Anfänger hat Probleme / Raketenbasis D15

Söldnertreffpunkt für alle Themen rund um "Jagged Alliance 2" und den Nachfolger "Unfinished Business".

Moderator: Flashy

Anfänger hat Probleme / Raketenbasis D15

Beitragvon mrpink86 » 17. Feb 2012 19:10

Hallo Leute,

ich habe früher schon Jagged Alliance 2 gespielt und bin jetzt irgendwie zurückgekommen, da mich ein Jagged Alliance 2 Wildfire angelächelt hat. Jedoch muss ich nun feststellen, dass es für mich doch sehr schwer ist. Ich habe zwar Drassen mittlerweile eingenommen, komme aber nicht wirklich weiter, da ich bei der Raketenbasis immer an den Minen scheitere. Bei einem Angriff hat Shadow sie noch erkannt, beim andern Angriff läuft er in jede Mine rein. Wie gehe ich also am besten in D15 vor?

Ich greife bis jetzt auch immer bei Nacht an ....mir kommt es auch so vor als seien die Gegner dort in D15 schwieriger zu sehen bzw. sie sehen mich schneller....die Deppen rund um Drassen hab ich schnell ausgeschaltet bekommen...in D15 selbst gehts jedoch gar nicht :( Wieso?

Habt ihr sonst irgendwelche Tipps die man als Af#nger/Umsteiger beherzigen sollte?

Kann ich eigentlich auch meine Wildfire Savegames in einem normalen Jagged Alliance 2 starten?

Grüße und vielen Dank für eure Hilfe
mrpink86
Verirrter Tourist
 
Beiträge: 1
Registriert: 17. Feb 2012 19:03

Re: Anfänger hat Probleme / Raketenbasis D15

Beitragvon Ghosthunter » 17. Feb 2012 20:56

Wichtig zum entdecken sind hoher Level und Sprengstoffkenntnisse.
Schadow ist erfahren aber er wird nur 30% - 50% der minen finden.

Barry Unger oder Trevor sind da besser. ( am besten in der hocke bewegen)
Was ist das ...
ein Opel ?
ein VW
oder ein Porsche?

No it´s a [jʊndaɪ̯]
Ghosthunter
Bravo-Squad
 
Beiträge: 863
Registriert: 15. Mär 2002 12:47

Re: Anfänger hat Probleme / Raketenbasis D15

Beitragvon Sam Hotte » 17. Feb 2012 21:18

Vermutlich sind die Wachen einer militärischen Einrichtung wie der Raketenbasis etwas besser ausgebildet - und vor allem ausgestattet. Sprich: Der ein oder andere hat wahrscheinlich ein Nachtsichtgerät und kann dich damit gut sehen.

Wenn deine Jungs die Minen nicht ohne Hilfsmittel entdecken, kannst Du dir mit einem Metalldetektor helfen (so Du einen hast).

PS: ich glaub nicht, daß ein WF save mit JA2 kompatibel ist; is ja doch vieles sehr anders.
Sam Hotte
Bravo-Squad
 
Beiträge: 930
Registriert: 20. Okt 2008 11:24

Re: Anfänger hat Probleme / Raketenbasis D15

Beitragvon Fan » 18. Feb 2012 00:57

@mrpink

Henning entdeckt jede Mine dort, kann sie aber leider nicht entschärfen.
Das kann wiederum Trevor am besten, aber Ächtung, er sollte einen Platz
für die MIne im Inventar frei haben.
Dazu sollten aber beide getarnt sein, weil sie sonst entdeckt werden, wenn sie
dem Zaun näher kommen. Wenn Du Pech hast, hast Du auch einen besonders
guten Gegner vor Dir: Mike.

Du solltest vielleicht den Raketensektor nicht so früh einzunehmen versuchen
wie bei Ja2. Wenn Du dann weitreichende Schusswaffen hast, kannst Du auch
versuchen, durch das Eingangstor zu kommen. Aber Achtung: Rechts im Glas-
kasten ist immer eine Gegner, also auf den Bauch mit Dir.
Am Besten funktionert IMO die Einnahme mit Minenwerfern, weil man damit
schon eine wichtige "Waffe" beseitigen kann: Gegner auf dem Turm.
Dann kannst Du versuchen, die Minen zu entschärfen.

Ich spare mir die Eroberung von D 15 für später auf; die Tage in Arulco bis
zum Endsieg sind noch lang. Wenn Du auf den Straßen Richtung Chitzena
unterwegs bist, begegnet Dir vielleicht der Icecreamtruck; mit dem kommt
eine Party auch gut voran.

Aber Du hast eine Hürde von WildFire schon erkannt: die Minen.
Wenn Du etwas wartest mit der Eroberung und 2 preiswerte Söldner
aufgenommen hast: Barry und Red, dann kannst Du diese versuchen,
auf einen höheren Level zu bringen. Ab Level 6 erkennen die die
Minen und können sie auch entschärfen. Am besten fängst Du damit
schon in den Sektoren A 9 + 10 an, denn dort liegen schon Minen
versteckt, die sie entschärfen können.

Wenn Du die Möglichkeit hast, Dir ein höheren Startkapital zu be-
schaffen, kannst Du auch den etwas teureren Trevor rekrutieren.
Dann hast Du die besten Minenentschärfer zusammen.
Ich rekrutiere die besten Söldner für einen Tag und spendiere
den preiswerten Söldnern danach deren Ausrüstung.

Ein Tipp: Wenn Du auf 6.06 gepatcht hast, kannst Du Barry von
Beginn an mit 2 (!!!) Nachtsichtgeräten engagieren; davon sieht
man nur eins bei AIM, er hat aber noch ein zweites im Inventar.

Noch ein Tipp: Wenn Du mit 6.02 beginnst, dann findest Du
im Tixasektor im SO ca. 20 Laws unterschiedlicher Qualität;
die haben die Programmierer dort vergessen. Die holst Du Dir
ab. Danach auf 6.04 und 6.06 patchen und dann Barry rekrutieren.
Mit diesen Laws und Barrys Nachtsichtgeräten kannst Du Dich dann
an die Eroberung von D 15 machen.
Fan
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1633
Registriert: 15. Nov 2007 11:33


Zurück zu Jagged Alliance 2 & UB

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste

cron