F1 unter windoof 7 - bildschirm schwarz

Das ultimative Forum zum Endzeithammer "Fallout"

Moderatoren: Iceman, Ypsilon83

F1 unter windoof 7 - bildschirm schwarz

Beitragvon Papas Vierter » 9. Okt 2010 17:54

moin moin, leute!

ich wollt euch eigentlich davon verschonen und hab mich halb dusselig gesucht, aber bisher hat mir nichts bei meinem problem helfen können. vllt weiß hier ja einer von den alten hasen weiter!
vorgeschichte: hab F3 auf PS3 angezockt und dann irgendwie mal beim surfen gelesen, dass die alten teile viel tiefgründiger sind etc. als fan von oldies hab ich mir im internet die ersten teile von fallout im bundle (auf ner dvd) bestellt.
soo.. angefangen wird also mitn ersten teil! klar...! installiert und auch ohne bunte farbkleckse und so mittels kompatibilätsmodus (W98) zum laufen bekommen. spielen klappt auch ganz gut soweit - bin jedoch noch nicht so sehr weit - aaaber: das bild wird immer mal wieder schwarz. also das spiel schmiert nicht ab, es läuft weiter. alles was sich bewegt vertreibt die dunkelheit :D also mein laufender char und die komischen ratten und so wenn die laufen. ich kann auch mit dem cursor den bildschirm "sauberwischen" wenn ich will. aber ausserhalb der kämpfe geh ich lieber kurz in den pip boy. dann ist alles wieder.. normal. zumindest um ein paar sekunden später wieder schwarz zu werden. die "lichten" momente sindzeitlich nicht einschätzbar und auch von jeglicher handlungsursache befreit. ob ich laufe, kämpfe oder auch nur doof rumstehe.. ab und zu wirds halt einfach alle paar sekunden mal dunkel (bzw schwarz).

ich hab versucht irgendeinen 1.3.4 patch (oder so) von irgendeiner community als abhilfe zu installieren. aber am spiel hat sich bisher, soweit ich weiß, nix geändert.. ausser, dass ich mir nen neuen char machen musste weil der alte spielstand nutzlos geworden war.

naja ich werd mich mal durch die dunkelheit kämpfen und hoffen, dass hier wer helfen kann. denn das zerrt irgendwie schon am spielspaß. SO düster wollt ich das spiel nun auch nicht haben!

vielen dank schonmal und sorry für die störung,

No. 4
Papas Vierter
Kanonenfutter
 
Beiträge: 12
Registriert: 6. Mai 2008 14:12

Re: F1 unter windoof 7 - bildschirm schwarz

Beitragvon Nitrat » 10. Okt 2010 15:05

Ist jetzt vielleicht weit hergeholt, aber vielleicht ist Fallout 1 einfach nur zu alt für Windoof 7 ;)
Da würd ich schon eher mit dem DOSbox emulator was zu versuchen rumzufuschen, aber damit kenn ich mich garnicht aus.

Wegen der dunkelheit hilft folgendes:
Monitor anschalten
Helligkeit im spiel höher schrauben
Sonnenbrille absetzen

MFG.....
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19150
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: F1 unter windoof 7 - bildschirm schwarz

Beitragvon Papas Vierter » 10. Okt 2010 23:17

maaaaahlzeit...

hmmm DOSbox emulator?! ist das wieder son thema bei dem ich ein diplom machen muss? naja ich werd mich mal schlau machen. wenns hilft! wär echt toll... ich liebe nämlich alte schinken die echt tiefgründig sind. story, spieltiefe und vor allem -dauer kommen heutzutage echt oft viel zu kurz. das einzige "next-gen" spiel, dass mich bisher länger an den bildschirm fesselt ist: call of duty (jeweils der aktuelle teil, darum hab ich mir optimistisch black ops vorbestellt - UNCUT of course!!!), und das nur weil der multiplayer mit den 10prestige-stufen viel zeit in anspruch nimmt. besonders tiefgründig ist das nicht. aber n ego-shooter mit leveln im (LEICHT ANGEHAUCHTEN) JA stil hat was :D

@nitrat: auch die anderen tips werd ich mal ausprobieren. vllt war das auch der grund warum mir gestern eine kuh vors motorrad gelaufen ist: ich hatte sicher den helm schonwieder falschherum auf!! son ärger auch. das passiert mir andauernd! ich werd als erstes mal versuchen den flatscreen von der wand weg in meine richtung zu drehen. vllt hilft das ja auch schon!!! :P :P :P

trotzdem danke ;) hoffentlich weiß wer anders noch irgendnen rat!

ciao,

No. 4
Papas Vierter
Kanonenfutter
 
Beiträge: 12
Registriert: 6. Mai 2008 14:12

Re: F1 unter windoof 7 - bildschirm schwarz

Beitragvon Nitrat » 14. Okt 2010 14:54

Papas Vierter hat geschrieben:hmmm DOSbox emulator?! ist das wieder son thema bei dem ich ein diplom machen muss?

Also ich brauchte ein Diplom dafür das Bundesliga Manager Professional von was weiß ich wann weiterlief.
Kann ja nicht sein, das mein Lebenswerk (VFL Bochum) nicht in der ersten Liga spielt und dass im Jahre 2013 :khelle:

Papas Vierter hat geschrieben:bisher länger an den bildschirm fesselt ist: call of duty (jeweils der aktuelle teil, darum hab ich mir optimistisch black ops vorbestellt - UNCUT of course!!!),

Mein Beileid, das Spiel wird eine der grösseren verarsche werden:
entnommene Features weil diese per DLC verkauft werden und überteuert ohne Ende.
Schmeiss mal den Bobby Kotic noch mehr Geld in seinen Rachen, ich muss mich nicht verarschen lassen.
Wenn, dann besorge ich mir das Spiel illegal und das kann meinetwegen jeder wissen.

Papas Vierter hat geschrieben:und das nur weil der multiplayer mit den 10prestige-stufen viel zeit in anspruch nimmt.

Ich zocke CoD4 auf einem Rifle Scope server und da kann man 85 levels machen,
aber mit alten und schon am anfang alle freigeschalteten Waffen.


MFG.....
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19150
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: F1 unter windoof 7 - bildschirm schwarz

Beitragvon P1ntkonan » 23. Feb 2012 21:23

Alle Jahre wiehieder kommt das Fallout-Kind
Auf die HaDeee nihieder *sing

also ich hab das selbe problem gehabt wie Papas Vierter ^^ in jeglichen spielsituationen wird der bildschirm schwarz, in kämpfen hat sich "c" gefolgt von "Esc" als erfolgreich erwiesen, im normalen modus der pipboy, den kann man wenigstens wieder mit "p" schließen... selbst beim rumstehen in new reno, weil man "Watch out! Pink deathclaw 3 o'clock!" lesen will, wird der bildschirm schwarz. es ist echt nervig, patches habe ich erst nach dem spiel ausprobiert, keiner schuf abhilfe und in keinem stand was davon das "schreen turns black fixed" oder so ^^

@Papas Vierten: fallout speicherstände gehen immer nur mit dem patch, mit dem sie gespeichert worden sind. also immer erst spiel updaten und dann loszocken. grade fallout 1 ohne patch geht eigentlich garnet ( wobei dein fallout 1 von der gebundleten DVD evtl schon gepatched ist ( hofft man zumindest bei dem spiel ^_^'' )).

habn i5 quad von intel, dazu 8 gig ram, ne hd 5750 und win 7 ultimate, gespielt wird die .exe mit den kompativiltäteinstellungen: kompativiltät zu windoof 98, 640*480 mode, 256 farben und deaktivierten visuellen designs. ( was die kompativilitätseinstellungen betrifft: an ihnen liegt es mMn nicht, ich habe alle haken in allen varianten ausprobiert, ohne 640*480 mode, 256 farben und deaktivierten visuellen designs läuft das spiel nicht ( bzw mit farbeibrei ). desktopgestaltung deaktivieren oder der dpi krams haben beide keine ( für mich im spiel spürbaren ) auswirkungen, daher habe ich die aus.)

kurioserweis' läuft fallout 2 mit den selben kompatibilitätseinstellungen problemlos und ohne das der bildschirm einfach schwarz wird.

mfg Conrad

PS: was hart ist, ich hab grad die 9 postings dies hier 2012 geben wird entjungfert - und zwar mit diesem post ^^
P1ntkonan
Milizenausbilder
 
Beiträge: 102
Registriert: 7. Jul 2004 19:50
Wohnort: Dresden


Zurück zu Fallout 1 - 3 und Tactics

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste