Mibo

Söldnertreffpunkt für alle Themen rund um "Jagged Alliance 2" und den Nachfolger "Unfinished Business".

Moderator: Flashy

Re: Mibo

Beitragvon Dark Magic » 29. Sep 2017 17:37

Hab mir gedacht ich schau mal wieder rein. Die Passworterinnerung ist auch zuverlässig. ;)

Will demnächst mal wieder ne runde 1.13 spielen. hoffe ich bekomme es zum laufen, ist schon so lange her und ich kann mich erinnern, dass es damals gar nicht so einfach war mit der installation.

btw. wußtet ihr, dass es einen JA mod für xcom2 gibt? https://www.nexusmods.com/xcom2/mods/22/?

Schiele schon länger auf xcom2 und jetzt bin ich fast überzeugt es zu kaufen :D
Dark Magic
Scharfschütze
 
Beiträge: 2068
Registriert: 24. Jul 2000 11:53

Re: Mibo

Beitragvon RugerLuger » 29. Sep 2017 18:48

Ich habe auch kürzlich mit dem Gedanken gespielt, aber vorerst System Shock installiert :uhoh: :)
RugerLuger
Scharfschütze
 
Beiträge: 3054
Registriert: 22. Jan 2002 21:53
Wohnort: Rhl-Pfalz

Re: Mibo

Beitragvon Nitrat » 29. Sep 2017 22:31

aach halt den maul, und schiebt das gemüse zu mir...

...
...

oder ich singe wieder die Hit's aus den 80'er 90'er weiter !
bin grad wieder druff
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19229
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: Mibo

Beitragvon Dark Magic » 30. Sep 2017 14:00

Vollgas mein Freund :D :band:

https://www.youtube.com/watch?v=4GwG05dBLPE

RugerLuger hat geschrieben:Ich habe auch kürzlich mit dem Gedanken gespielt, aber vorerst System Shock installiert :uhoh: :)


Hab ich nie gespielt. macht spaß? da gabs doch 2-3 Teile.
Dark Magic
Scharfschütze
 
Beiträge: 2068
Registriert: 24. Jul 2000 11:53

Re: Mibo

Beitragvon RugerLuger » 30. Sep 2017 15:47

Die Nostalgie und die immer noch beklemmende Stimmung trüben über die etwas schwierige Steuerung hinweg. Es ist halt doch mehr ein Ego-Shooter mit Adventure-Elementen, anders als Teil 2. Dort gibts dann verschiedene Fertigkeiten etc.
Dasselbe Gefühl hat man, wenn man Gothic 1 zockt: da ist auch schwere Tastatur-Akrobatik gefragt. Der Spielspaß trübt aber darüber weg.

X-Com 2 hab ich nur angespielt, die Kämpfe bzw. die ersten Missionen fand ich herrlich kurzweilig. Mir fehlt aber ein "Endlos-Modus" wie im Ur-X-Com...
RugerLuger
Scharfschütze
 
Beiträge: 3054
Registriert: 22. Jan 2002 21:53
Wohnort: Rhl-Pfalz

Re: Mibo

Beitragvon Dark Magic » 7. Okt 2017 19:11

Wo wir gerade so schön plauschen. Gibts mittlerweile eigentlich einen Savegame Editor für 1.13? google gibt mir nix, aber kann ja sein, dass es einen geheimtüpp gibt :susp:
Dark Magic
Scharfschütze
 
Beiträge: 2068
Registriert: 24. Jul 2000 11:53

Re: Mibo

Beitragvon Dark Magic » 18. Nov 2017 11:19

Jetzt hab ich mein 1.13 savegame zerschossen... Nein ich nehm kein neues für Experimente .. warum auch. Es muss das aktuelle sein und die Notspeicherung Slot 10 liegt 2 Städte zurück... :khelle: :bang:

Fazit: es gibt kein wirklich brauchbaren Editor. Hab auch mit Konvertern experimentiert.
Dark Magic
Scharfschütze
 
Beiträge: 2068
Registriert: 24. Jul 2000 11:53

Re: Mibo

Beitragvon NightSarge » 18. Nov 2017 11:39

Das ist wirklich übel...

Mein allererstes Spiel hab ich nur mit Quicksave gespielt. Ging auch so lange gut bis ich tagsüber von Norden die Mine von Grumm erobern wollte. Ergebnis: Der ganze Trupp musste übelst angeschossen den Rückzug antreten und drei Leute sind unterwegs verblutet. Danach wollte keiner mehr für mich arbeiten.

Seitdem hab ich ein festes save zu Tagesbeginn und vier weitere fü jeweils 6 Spielstunden.

Aus Schaden wird man halt klug. :sigh:
NightSarge
Scharfschütze
 
Beiträge: 3570
Registriert: 8. Dez 2003 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: Mibo

Beitragvon Dark Magic » 20. Nov 2017 17:21

Hab neu angefangen. Diesmal mit paar geänderten Parametern in der ini. Wollte mal Gaston und Stogie direkt im Team haben ab Drassen. :)
Dark Magic
Scharfschütze
 
Beiträge: 2068
Registriert: 24. Jul 2000 11:53

Vorherige

Zurück zu Jagged Alliance 2 & UB

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 20 Gäste

cron