Strings im JA2 Source

Kein Durchblick im Quellcode von Ja2? Hier werden sie geholfen.

Moderator: Flashy

Strings im JA2 Source

Beitragvon Realist » 22. Jul 2005 12:04

Moin,

ich bin aus modtechnischen Gegebenheiten dabei, die Waffendaten aus dem
JA2 sourcecode in eine externe Datei auszulagern. Das klappt auch ganz gut,
nur an einer Sache bin ich echt am Verzweifeln: den Strings.

Da es in C ja keine Strings als solche gibt, haben sich die JA2 Programmierer
was ausgedacht. Zeichenketten werden da in einer speziellen Form verwendet,
so wie hier:
Code: Alles auswählen
szString = L"Ich bin ein String.";

Wie man sieht, steht dort immer das L gefolgt von dem String in doppelten
Anführungszeichen (").

Damit komm ich nicht zurecht, was das Einlesen aus einer Datei angeht.
Wenn ich Variablen mit einem Text aus der Datei belegen will, geht das nicht,
die Variablen bleiben immer leer.

Ich vermute, dass das irgendwie mit diesem L"" zusammenhängt.
Was nicht geht, ist schonmal den Variablen einen "Rohstring" ohne dieses
L zuzuweisen. Auch geht es nicht, wenn die einzulesenden Strings bereits
das L"" enthalten, also in der Datei z.B. steht:
L"Das ist der einzulesende Text"

Im Moment versuche ich das mit den Ammonamen, die in der Utils\_German Text.h
stehen.

Ich hoffe hier weiß jemand Rat, weil ich an diesem Problem schon tagelang
sitze.
Realist
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1573
Registriert: 24. Apr 2003 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Realist » 19. Aug 2005 12:14

macht euch keine mühe ;)
das L hat irgendwas mit konvertierungszwecken zu tun.
mein problem liegt woanders, tut mir leid wenn ich euch gestört haben sollte. :D
Realist
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1573
Registriert: 24. Apr 2003 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Nitrat » 19. Aug 2005 13:25

war wohl zu erwarten, wie schon in den mails, das gebiet ist
pioniersarbeit.... schon schade das man irgendwie +o nicht weiterkommt.

hmm dann halt die möglichkeit wo man alles anders regeln muss, siehe mails ;)
PS: bin heut gegen +ab 19.30uhr icq erreichbar
MFG.....
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19150
Registriert: 24. Jul 2000 11:00


Zurück zu Source Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron