Probleme beim Modden

Kein Durchblick im Quellcode von Ja2? Hier werden sie geholfen.

Moderator: Flashy

Probleme beim Modden

Beitragvon Black Eagle » 29. Mär 2005 18:24

Hallo erstmal...ich bin ja neu hier in diesem schicken Forum. Und zwar hab ich da mal eine Frage. Hab mir letztens den Source-Code von JA2 geholt und wollte natürlich auch etwas dran rummachen. Hab dann die Exe mit VisualC++ compiliert und auch ins JA2-Verzeichnis (V. 1.02) kopiert und wollte dann starten. Nur sagt er mir dann, dass eine Funktion in der "MSS32.DLL" nicht da ist. Hab also versucht eine andere Version der DLL auf einer Internetseite zu finden, aber die haben alle nicht angeschlagen...kann mir also da vielleicht einer helfen? Danke im Vorraus^^
Black Eagle
Milizenausbilder
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mär 2005 18:16

Beitragvon Mysterious Dr.X » 29. Mär 2005 19:43

Howdy Rowdies!

So wie's aussieht geht die kompilierte Exe nur mit der Ja2 Gold-Version. Wenn du mir deine E-Mail-Adresse gibst kann ich dir benötigte Dateien "ausversehen" zuschicken :D.


Dr.X
:summer: "I believe in the golden rule. The man with the gold . . . rules!" - Mr.T :summer:
[Tutorial zum Waffenbilder und -werte ändern]
Mysterious Dr.X
Bravo-Squad
 
Beiträge: 575
Registriert: 14. Mär 2003 21:32

Beitragvon shadow the deat » 29. Mär 2005 20:13

ist blos die DDL die kannste auch legal irgendwo runterladen
wenn nicht die von UB geht auch glaub ich :k:
:lhdevil: :uriel: Führer der SoS :lhdevil: (soldiers of shadow)

:lhdevil: Enominis Satanis :lhdevil:

Die Your God is Dead
Behold Satans Rise :hail:


(Action)Gamer für Gewalt und Terror :k:
shadow the deat
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1593
Registriert: 1. Feb 2002 19:22

Beitragvon Black Eagle » 29. Mär 2005 20:56

Hat nicht geklappt...er gibt immer noch aus: "Der Prozedureinsprungspunkt "_AIL_set_3D_Sample_distance@12" wurde in der DLL "mss32.dll" nicht gefunden...toll...
Man braucht mehr Mut zum Leben als zum Sterben.

Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden. (Aus: "Die Physiker" von Dürrenmatt)
Black Eagle
Milizenausbilder
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mär 2005 18:16

Beitragvon Black Eagle » 29. Mär 2005 22:07

Habs jetzt mal mit der von UB probiert..und damit geht es. Jetzt frag ich mich nur noch, wie ich das ganze so mache, dass es immer noch Deutsch bleibt. Oder geht das bei dem Source-Code nicht?
Man braucht mehr Mut zum Leben als zum Sterben.

Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden. (Aus: "Die Physiker" von Dürrenmatt)
Black Eagle
Milizenausbilder
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mär 2005 18:16

Beitragvon Realist » 30. Mär 2005 07:09

ich glaube es war so dass dieser fehler auftritt, wenn man den source nicht auf deutsch umstellt. dazu "language defines.h" öffnen, "#define ENGLISH" auskommentieren und dafür die kommentarzeichen vor "#define GERMAN" entfernen.
dann sollte auch dieser andere fehler behoben sein.
Realist
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1573
Registriert: 24. Apr 2003 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Black Eagle » 30. Mär 2005 12:06

Also das mit dem auf Deutsch umstellen hat geklappt, aber ich muss immer noch die mss32.dll von UB verwenden. Und damit ist dann statt der Zeitbegrenzung bei den Zügen diese Sache mit Ironman...ist jetzt irgendwie blöd...
Man braucht mehr Mut zum Leben als zum Sterben.

Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden. (Aus: "Die Physiker" von Dürrenmatt)
Black Eagle
Milizenausbilder
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mär 2005 18:16

Beitragvon shadow the deat » 31. Mär 2005 18:04

ehm das war ne Verbesserung in ja2 Gold ?
:lhdevil: :uriel: Führer der SoS :lhdevil: (soldiers of shadow)

:lhdevil: Enominis Satanis :lhdevil:

Die Your God is Dead
Behold Satans Rise :hail:


(Action)Gamer für Gewalt und Terror :k:
shadow the deat
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1593
Registriert: 1. Feb 2002 19:22

Beitragvon Mysterious Dr.X » 31. Mär 2005 19:23

Howdy Rowdies!

Genau! Der Iron-Man-Modus ist eine Erweiterung des Gold-Packs. Du kannst auch wenn du auf "W" drückst die Entfernung zu einem Tile anzeigen lassen. Oder die Deckung- wie Sichtmöglichkeiten. Sind zum Teil nur doofe Spielereien aber hey . . . Gold >> all :D.


Dr.X
:summer: "I believe in the golden rule. The man with the gold . . . rules!" - Mr.T :summer:
[Tutorial zum Waffenbilder und -werte ändern]
Mysterious Dr.X
Bravo-Squad
 
Beiträge: 575
Registriert: 14. Mär 2003 21:32

Beitragvon Realist » 1. Apr 2005 06:34

das ist nicht w sondern f zum distance anzeigen

aber sonst habta recht :)
Realist
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1573
Registriert: 24. Apr 2003 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Black Eagle » 1. Apr 2005 22:12

Tja...würde sagen, das hab ich ganz einfach übersehen...ihr habt Recht. Danke.
Man braucht mehr Mut zum Leben als zum Sterben.

Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden. (Aus: "Die Physiker" von Dürrenmatt)
Black Eagle
Milizenausbilder
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mär 2005 18:16

Beitragvon Black Eagle » 2. Apr 2005 17:32

Sop, falls das hier mal jemand ließt...ich hatte vor einen Button zu aktivieren (oder auch nur eine Taste) mit dem (der) man alle Items im Sektor auf den Söldner verteilen kann, soweit möglich. Außerdem einen Gegenteiligen, mit dem man den Söldner wieder alles ablegen lassen kann. Hat jemand eine Idee? Es gibt ja bereits sowas ähnliches...wenn man beim Händler etwas gekauft hat, und die Items dann automatisch ins Inventar gestopft werden...ich glaube es ist die Funktion "ITEM_PICKUP_ACTION_ALL"..hab aber irgendwie keinen Durchblick wie das funktioniert...jemand eine Idee?
Man braucht mehr Mut zum Leben als zum Sterben.

Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden. (Aus: "Die Physiker" von Dürrenmatt)
Black Eagle
Milizenausbilder
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mär 2005 18:16


Zurück zu Source Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste