Vordergrund rücken möchte.

Also erstmal geht das alles auch ohne Beleidigungen!!!! :eek: :pissed2:
Wenn ich sowas lese, kotzt mich das schon wieder an! :b:

Und zweitens stellt man hierfür eine seriöse (kein dummer Assi-Poll à la GZ & Co.) Bewerberliste auf, wo dann jedes Forumsmitglied abstimmen darf, schließlich geht's um die Zukunft von JA.
Und als Kandidat darf sich ebenso jeder aufstellen!

Zudem darf ich mal anmerken, dass KillerFaultier aktiver an der Fortführung des JA-Projekt - hauptsächlich/fast ausschließlich v1.13 - mitwirkt, egal ob direkt mit Coden/Übersetzungen oder indirekt/passiv mit Beiträgen - als die meisten anderen hier und sich dazu auch alle Mühe gibt. Desweiteren hab ich kein enthusiastischeres Forumsmitglied erlebt.
Jeder hat mal bei 0 Postings angefangen, muss aber nicht gleich heißen, dass er ein völliger Newbie sein soll!

Allgemein: Wenn man hier jahrelang Stuß und Nonsens labert - mit dem einzigen Sinn, seine Beitragszahl hochzuschinden - heißt das noch lange nicht, dass man für den Job qualifizierter bzw. fähiger ist.


Falls ein solcher "Verbindungsoffizier" erwünscht ist, bin ich für eine faire, neutrale und demokratische Abstimmung innerhalb des JA-Forums.
Vielleicht war sein Übereifer mit "offiziell" etwas zu schnell, aber seine Nominierung ist trotzdem gültig.
Offiziell ist wie gesagt noch nichts verabschiedet.
·
Der Bundesburnoutminister warnt:
Das Motorradfahren gefährdet Ihre Gesundheit und kann zu Schlaflosigkeit, Dauergrinsen und Zuckungen der rechten Hand führen.

__________________

[FONT=Comic Sans MS]Ich bin stolz, Deutscher zu sein.[/FONT]

Fuzzi Q. Jones
Alpha-Squad
Beiträge: 1127
Registriert: 14 Nov 2000, 20:11

Beitrag von Fuzzi Q. Jones » 10 Okt 2005, 13:35

Eine äußerst produktive Zusammenarbeit zwischen vielen interessierten und engagierten Mitgliedern der verschiedenen Foren gibt es seit vielen Jahren, völlig ohne irgendwelche offiziellen oder inoffiziellen Verbindingsleute.

Warum nun plötzlich jemand daherkommt, der hier erst sehr kurz aktiv ist und im Bears Pit nicht mal angemeldet, sich nun selbst zum offiziellen Verbindungsmann dieses Forums zum Bears Pit Forum ernennt ist mir völlig schleierhaft.
Ich persönlich empfinde dieses Verhalten einer Selbsternennung als extrem frech und dreist, denn die Erfahrungen der letzen Jahre zeigen ganz klar, dass Leute die an gegenseitigem Austausch und an einer Zusammenarbeit interessiert sind, sich so oder so zusammenfinden. Da braucht es niemanden der sich zu irgendetwas selbst ernennt und schon gar niemanden, dem es sowohl hier und erst recht im Bears Pit Forum noch an jeder Reputation fehlt.

Sollte es tatsächlich doch Bedarf an einer Person geben, die die Zusammenarbeit der verschiedenen Foren etc. im Auftrag dieser Community hier koordiniert, so gibt es dafür mit Sicherheit wesentlich geeignetere Leute, die auch in dieser Hinsicht schon seit langem arbeiten...
Fuzzi Q. Jones

Schattenfell
Bravo-Squad
Beiträge: 834
Registriert: 10 Mär 2001, 00:44
Kontaktdaten:

Beitrag von Schattenfell » 10 Okt 2005, 14:07

patrick.nq hat geschrieben:Also erstmal geht das alles auch ohne Beleidigungen!!!! :eek: :pissed2:
Wenn ich sowas lese, kotzt mich das schon wieder an! :b:

Und zweitens stellt man hierfür eine seriöse (kein dummer Assi-Poll à la GZ & Co.) Bewerberliste auf, wo dann jedes Forumsmitglied abstimmen darf, schließlich geht's um die Zukunft von JA.
Und als Kandidat darf sich ebenso jeder aufstellen!

Zudem darf ich mal anmerken, dass KillerFaultier aktiver an der Fortführung des JA-Projekt - hauptsächlich/fast ausschließlich v1.13 - mitwirkt, egal ob direkt mit Coden/Übersetzungen oder indirekt/passiv mit Beiträgen - als die meisten anderen hier und sich dazu auch alle Mühe gibt. Desweiteren hab ich kein enthusiastischeres Forumsmitglied erlebt.
Jeder hat mal bei 0 Postings angefangen, muss aber nicht gleich heißen, dass er ein völliger Newbie sein soll!

Allgemein: Wenn man hier jahrelang Stuß und Nonsens labert - mit dem einzigen Sinn, seine Beitragszahl hochzuschinden - heißt das noch lange nicht, dass man für den Job qualifizierter bzw. fähiger ist.


Falls ein solcher "Verbindungsoffizier" erwünscht ist, bin ich für eine faire, neutrale und demokratische Abstimmung innerhalb des JA-Forums.
Vielleicht war sein Übereifer mit "offiziell" etwas zu schnell, aber seine Nominierung ist trotzdem gültig.
Offiziell ist wie gesagt noch nichts verabschiedet.

Stimme ich dir vollkommen zu, nicht immer gleich die Keule rausholen auch wenn einer etwas ungestüm ist.

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

@Fuzzie, also das geht ja mal garnicht

Beitrag von Nitrat » 10 Okt 2005, 14:22

Fuzzie du hast hier ja wohl garnichts zu melden.
KillerFaultier hat sich angeboten das zu machen und was wir in den PN's geschrieben
haben kannst du nicht wissen. Aber so mir nichts dir nichts den neuen anzuflamen ist
ja wohl das letzte. Wenn du keine ahnung hast, dann halt doch echt deine verdammte
scheiss fresse geschlossen, du hast hier defakto nur pesimistische Laune lass die an
dich doch selbst raus, aber andere Leute so derbst anzupissen ist ja wohl echt fehl am platz.

Es ist doch schonmal eine super sache das ein vollkommen neuer sich in die Community
einleben möchte und tatenkräftig mithelfen möchte. Das was du bisher geleistet
hast ist die frechheit zu nehmen und alle von deiner verkackten scheiss laune zu
inspiezieren. Verpiss dich doch wenn du kein Bock drauf hast, was hast du denn hier
überhaupt noch mit deiner scheiss verkackten piss laune hier überhaupt noch verloren ?

Wenn du selbst nur ein funken ahnung hast, dann wären die die v113 threads im Forum
mal aufgefallen, aber bei deinem Desintresse zur Szene ist dies kein wunder das du
keine ahnung hast, wieso kehrst du überhaupt zurück ? nur zum flamen der neulinge
die ihre Fähogkeiten als Übersetzer zur hilfe anbieten wollen ?

Nochmal für alle zum mitschreiben:
KillerFaultier ist zwar Neuling, aber man sollte nie Personen als
dummes egoistisches Individum ansehen, wenn man sich nicht mal
selbst in die Community sinvoll reingebracht um irgendwo mitzuhelfen.

Ich verlange von dir eine öffentliche Entschuldigung an Killerfaultier.

und danach verpisst du dich mal ganz schnell in deinem verkacktes scheissloch
zurück wo du hergekommen bist, sowas die dich gebrauchen wir definitiv nicht.

und das ist nochmal ein höflich zusammengfasster beitrag von mir.

Fuzzi Q. Jones
Alpha-Squad
Beiträge: 1127
Registriert: 14 Nov 2000, 20:11

Beitrag von Fuzzi Q. Jones » 10 Okt 2005, 14:37

*lol* *lol* *lol* *lol*
Und wieder mal ein Griff in die unterste Schublade von unserem allseits geschätzen Moderator Nitrat.

Es steht dir, wenn dir meine Beiträge nicht gefallen, selbstverständlich frei, diese zu editieren oder löschen zu lassen.

Als Moderator allerdings solltest du deine verbalen Ausbrüche schon ein klein wenig mehr unter Kontrolle haben, macht wirklich keinen guten Eindruck... *lol* *lol* *lol*

Schönen Tag noch
Fuzzi Q. Jones

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Beitrag von Nitrat » 10 Okt 2005, 14:44

1.) wie oft soll ich deine unwissenheit noch korrigieren.
(du darfst aber diesmal selbst daraufkommen was ich meine)

2.) sind wir beide nicht einmal aneinandergeraten.
Jedes erneute mal werd ich einen draufsetzen müssen, weil du es anscheind nicht kappierst.
Ich weiß wie ich mich öffentlich präsentiere, das
sollte neulinge von Egomanen Tripp abschrecken.
Bei mir sind die an der verkehrten Adresse, wenn es
solche spacken wie Fuzzie's sind, die Multiaccounts
haben und meinem I-net wäre immernoch eine Anonyme Zone.

3.) Bist du mit deinen verbalen äusserungen angefangen.

4.) Wo ist die Entschuldigung.

Fuzzi Q. Jones
Alpha-Squad
Beiträge: 1127
Registriert: 14 Nov 2000, 20:11

Beitrag von Fuzzi Q. Jones » 10 Okt 2005, 15:00

Zu 1.) Jaja, die Unwissenheit, einfach schrecklich... *lol*
Zu 2.) Du magst vielleicht mit mir aneinandergeraten sein, ich aber nicht mit dir, im Gegenteil, ich schätze es immer wieder mich mit dir um alle möglichen Themen rund um JA2 auseinanderzusetzen.
Leider verstehe ich jetzt gerade deine Ausführungen in Bezug auf Multiaccounts nicht.
Und lieber Fr. Be. aus Ha., dass das I-net keine anonyme Zone ist, damit hast du natürlich völlig recht. Ich für meinen Teil sehe allerdings auch absolut keinen Grund, warum ich mich in irgendeiner Form in einer Anonymität verstecken müsste. Kannst mich gerne per PM kontaktieren und ich gebe dir gerne meinen Namen, Adressdaten Tel.Nr. etc. preis. Ist für mich absolut unproblematisch.

Zu 3.) *Verbale* Äußerungen hier im Forum???

Zu 4.) Wenn sich hier jemand zu Entschuldigen hat, dann doch wohl zu allererst mal *DU* bei mir. Aber lass mal, brauchste nicht, von dir bin ich ja nichts anderes gewohnt und erwarte deshalb auch nichts anderes.... *lol*

Schönen Tag noch
Fuzzi Q. Jones

ICM
Alpha-Squad
Beiträge: 1281
Registriert: 03 Feb 2001, 01:00

Beitrag von ICM » 10 Okt 2005, 15:44

hihi, goil. weiter so bitte. sehr amusment.
puh... alt!

Flashy
Evil Mod
Beiträge: 5295
Registriert: 17 Aug 1999, 20:52
Kontaktdaten:

Beitrag von Flashy » 10 Okt 2005, 16:07

HALT!
[font=Comic Sans MS]Es langt!
@Fuzzi: Sind wir dochmal froh, daß sich jemand (auch wenns ein Newbie ist) an eine Arbeit machen will, die der Allgemeinheit dient......

Meinen Segen hat das Killerfaultier, wenn er natürlich auch nicht mit Diplomatenpass und als offizieller Abgesandter unseres Forum bei BP auftritt.

Also: Von DEINER Seite bitte keine Flames mehr.

@Nitrat: Ein bißchen in der Wortwahl vergriffen..... Du bist Mod. Vorher drüber nachdenken, nicht impulsiv im Ton vergreifen.

@All: Wahlen werden keine stattfinden. Wer mit Killerfaultier zusammarbeiten will, soll einen Thread aufmachen. Wenn der erste Thread geöffnet ist, alle Postuings zu dieser lustigen Zusammenarbeit DAREIN. Alle anderen Threads werden gelöscht.

So, ich hoffe nu is wieder Ruhe..... Weiteres geflame bitte nur noch per PN
Ansonsten Ende dieser Diskussion.

Flash-huhghichhabegesprochen-y
[/font]
Mitglied und Silberlocke im Rat der grauen Eminenzen.
50% des ersten regulären Eminenzen-Ehepaars
Registriert am 17.08.99 um 21.12Uhr
:P

Banshee
Profi-Söldner
Beiträge: 495
Registriert: 10 Mär 2005, 11:44

Beitrag von Banshee » 10 Okt 2005, 16:44

Flashy hat geschrieben:HALT!
[font=Comic Sans MS]Es langt!
[/font]
Och, lass sie doch, hat doch Unterhaltungswert....

1) ich finde es gut, wenn sich jemand darum kümmert, dass solche Sachen zum Laufen kommen;

2) Qualität hat nicht unbedingt was mit der Menge der postings zu tun

3) persönliche Animositäten sollte man etwas zurück halten; ansonsten muß man dazu stehen, dass sie für die anderen Unterhaltungswert haben.

4) So ne Master.exe ist ein ziemliches Projekt; ich habe da Zweifel, ob es sich lohnt und tatsächlich umgesetzt werden kann.
--------------------------------------------------
Die einen haben den Revolver, und die anderen ... buddeln *lol*
-------------------------------------------------

[berenteter Abendgymnasiast im AIM]
[Todesfee im RdgE]

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Beitrag von Nitrat » 10 Okt 2005, 17:29

Flashy hat geschrieben:HALT!
[font=Comic Sans MS]Es langt!
@Nitrat: Ein bißchen in der Wortwahl vergriffen..... Du bist Mod. Vorher drüber nachdenken, nicht impulsiv im Ton vergreifen.
[/font]
Hier mit sicherheit nicht, warum soll ich mich dann hier wie eine Vorbildfunktion benehmen ?

Es könnte sich ja ein gewisser Herr Admin mich hier freischalten,
dann versuche ich meine Wortwahl hier auch gepflegt anzuäussern.
In bezug auf Fuzzi Q. Jones sollte sich jeder vollkommen raushalten,
das hat nur zwischen uns beiden was zutun, und sonst niemanden.
Und wie ich meine Wortwahl an Ihn richte, das bestimmt
immernoch meine IEA (Impulsante Emotionnelle Ader) :dozey:

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Beitrag von Spectre » 10 Okt 2005, 17:47

Find ich ne gute Idee, KillerFaultier.
Wie organisieren wir das genau?
Cya: The Spectre

ICM
Alpha-Squad
Beiträge: 1281
Registriert: 03 Feb 2001, 01:00

Beitrag von ICM » 10 Okt 2005, 17:58

nitrat, unser schokokind mit 1000 sonder rechten :D :razz:
puh... alt!

patrick.nq
Alpha-Squad
Beiträge: 1796
Registriert: 06 Apr 2000, 07:57
Kontaktdaten:

Beitrag von patrick.nq » 10 Okt 2005, 18:18

Die PMs sind generell für bijektionale Dispute zu empfehlen. :)
·
Der Bundesburnoutminister warnt:
Das Motorradfahren gefährdet Ihre Gesundheit und kann zu Schlaflosigkeit, Dauergrinsen und Zuckungen der rechten Hand führen.

__________________

[FONT=Comic Sans MS]Ich bin stolz, Deutscher zu sein.[/FONT]

Fuzzi Q. Jones
Alpha-Squad
Beiträge: 1127
Registriert: 14 Nov 2000, 20:11

Beitrag von Fuzzi Q. Jones » 10 Okt 2005, 18:36

Nitrat hat geschrieben:In bezug auf Fuzzi Q. Jones sollte sich jeder vollkommen raushalten, das hat nur zwischen uns beiden was zutun, und sonst niemanden.
Und wie ich meine Wortwahl an Ihn richte, das bestimmt
immernoch meine IEA (Impulsante Emotionnelle Ader) :dozey:
*lol* *lol* *lol*
Weißt du eigentlich sonst nix anzufangen mit deinem Leben?


Zum Topic:
Tut mir wirklich furchtbar leid, aber der Sinn eines selbsternannten offiziellen Verbindungsoffiziers vom JA-Basis Forum zum Bear's Pit Forum erschließt sich mir nicht.
Allein schon die Begrifflichkeit "offizieller Verbindungsoffizier" hat doch eher was von Kindergarten, als von einem ernstzunehmenden Versuch, die Arbeit den verschiedenen Foren zu koordinieren. Und ob nun ausgerechnet ein bisher weitestgehend unbekannter Newbie dafür geeignet ist.....?

Wer sich tatsächlich mit seinen Kenntnissen und Fähigkeiten, Tips und Wünschen in das Projekt von Madd Mugsy einbringen möchte, der kann das ohne Probleme tun und einige machen es ja bereits, völlig ohne einen dazwischengeschalteten Profilneurotiker. Lesen, anmelden und posten im Bear's Pit ist für jeden möglich, entsprechende Threads gibt es auch hier...

Wo ist liegt also der Sinn???

Im übrigen, die Threads zum Projekt 1.13 laufen seit Monaten im Bear's Pit und inzwischen ja auch hier, warum ausgerechnet jetzt die Idee für die Notwendigkeit eines "Verbindungsgsoffiziers"? Am ehesten doch wohl aus Spieltrieb und Profilneurose.
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass eine Zusammenarbeit zwischen den Foren bisher immer sehr gut möglich war und auch zu sehr erfolgreichen Ergebnissen geführt hat.




@ Flashy:
Die Flames kamen nicht von mir, auch wenn's allgemein schwerfallen sollte, ein wenig Objektivität darf selbst ich wohl schon erwarten können.
Der Vorwurf des Flames hat einzig und allein an Nitrat zu gehen, der hier als Moderator ein absolut erbärmliches Bild abgibt, zum wiederholten Male übrigens.
Es wurde nach der Meinung zur Selbsternennung eines Verbindungsmannes von hier zum Bear's Pit Forum gefragt. Ich habe meine Meinung dazu kundgetan. Man kann meine Meinung teilen oder nicht, nur weil sie nicht der vorherrschenden Mehrheitsmeinung entspricht, wird sie dadurch noch lange nicht gleich zum Flame.
Ich weise also jede Ermahnung seitens des Moderats gegen mich entschieden zurück. Stattdessen sollte sich die hohen Herren vielleicht mal überlegen, ob jemand wie Nitrat, der schon bei kleinsten Kleinigkeiten die ihm nicht passen am Rad dreht, als Moderator in diesem altehrwürdigen Forum überhaupt tragbar ist.


Für mich damit EOD, weiteres allenfalls noch per PM oder Mail...
Fuzzi Q. Jones

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Beitrag von Spectre » 10 Okt 2005, 19:07

Fuzzi Q. Jones hat geschrieben:Zum Topic:
Tut mir wirklich furchtbar leid, aber der Sinn eines selbsternannten offiziellen Verbindungsoffiziers vom JA-Basis Forum zum Bear's Pit Forum erschließt sich mir nicht...
Na, so hören sie wenigstens was davon, sonst sagt ihnen am Ende gar keiner was. Nicht dass sie darüber speziell unglücklich wären ...aber vielleicht wir.
Cya: The Spectre

Thor Kaufman
Scharfschütze
Beiträge: 2557
Registriert: 01 Apr 2000, 20:29

Beitrag von Thor Kaufman » 10 Okt 2005, 20:37

Hm, wieder mal einer mehr für die Ignoreliste.

Aber mit einem Punkt hat er vielleicht recht, ist ein "Verbindungsoffizier" notwendig? Ist meiner Meinung nach auch ein bisschen sehr hoch gegriffen, zumal der Begriff ziemlich lächerlich und deplatziert wirkt, hier geht's schließlich "nur" um Internetforen. ;)

Aber es ist auf jeden Fall eine gute Sache, dass KillerFaultier so engagiert bei der Sache ist. Weitermachen. :D

derLumpi
Evil Mod
Beiträge: 8878
Registriert: 30 Mai 2001, 12:07

Beitrag von derLumpi » 10 Okt 2005, 20:47

Kann Fuzzi da eigentlich nur zustimmen. Wozu irgendeinen offiziellen "Fuzzi" ;D , der sich im Bears Pit rumtreibt, wenn ohnehin fast jeder hier, dort liest und auch postet? :confused:

Der Gedanke, dass sich da jemand, warum auch immer, profilieren will ist da nicht ganz weit hergeholt.
.

Flashy
Evil Mod
Beiträge: 5295
Registriert: 17 Aug 1999, 20:52
Kontaktdaten:

Beitrag von Flashy » 10 Okt 2005, 21:28

@Nitti:
Es könnte sich ja ein gewisser Herr Admin mich hier freischalten,
dann versuche ich meine Wortwahl hier auch gepflegt anzuäussern.

Mit dieser Äußerung leider disqualifiziert... Der Flame von eben war schon überflüssig. Die Aussage in der Quote einfach auf Vorschulniveau......

@Spectre + Thor: Korrekt
@Lumpi: Es wird keinen offiziellen "Fuzzi" ;D geben.

@all: Nervt micht nicht! :D

BTW: Habe gerade ne Rolle mit Dauerkarten für die GZ gefunden.....

*leisepfeifendumhergeh*
Mitglied und Silberlocke im Rat der grauen Eminenzen.
50% des ersten regulären Eminenzen-Ehepaars
Registriert am 17.08.99 um 21.12Uhr
:P

KillerFaultier
Kopfgeldjäger
Beiträge: 187
Registriert: 21 Sep 2005, 02:34

Beitrag von KillerFaultier » 10 Okt 2005, 21:48

hmmm interessant, interessant was hier so abgeht! :dozey:

ist dieser thread eigentlich von einem moderator erstellt worden oder hat das tatsächlich doch mit dem neuen thread erstellen funktioniert, obwohl das gegenteil angezeigt wurde?

nunja, wie dem auch sei....

ich werde an dieser stelle nicht über das unpassende und ebenso infantile wie anmaßende fehlverhalten gewisser forenmitglieder eingehen. normalerweise bewege ich mich in foren, in denen solch verbale entgleisungen und ebenso respektlose wie überflüssige angriffe überhaupt nicht vorkommen, weil alle nutzer eine gewisse geistige und sittliche reife aufweisen, oder aber sofort konsequent und schwer bestraft werden.

des weiteren rühme ich mich einer art privaten fanclubs meiner flotten schreibe und geschliffenen ausdrucksweise, in welchem die sektflaschen entkorkt werden, sollte sich mal wieder ein spammer oder troll finden der dumm oder unwissend genug ist, sich mit mir anzulegen! aber ich habe bereits genug kiddies und emotional gestörte subjekte dazu gebracht, vor wut ihre tastatur (oder mehr) zu zerlegen und sich wirklich minderwertig zu fühlen, so daß ich darin keine wirkliche befriedigung mehr finde. :dozey:

also zur sache:

ich habe den begriff "verbindungsoffizier" sehr bewußt gewählt, in der hoffnung, daß man hier die darin implizierte humoristisch-überzeichnete komponente wahrnimmt. am besten, der begriff wird generell in anführungszeichen gesetzt.

ich habe mich für diese aufgabe mehr oder weniger freiwillig gemeldet, da ich erstens über die nötigen fremdsprachlichen kenntnisse verfüge und zweitens, da die idee einer internationalen zusammenarbeit zum zwecke der schaffung einer internationalen, multilingualen 1.13 version meines wissen aus meinem hirne entsprang. diese idee will ich versuchen, zum wohle aller JA2 fans und modder, zu promoten um der community damit etwas gutes zu tun, nicht um mich irgendiwe zu profilieren! ich würde mich auch vollends damit zufrieden geben, diese arbeit jemand anderem zu überlassen und einfach nur das fertige produkt zu spielen.

aber ich habe erkannt, welches potential das 1.13 projekt beinhaltet und habe mich deshalb dazu entschlossen, durch meine bestmögliche, persönliche mitwirkung dieses potential möglichst voll auszuschöpfen.

dies geht meiner meinung nach am besten, indem man die vorhandenen kräfte konzentriert und koordiniert um dank des synergieeffektes mehr zu erreichen als man könnte, würde jeder nur sein eigenes süppchen kochen. ich rede nicht davon, daß ich die kontrolle über das projekt übernehmen möchte, sondern daß ich zuallererst einmal ausloten will, ob dazu in den communities überhaupt interesse und bereitschaft besteht. wenn die vision fruchtet, wird es einiges an koordinierungs und übersetzungsarbeit geben, so daß die einzelnen beteiligten wie auch die communities wissen was jeweils läuft und was zu tun ist.

zu genau diesem zwecke wollte ich meinen bescheidenen übersetzerdienste anbieten. ich würde mich dabei auch über jegliche form von unterstützung freuen, da dieses projekt unter umständen meine eigenen kapazitäten übersteigen könnte.

in jedem fall würde ich mir damit freiwillig eine menge arbeit aufhalsen, die ich mir eigentlich garnicht zu machen bräuchte. doch ich glaube an das 1,13 projekt und möchte daraus das beste machen! immerhin geht es hier um das ambitionierteste moddingprojekt für mein lieblingsspiel!

im übrigen habe ich jeden hier aufgefordert, etwaige einwände gegen dieses mein vorhaben vorzubringen, damit ich abschätzen kann, ob es überhaupt erwünscht ist oder nicht. ich will mich wirklich nicht aufdrängen, habe ich in keinster weise nötig! aber meine erfahrung ist es, daß viele projekte niemals gestartet oder beendet worden wären, hätte nicht jemand mit eigeninitiative die sache angeschoben ohne darauf zu warten, sich von allen möglichen leuten erstmal demokratisch bestätigen zu lassen! demokratie halte ich davon abgesehen für einen fatalen irrweg und das demokratische zeitalter neigt sich ohnehin seinem verdienten ende entgegen!

ich möchte zum abschluss nochmal darauf hinweisen, wie viele tolle modprojekte niemals das licht der welt erblickt hätten, hätten die verantwortlichen modder über jedes feature und jedes vorhaben erstmal die meinungen von einigen dutzend unbeteiligten eingeholt anstatt es einfach zu machen! denkt mal darüber nach.

ich bin mir sehr wohl darüber bewußt, daß es anmaßend erscheinen mag, daß ich die funktion eines "offiziellen" sprachrohrs dieser community zum 1.13 projekt übernehmen will. ich wäre auch nicht undankbar, würde sich jemand anderes kompetentes finden, der diese funktion übernehmen möchte.
aber ich werde das ganze einfach mal durchziehen und wenn sich dagegen kein übermäßiger protest erhebt, werden wir sehen wie sich die dinge entwickeln. und wenn das ganze derbe in die hose geht, dann war es immernoch den versuch wert und ich bin um eine enttäuschung reicher!

also zum letzten mal: sollte es berechtigte einwände gegen mein vorhaben geben, so bitte ich diese jetzt klar und sachlich vorzutragen. unqualifiziertes, beleidigendes gewäsch werde ich geflissentlich ignorieren!

Lonewulf
Scharfschütze
Beiträge: 3042
Registriert: 07 Apr 2004, 14:36
Wohnort: Rostock

Beitrag von Lonewulf » 10 Okt 2005, 23:37

KillerFaultier hat geschrieben:des weiteren rühme ich mich einer art privaten fanclubs meiner flotten schreibe und geschliffenen ausdrucksweise, in welchem die sektflaschen entkorkt werden, sollte sich mal wieder ein spammer oder troll finden der dumm oder unwissend genug ist, sich mit mir anzulegen! aber ich habe bereits genug kiddies und emotional gestörte subjekte dazu gebracht, vor wut ihre tastatur (oder mehr) zu zerlegen und sich wirklich minderwertig zu fühlen, so daß ich darin keine wirkliche befriedigung mehr finde. :dozey:
Irgendwas stinkt ;)
KillerFaultier hat geschrieben:aber meine erfahrung ist es, daß viele projekte niemals gestartet oder beendet worden wären, hätte nicht jemand mit eigeninitiative die sache angeschoben ohne darauf zu warten, sich von allen möglichen leuten erstmal demokratisch bestätigen zu lassen!
Nennt sich Pinguin-Effekt; wenn's erstmal läuft, dann werden sich weitere Mitstreiter finden...
Aber am Anfang muss man erstmal das Bedürfnis nach Stabilität der Menschen (welches bei mir sehr stark ausgeprägt ist) brechen, oft wird ein vorhersehbarer Stillstand einem Fortschritt mit nur geringsten Risiken vorgezogen.

Ansonsten viel Glück!

Banshee
Profi-Söldner
Beiträge: 495
Registriert: 10 Mär 2005, 11:44

Beitrag von Banshee » 11 Okt 2005, 09:00

[quote="KillerFaultier"]

..hmm, bewegt sich in Foren, in denen keine respektlosen oder überflüssige angriffe vorkommen
dann aber:
"....aber ich habe bereits genug kiddies und emotional gestörte subjekte dazu gebracht, vor wut ihre tastatur (oder mehr) zu zerlegen und sich wirklich minderwertig zu fühlen, so daß ich darin keine wirkliche befriedigung mehr finde"

-> Dann waren die Angriffe wohl respektvoll und nicht überflüssig und Deine Antworten waren wohl im Sumpf der verbalen Entgleisungen angesiedelt?

"...des weiteren rühme ich mich einer art privaten fanclubs meiner flotten schreibe und geschliffenen ausdrucksweise, in welchem die sektflaschen entkorkt werden, sollte sich mal wieder ein spammer oder troll finden der dumm oder unwissend genug ist, sich mit mir anzulegen! "

HALLO...HALLO ... TEPPICH an KILLERFAULTIER, bitte landen....


Hmm, wenn Du immer solche Ergüsse von Dir gibst, dann wirst Du ja echt ein gutes Übersetzungspotential benötigen um all solche Sachen in bears pit forum zu posten *lol*

"...ich habe mich für diese aufgabe mehr oder weniger freiwillig gemeldet, "
-> klar, hast Du dies, ist ja schließlich auch Dein Projekt

.."da ich erstens über die nötigen fremdsprachlichen kenntnisse verfüge"
-> upps, bears pit spricht doch bloss englisch

.."und zweitens, da die idee einer internationalen zusammenarbeit zum zwecke der schaffung einer internationalen, multilingualen 1.13 version meines wissen aus meinem hirne entsprang."
-> na siehst Du, Du wirst Verbindungsoffizier deiner eigenen Idee *lol*



Sicher wäre es gut, wenn KillerFaultier bei bears pit mit macht , ein Auge auf sein eigenes Projekt hat :-) und wenn es dort interessantes zu berichten gibt, dass dies jain nem thread hier diskutiert werden kann. Klar könnte dann KillerFaultier doch die main-message die dabei herauskommt wieder bei bears pit posten (wäre zwar nicht so "ruhmreich" wie als offizieller Verbindungsoffizier - wie wäre denn der Titel "Informeller Mitarbeiter" *lol* :confused: *lol* )

Also: kein Verbindungsoffizier; aber nen thread zu dem Thema könnte ja nützlich sein und Killerfaultier kann ja den Informationsfluss up-to-date halten
--------------------------------------------------
Die einen haben den Revolver, und die anderen ... buddeln *lol*
-------------------------------------------------

[berenteter Abendgymnasiast im AIM]
[Todesfee im RdgE]

patrick.nq
Alpha-Squad
Beiträge: 1796
Registriert: 06 Apr 2000, 07:57
Kontaktdaten:

Beitrag von patrick.nq » 11 Okt 2005, 12:36

Banshee hat geschrieben:
..hmm, bewegt sich in Foren, in denen keine respektlosen oder überflüssige angriffe vorkommen
dann aber:
KillerFaultier hat geschrieben: ....aber ich habe bereits genug kiddies und emotional gestörte subjekte dazu gebracht, vor wut ihre tastatur (oder mehr) zu zerlegen und sich wirklich minderwertig zu fühlen, so daß ich darin keine wirkliche befriedigung mehr finde
-> Dann waren die Angriffe wohl respektvoll und nicht überflüssig und Deine Antworten waren wohl im Sumpf der verbalen Entgleisungen angesiedelt?
KillerFaultier hat geschrieben: ...des weiteren rühme ich mich einer art privaten fanclubs meiner flotten schreibe und geschliffenen ausdrucksweise, in welchem die sektflaschen entkorkt werden, sollte sich mal wieder ein spammer oder troll finden der dumm oder unwissend genug ist, sich mit mir anzulegen!
HALLO...HALLO ... TEPPICH an KILLERFAULTIER, bitte landen....


Hmm, wenn Du immer solche Ergüsse von Dir gibst, dann wirst Du ja echt ein gutes Übersetzungspotential benötigen um all solche Sachen in bears pit forum zu posten *lol*
KillerFaultier hat geschrieben: ...ich habe mich für diese aufgabe mehr oder weniger freiwillig gemeldet
-> klar, hast Du dies, ist ja schließlich auch Dein Projekt

KillerFaultier hat geschrieben:da ich erstens über die nötigen fremdsprachlichen kenntnisse verfüge

-> upps, bears pit spricht doch bloss englisch
KillerFaultier hat geschrieben: ..und zweitens, da die idee einer internationalen zusammenarbeit zum zwecke der schaffung einer internationalen, multilingualen 1.13 version meines wissen aus meinem hirne entsprang.
-> na siehst Du, Du wirst Verbindungsoffizier deiner eigenen Idee *lol*
Ach komm, du brauchst KillerFaultier nicht das Wort im Mund umdrehen. Sowas ist echt die unverschämteste Art! Du weißt ganz genau, wie er es gemeint hat!!

Und es stimmt, was er sagt: Wenn nicht einer mal die Initiative ergreift, bleibt alles auf der Strecke.
Ich finde es gut, dass er sich so für das 1.13-Projekt engagiert und so enthusiastisch bei der Sache ist. Nur so geht es vorwärts.


@Lonewulf, Banshee, Fuzzi und alle weiteren dieser Art (die wissen selber, wer gemeint ist!)

Geh ich recht in der Annahme, dass ihr keine Coder oder anderweitige Entwickler seid? Sonst hättet ihr einen Sinn fürs Entwickeln und Schaffen von Projekten, wüsstet vielleicht, was für eine Arbeit hinter so einem Projekt steckt, und wärt nicht so "langweilige" und neunmalkluge 08/15-Standard-User, die die Materie nicht verstehen, aber dann unbedingt vom Resultat profitieren wollen. :dozey:

Übrigens: Von eurer Sorte gibt es genügend. Habt ihr überhaupt mal was Konstruktives zum 1.13-Projekt beigetragen??
Hauptsache rummotzen und stänkern, aber wehe, man muss mal was Produktives machen. Eure Sorte ist dann die erste, die den Schwanz einzieht! :o :dozey:
·
Der Bundesburnoutminister warnt:
Das Motorradfahren gefährdet Ihre Gesundheit und kann zu Schlaflosigkeit, Dauergrinsen und Zuckungen der rechten Hand führen.

__________________

[FONT=Comic Sans MS]Ich bin stolz, Deutscher zu sein.[/FONT]

patrick.nq
Alpha-Squad
Beiträge: 1796
Registriert: 06 Apr 2000, 07:57
Kontaktdaten:

Beitrag von patrick.nq » 11 Okt 2005, 12:44

Fuzzi Q. Jones hat geschrieben: Ich habe meine Meinung dazu kundgetan. Man kann meine Meinung teilen oder nicht, nur weil sie nicht der vorherrschenden Mehrheitsmeinung entspricht, wird sie dadurch noch lange nicht gleich zum Flame.
Ich weise also jede Ermahnung seitens des Moderats gegen mich entschieden zurück.
Du brauchst jetzt nicht alles schönreden wollen.

Du warst hier der erste, der mit Beleidigunen angefangen hat!!
Fuzzi Q. Jones hat geschrieben: Irgendein Newbie-Spielkind das sich selbst zum offiziellen Verbindungsoffizier ernennt war dazu noch nie nötig...
Geh weg und spiel mit deinen Plüschtieren!
Gut, Nitrat hat vielleicht etwas heftig Kontra gegeben, aber berechtigt.

Du kannst deine Meinung gerne kundtun zu diesem Thema, wenn du anderer Meinung bist und etwas zu sagen hast. Aber sowas macht man in einem freundlichen, moderaten und sachlichen Ton. Der Ton spielt die Musik! :dozey:
·
Der Bundesburnoutminister warnt:
Das Motorradfahren gefährdet Ihre Gesundheit und kann zu Schlaflosigkeit, Dauergrinsen und Zuckungen der rechten Hand führen.

__________________

[FONT=Comic Sans MS]Ich bin stolz, Deutscher zu sein.[/FONT]

ICM
Alpha-Squad
Beiträge: 1281
Registriert: 03 Feb 2001, 01:00

Beitrag von ICM » 11 Okt 2005, 12:54

:bla: :smash: endlich mal wieder richtig spam und so :crazy:
puh... alt!

Lonewulf
Scharfschütze
Beiträge: 3042
Registriert: 07 Apr 2004, 14:36
Wohnort: Rostock

Beitrag von Lonewulf » 11 Okt 2005, 14:19

patrick.nq hat geschrieben:@Lonewulf, Banshee, Fuzzi und alle weiteren dieser Art (die wissen selber, wer gemeint ist!)

Geh ich recht in der Annahme, dass ihr keine Coder oder anderweitige Entwickler seid? Sonst hättet ihr einen Sinn fürs Entwickeln und Schaffen von Projekten, wüsstet vielleicht, was für eine Arbeit hinter so einem Projekt steckt, und wärt nicht so "langweilige" und neunmalkluge 08/15-Standard-User, die die Materie nicht verstehen, aber dann unbedingt vom Resultat profitieren wollen. :dozey:

Übrigens: Von eurer Sorte gibt es genügend. Habt ihr überhaupt mal was Konstruktives zum 1.13-Projekt beigetragen??
Hauptsache rummotzen und stänkern, aber wehe, man muss mal was Produktives machen. Eure Sorte ist dann die erste, die den Schwanz einzieht! :o :dozey:
Du hast vollkommen recht; ich bin kein "Coder oder anderweitiger Entwickler", aber ich weiß trotzdem, was da für eine Arbeit hintersteckt und weiß diese Arbeit auch zu schätzen, aber hier geht es nicht um das Coden oder so, von dem Killerfaultier, so weit ich das im 1.13-Thread gelesen habe auch kaum Ahnung hat, es geht hier schlicht und ergreifend darum, ob wir irgendeinen "offiziellen Verbindungsoffizier" brauchen. Ich persönlich bin der Meinung, dass eine engere Zusammenarbeit durchaus sinnvoll ist, aber dann sollte es nicht "den Einen" geben, sondern alle tun, wozu sie in der Lage sind und werden vielleicht von einem engagierten Team geleitet.

Und was ist falsch daran, wenn ich von der Arbeit von "Experten" profitiere?

Zum 1.13-Projekt tue ich halt, was in meiner Macht steht, das ist zwar nicht viel, aber wenn ich jemanden sagen kann, warum es bei ihm mit dem Geldabheben nicht funktioniert, dann habe ich was getan, auch wenn es kein Meilenstein der Modtechnik ist.
Das Mosaik besteht aus Tausenden von Steinchen.

patrick.nq
Alpha-Squad
Beiträge: 1796
Registriert: 06 Apr 2000, 07:57
Kontaktdaten:

Beitrag von patrick.nq » 11 Okt 2005, 14:51

Lonewulf hat geschrieben: Und was ist falsch daran, wenn ich von der Arbeit von "Experten" profitiere?
Da ist überhaupt nichts Falsches dabei. Es freut ja jeden Coder und Entwickler, wenn seine Programme, Mods, usw. einen regen Zulauf bzw. gerne gespielt, "angewendet" und heruntergeladen werden.

Ich fand es nur schade, wie man KillerFaultier so nieder gemacht hatte und quasi als unwissenden Dummkopf abgestempelt hat. Er ist zwar kein Coder, aber er hilft dafür auch sehr mit Übersetzungen usw. mit, was auch zu würdigen ist.
Zum 1.13-Projekt tue ich halt, was in meiner Macht steht, das ist zwar nicht viel, aber wenn ich jemanden sagen kann, warum es bei ihm mit dem Geldabheben nicht funktioniert, dann habe ich was getan, auch wenn es kein Meilenstein der Modtechnik ist.
Das Mosaik besteht aus Tausenden von Steinchen.
Das finde ich gut und respektiere ich auch. Jeder hat woanders seine Fähigkeiten.
·
Der Bundesburnoutminister warnt:
Das Motorradfahren gefährdet Ihre Gesundheit und kann zu Schlaflosigkeit, Dauergrinsen und Zuckungen der rechten Hand führen.

__________________

[FONT=Comic Sans MS]Ich bin stolz, Deutscher zu sein.[/FONT]

Lord_V
Alpha-Squad
Beiträge: 1271
Registriert: 23 Mär 2005, 16:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Lord_V » 11 Okt 2005, 15:07

@KillerFaultier: ich denke deinem Titel merkt man eigentlich eine gewisse Ironie bzw. eine gewisse "Lustigkeit" an, aber vielleicht ist das nicht bei allen angekommen, die es vielleicht teilweise nicht ertragen können, nicht selbst so aktiv zu werden
trotzdem solltest du darauf achten, dass du kein offizieller Repräsentant bist, sondern dich "nur" im freiwillig im Dienste derer, die es gutheißen und in deinem eigenen Interesse am Projekt 1.13/ Masterexe engagierst.
Das du das mit Herzblut machst, kann man deinen Beiträgen in den 1.13-Threads entnehmen ...
nimm Kontakt auf, achte aber darauf, dass sich niemand angegriffen fühlen kann
:erdbeerteechug:
MfG
Lord_V

€dit: das wichtigste vergessen: ich finde es aber gut, wenn jemand Kontakt aufnimmt ...
Ich bin Realist.
Ich gehe immer vom Schlimmsten aus.

Ex-Streber und Ex-Chemielehrer an der AIM Elite Highschool

[DJC]

Kokaid
Kopfgeldjäger
Beiträge: 208
Registriert: 03 Jun 2004, 03:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Kokaid » 11 Okt 2005, 15:13

Muss mich auch mal kurz einmischen: Finde den Titel "Verbindungsoffizier" nämlich sehr gelungen, das impliziert doch quasi dass er als solcher den Aufgaben die ihm andere geben nachkommen MUSS ;)

Somit verliert die Übersetzung ihren freiwilligen Charakter und wird zu einer Pflicht für jenen "Offizier"...

jetzt halt ich mich aber lieber schnell wieder raus, weis nämlich gar nicht genau worum es geht, stimme ansonten ICM zu, sehr amüsant hier...
Koka

KillerFaultier
Kopfgeldjäger
Beiträge: 187
Registriert: 21 Sep 2005, 02:34

Beitrag von KillerFaultier » 11 Okt 2005, 15:22

besonders lustig finde ich ja, daß hier alle leute wie wild ÜBER mich diskutieren, aber kaum einer MIT mir!

@ Lord_V: vielen dank. endlich mal vernünftige, sinnvolle aussagen mit denen man was anfangen kann.

verlass dich darauf, daß ich genau weiss was ich tue. ich werde selbstverständlich alle gebotene vorsicht und umsicht walten lassen und so diplomatisch wie möglich vorgehen.

mir ging es eigentlich nur darum, von den hier betroffenen codern und moddern am 1.13 projekt zustimmung für mein vorgehen zu erhalten. was irgendwelche nicht beteiligten 08/15 user meinen ist mir eigentlich relativ schnurz, da man es niemals allen recht machen kann!

ich hätte natürlich auch einfach machen können ohne hier jemanden davon in kenntnis zu setzen oder zu fragen, aber das wäre taktlos und anmaßend gewesen und ich bin kein anfänger mehr!

ich hoffe, meine intentionen sind jetzt klar geworden.

ich bitte nochmals alle DIREKT am 1.13 projekt interessierten und beteiligten coder und modder, mir ihre zustimmung dazu zu geben, daß ich versuche eine brücke zwischen diesem forum und dem bears pit herzustellen, wobei ich mich hauptsächlich auf die übersetzungsarbeit konzentrieren werde. sollte jemand hier über informationen oder kontakte verfügen, die mir die arbeit erleichtern könnten, wäre ich dafür sehr dankbar!

Banshee
Profi-Söldner
Beiträge: 495
Registriert: 10 Mär 2005, 11:44

Beitrag von Banshee » 11 Okt 2005, 15:30

patrick.nq hat geschrieben:Ach komm, du brauchst KillerFaultier nicht das Wort im Mund umdrehen. Sowas ist echt die unverschämteste Art! Du weißt ganz genau, wie er es gemeint hat!!



Übrigens: Von eurer Sorte gibt es genügend. Habt ihr überhaupt mal was Konstruktives zum 1.13-Projekt beigetragen??
:

a) ich denk schon, dass ich weiß was Killerfaultier meint - nur sollte er nicht so hoch auf seinem Ross sitzen - wer hat ihn als unwissenden Dummkopf abgestempelt?

b) nö, ich habe nichts zu dem 1.13 Projekt beigetragen.

c) hab ich irgendwas gegen das Projekt gesagt: nein,
-> hatte eigentlich gedacht, dass es unterstützt werden sollte

Frage mich nur, ob KillerFAulTier der offizielle Abgesandte eines freien Forums sein soll -> wie geht denn sowas ohne Abstimmung? Oder wer ernennt ihn?
Brauchen wir denn so nen "Abgeordneten"?

Dass eine koordinierte Zusammenarbeit nötig ist, die evtl jemand fürfederführend übernimmt, dagegen ist nichts einzuwenden...
--------------------------------------------------
Die einen haben den Revolver, und die anderen ... buddeln *lol*
-------------------------------------------------

[berenteter Abendgymnasiast im AIM]
[Todesfee im RdgE]

ICM
Alpha-Squad
Beiträge: 1281
Registriert: 03 Feb 2001, 01:00

Beitrag von ICM » 11 Okt 2005, 15:39

:azzangel: ich warte auf nitrat :nixsag:
puh... alt!

patrick.nq
Alpha-Squad
Beiträge: 1796
Registriert: 06 Apr 2000, 07:57
Kontaktdaten:

Beitrag von patrick.nq » 11 Okt 2005, 15:44

Banshee hat geschrieben:a) ich denk schon, dass ich weiß was Killerfaultier meint - nur sollte er nicht so hoch auf seinem Ross sitzen - wer hat ihn als unwissenden Dummkopf abgestempelt?

b) nö, ich habe nichts zu dem 1.13 Projekt beigetragen.

c) hab ich irgendwas gegen das Projekt gesagt: nein,
-> hatte eigentlich gedacht, dass es unterstützt werden sollte

Frage mich nur, ob KillerFAulTier der offizielle Abgesandte eines freien Forums sein soll -> wie geht denn sowas ohne Abstimmung? Oder wer ernennt ihn?
Brauchen wir denn so nen "Abgeordneten"?

Dass eine koordinierte Zusammenarbeit nötig ist, die evtl jemand fürfederführend übernimmt, dagegen ist nichts einzuwenden...
Ich hab dir persönlich ja nicht unterstellt, dass du was gegen das Projekt hättest, nur fand ich den Umgang nicht gerade höflich.

Das mit der Beleidigung bezog sich auf Fuzzi (siehe oben).

Ich hab nichts dagegen, wenn KFT die Korrespondenz zwischen den beiden Foren übernimmt, damit der Informationsfluß schneller in Gang kommt und man besser weiß, was, wann und wo gerade am 1.13-Projekt gearbeitet wird.
Denn momentan sieht's ja so aus, dass wir nur hinterherhinken und somit ein gewaltiges Arbeitspotenzial verloren geht, was schade ist.
Denn durch eine gute Koordination könnte das 1.13-Projekt usw. schon viel weiter sein.
·
Der Bundesburnoutminister warnt:
Das Motorradfahren gefährdet Ihre Gesundheit und kann zu Schlaflosigkeit, Dauergrinsen und Zuckungen der rechten Hand führen.

__________________

[FONT=Comic Sans MS]Ich bin stolz, Deutscher zu sein.[/FONT]

Banshee
Profi-Söldner
Beiträge: 495
Registriert: 10 Mär 2005, 11:44

Beitrag von Banshee » 11 Okt 2005, 15:53

patrick.nq hat geschrieben:
Ich hab nichts dagegen, wenn KFT die Korrespondenz zwischen den beiden Foren übernimmt, damit der Informationsfluß schneller in Gang kommt und man besser weiß, was, wann und wo gerade am 1.13-Projekt gearbeitet wird.
Denn momentan sieht's ja so aus, dass wir nur hinterherhinken und somit ein gewaltiges Arbeitspotenzial verloren geht, was schade ist.
Denn durch eine gute Koordination könnte das 1.13-Projekt usw. schon viel weiter sein.
OK, dem kann ich zustimmen. Wenn KFT die Korrespondenz macht, klingt dies ok;
Vielleicht sollte man ein eigenen thread zum 1,13->bearspit-correspondence eröffnen
- hoffe, dass KFT dann auch auf Seiten des bears pit diplomatischer vorgeht....-
--------------------------------------------------
Die einen haben den Revolver, und die anderen ... buddeln *lol*
-------------------------------------------------

[berenteter Abendgymnasiast im AIM]
[Todesfee im RdgE]

Mysterious Dr.X
Bravo-Squad
Beiträge: 575
Registriert: 14 Mär 2003, 21:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Mysterious Dr.X » 11 Okt 2005, 16:11

Howdy Rowdies!
KillerFaultier hat geschrieben:[...] ich hätte natürlich auch einfach machen können ohne hier jemanden davon in kenntnis zu setzen oder zu fragen, aber das wäre taktlos und anmaßend gewesen und ich bin kein anfänger mehr! [...]
Also ich wusste vom Map- und Researchforum schon bescheid, dass du sowas vorhattest und ich glaube dort versammelt sich auch die Zielgruppe, welche sich für dieses Projekt interessiert. Imho hättest du einfach loslegen sollen, denn der Schritt ins Allgemeine Forum hat halt den Bogen ein wenig überspannt. Ich vermute, dass hat Fuzzi, Buntaro und die weiteren ein wenig irritiert (wo man ihnen auch nicht völlig Unrecht geben kann). Du musst ja nicht gewählt oder offiziel anerkannt werden, schreib einfach deine Meinung ins Bear's Pit, wer eine andere hat, kann seine ja ergänzen.

Will ja kein Spielverderber sein, aber das wäre doch mal ein passender Thread zum "closen" oder "moven" :k:.


Dr.X
:summer: "I believe in the golden rule. The man with the gold . . . rules!" - Mr.T :summer:
[Tutorial zum Waffenbilder und -werte ändern]

Nitrat
Schrecken der Tyrannen
Beiträge: 19301
Registriert: 24 Jul 2000, 11:00

Beitrag von Nitrat » 11 Okt 2005, 16:11

@Killerfaultier,
siehe mein erster beitrag

@ICM,
mach weiter mit diesen sinnlosen postings, 4 wegen
spam gingen an Flashy raus. Trag zu dem Thema was bei
(konntest du doch schonmal anderswo ganz gut),
oder lass diese dummen bemerkungen einfach weg, danke.

@Thema,
ich hab keine lust auf dieses debakel hier einzugehen,
im richtigen Thread wäre es angebrachter gewesen.
Im richtigen Thread steht auch drinn, wer sich für
was gemeldet hat, aber da ja einige lesefaul und oder
einfach nur uninformiert sind, sollte nun kommentarlos
einfach die finger von der taftatur gelassen werden.
Wisst ihr noch wer Dieter Nuhr ist ? "Wer keine ahnung hat, ...... "

Das trifft hier auf ungefähr 80% der beteidigten poster zu, und das
gillt für mich alles als spam, weil nix richtiges bei rumgekommen ist.

Lokadamus
Scharfschütze
Beiträge: 3847
Registriert: 08 Nov 2000, 01:00

Beitrag von Lokadamus » 11 Okt 2005, 17:39

KillerFaultier hat geschrieben:besonders lustig finde ich ja, daß hier alle leute wie wild ÜBER mich diskutieren, aber kaum einer MIT mir!
mmm...

Wenn wunderts? Du wolltest gewichtige Gründe haben, Fuzzie hat sie dir gegeben, Nitrat war damit nicht einverstanden und nun streiten sie sich darüber. Warum Nitrat mit Beleidigungen angefangen hat (ist so, Kritik war noch nie eine Liebeserklärung und hat dementsprechend immer einen bitteren Beigeschmack), weiss ich nicht, interessiert mich auch nicht wirklich.
*grummel*

Installationsanleitung: JA2 1.13-4870 Ein kleiner Reiseführer für Arulco.

Gorro der Grüne
Elite-Söldner
Beiträge: 6608
Registriert: 30 Mai 2001, 07:45
Wohnort: Erlangen

Statement

Beitrag von Gorro der Grüne » 11 Okt 2005, 18:27

KFT hat versucht einen lustigen Wasserstandsthread zu erstellen.


FQJ hat mehrerei Dinge bewiesen:

1) er teilt KFT'S Humor nicht oder er hat ihn nicht begriffen

2) er hat von dem Thema 1.13 und wer was de facto macht (Dowload-Bereitstellung, Übersetzungen, Umbrechen auf dt. exe, etc) entweder keine oder viel zu wenig Ahnung.
Bzw es war im egal und er wollte den großen Max raushängen und Noobprovozieren der übelsten Sorte anregen.

Das ist aber irrelevant denn mit Punkt 2 ergibt auf jeden Fall:

3) FQJ ist ein Idiot (mindestens)


Nitrat hat eigendlich nur meine Punkte 1-3 zu Ausdruck gebracht.

Als Kritik berechtigt. Die von Nitrat benutzte Form war es sicher nicht.


Ein Schwall von Fäkalsprache angereichert mit persöhnlichen Animositäten.

Es gibt auch Momente im Leben in denen man sich für die Form einer Kritik entschuldigen sollte, genauso wie für das Erstellen tendenziel bösartiger postings deren Legitimation bei gründlicher Recherche nicht vorhanden ist.


Die Aussage von Nitrat:
Es könnte sich ja ein gewisser Herr Admin mich hier freischalten,
dann versuche ich meine Wortwahl hier auch gepflegt anzuäussern.
In bezug auf Fuzzi Q. Jones sollte sich jeder vollkommen raushalten,
das hat nur zwischen uns beiden was zutun
empfinde ich als unter aller Sau.

Mit der gleichen Begründung könnte ein Polizist aus Nürnberg der seinen Nachbarn nicht mag und diesen in Bremen trifft ihn dort zusammenschlagen.

Das klänge dann etwa so:

Ich bin blos in Bayern Polizist unnd wenn ich hier Polizist wär dann würde ich scho was anders finden. Des geht Euch sowiso nix an was ich mit mein Drecksnachbarn mach.

moderare [lat] = ausgleichen und nicht ausrasten


Gerade wenn man jemand nicht mag sollte man sachlich mit ihm umgehen

(bevor jemand jetzt versucht zu denken: Ich mag Nitrat zu circa 90%, aber die anderen 10% sind waffenscheinpflichtig)




p.s. Ich hätte es fast genauso wie KFT formuliert (vielleicht weil ich auch einen schrägen Humor habe)
PingPongBall des Moderats

ehrwürdiges Kalkodil im RdgE

Irak[arab]: Vietnam

Flashy
Evil Mod
Beiträge: 5295
Registriert: 17 Aug 1999, 20:52
Kontaktdaten:

Beitrag von Flashy » 11 Okt 2005, 18:43

:k::red: Wer hätte gedacht, daß ich einmal Gorro zustimme.... :khelle:
Mitglied und Silberlocke im Rat der grauen Eminenzen.
50% des ersten regulären Eminenzen-Ehepaars
Registriert am 17.08.99 um 21.12Uhr
:P

Lokadamus
Scharfschütze
Beiträge: 3847
Registriert: 08 Nov 2000, 01:00

Beitrag von Lokadamus » 11 Okt 2005, 19:17

Gorro der Grüne hat geschrieben:KFT hat versucht einen lustigen Wasserstandsthread zu erstellen.

FQJ hat mehrerei Dinge bewiesen:
1) er teilt KFT'S Humor nicht oder er hat ihn nicht begriffen
2) er hat von dem Thema 1.13 und wer was de facto macht (Dowload-Bereitstellung, Übersetzungen, Umbrechen auf dt. exe, etc) entweder keine oder viel zu wenig Ahnung.
Bzw es war im egal und er wollte den großen Max raushängen und Noobprovozieren der übelsten Sorte anregen.

Das ist aber irrelevant denn mit Punkt 2 ergibt auf jeden Fall:
3) FQJ ist ein Idiot (mindestens)
mmm...

Dazu kann ich nur sagen, dass ich mich eher der Meinung von Fuzzy anschliesse. KFT ist erst seit kurzem hier angemeldet. Niemand kennt ihn weiter, aber wir hatten hier schon ein paar kleine Projekte in der Planung, die von Leuten vom Verhalten ähnlich wie KFT angestossen wurden, nur um ein paar Wochen später komplett in der Versenkung zu verschwinden. Hast du auf sowas Lust? Da will ich doch lieber jemanden haben, der hier schon länger für sein Verhalten bekannt ist und dem man "fest" einordnen kann, anstelle eines Newbies, welcher am Anfang stark auf sich aufmerksam macht, nur um kurze Zeit später keinen Bock mehr auf JA2 zu haben und alle damit verbundenen Sachen zu ignorieren.
*grummel*

Installationsanleitung: JA2 1.13-4870 Ein kleiner Reiseführer für Arulco.

Spectre
Scharfschütze
Beiträge: 3412
Registriert: 03 Mär 2000, 21:35
Kontaktdaten:

Beitrag von Spectre » 11 Okt 2005, 19:33

And the winner iiiiiiis.... ?
Cya: The Spectre

Gorro der Grüne
Elite-Söldner
Beiträge: 6608
Registriert: 30 Mai 2001, 07:45
Wohnort: Erlangen

Beitrag von Gorro der Grüne » 11 Okt 2005, 19:40

Gut, kann sein. Vermag ich nicht zu beurteilen.

Dann muß ich aber trotzdem nicht so posten wie FQJ.

KFT hat ja das was er gesagt hat, daß er macht (ob er im pms etwas versprochen hat weis ich nicht) gemacht.

Der Threadtext von KFT war eindeutig 'lustig' zumindest wenn man eine gewisse Art von Humor erkennt bzw selber besitzt.

Mir ist aus Erfahrung klar, daß dieser Humor nicht unbedingt weit verbreitet ist.
Die meisten Leute lachen nun mal lieber über ein Schlägerei oder über plumpe Witze.

Dann kommt FQJ im Stiele eines Großinquisators der jemand für die nexte 'burnoutparty' mit Lagerfeuer benötigt.

Nitrat sieht seinen hoffnungsvollen Aspiranten auf höhere JA-Weihen gefärdet und rastet restlos aus.


Ich kann Deine Ansicht verstehen, da ich (wie mE auch Du) ein strategischer Pessimist bin.
Taktisch bin ich aber ein Optimist und glaube bis zum Beweis des Gegenteils an das gute in jedem Menschen.

Im Klartext bevor FQJ über KFT herzieht (imho aus niederen Beweggründen. Das sehe ich wie Nitrat)
muß man ihm die Chance geben zu beweißen, daß er eine Eintagsfliege ist.

Danach lästere ich auch mit und leiste allen gegenüber Abbitte die es schon vorher gewußt haben.

Aber von Anfang an so zu kommen zeugt wenn es

a) um die Sache geht von extremsten Pessimismus

b) um die 'Warung des Status Quo' geht von Desinteresse

c) um die Wahrung von Hirarchien (der ist doch nur noob, der hat nur 5 postings) geht, von Dummheit und Ignoranz

d) wenn es nur vorgeschoben ist von einem beschädigten Ego oder schlimmerem


Ich glaube nicht das KFT eine Eintagsfliege sein könnte, aber das ist eine Gefühlssache.

Nach meiner Meinung und Erfahrung sind FQJs Gründe bei c+d zu suchen.
PingPongBall des Moderats

ehrwürdiges Kalkodil im RdgE

Irak[arab]: Vietnam

Lokadamus
Scharfschütze
Beiträge: 3847
Registriert: 08 Nov 2000, 01:00

Beitrag von Lokadamus » 11 Okt 2005, 20:48

Gorro der Grüne hat geschrieben:Ich kann Deine Ansicht verstehen, da ich (wie mE auch Du) ein strategischer Pessimist bin.
Taktisch bin ich aber ein Optimist und glaube bis zum Beweis des Gegenteils an das gute in jedem Menschen.

Im Klartext bevor FQJ über KFT herzieht (imho aus niederen Beweggründen. Das sehe ich wie Nitrat)
muß man ihm die Chance geben zu beweißen, daß er eine Eintagsfliege ist.
mmm...

Wie gesagt, ich habe nichts dagegen, dass KFT es versucht, nur finde ich es auch nicht verkehrt, dass einer Kritik an der Sache übt. KFT soll lieber selber sagen, ob er sich beleidigt fühlt oder nicht.
Das Verhalten von Nitrat spiegelt eher wider, dass hier im Forum einiges nicht mehr grün ist, was auch nicht sein darf. FQJ mag sich in dem einen Satz vielleicht vergriffen haben (das muss KFT eben sagen und wenn ich es richtig in Erinnerung habe, stört es ihn nicht), aber was Nitrat daraus gemacht hat, geht nicht in die richtige Richtung, wenn man wirklich vor hat, ein Forum am leben zu erhalten. In anderen Foren werden "unerwünschte" Personen irgendwann gebannt, nur wenn ich mir diesen Thread anschaue, wüsste ich nicht, wem ich einen Punkt für unsoziales Verhalten geben sollte ...

Edit: Nebenbei muss ich sagen, wenn KFT sich wegen FQJs Posting dünne machen würde, wäre er definitiv nicht für so etwas geeignet ;) ...
*grummel*

Installationsanleitung: JA2 1.13-4870 Ein kleiner Reiseführer für Arulco.

Gorro der Grüne
Elite-Söldner
Beiträge: 6608
Registriert: 30 Mai 2001, 07:45
Wohnort: Erlangen

Beitrag von Gorro der Grüne » 11 Okt 2005, 20:53

Lokadamus hat geschrieben: nur wenn ich mir diesen Thread anschaue, wüsste ich nicht, wem ich einen Punkt für unsoziales Verhalten geben sollte ...
selbstverständlich gibt Colina beiden die gelbe nur daß sie bei einem Führungsspieler dann mehr orange ist.
PingPongBall des Moderats

ehrwürdiges Kalkodil im RdgE

Irak[arab]: Vietnam

Antworten