Problem F2: Buch von Derek besorgen

Das ultimative Forum zum Endzeithammer "Fallout"

Moderatoren: Iceman, Ypsilon83

Problem F2: Buch von Derek besorgen

Beitragvon boggiboggwursdt » 3. Okt 2007 16:02

Hab bei o.g. Quest ein komisches Problem: Ich habe Derek gefunden (der Name wird erwähnt, wenn ich ihn umlege...), aber er wird mir immer nur als normaler Bürger angezeigt.

Er steht auch in der Tür zu dieser Bar, bewegt sich´nicht... Weder wenn ich die Zeit vorspule, noch wenn ich Sektor oder Stadt verlasse und nach Tagen (!) wiederkomme. Er lässt sich auch nicht verschieben und reagiert nicht auf ansprechen. Deswegen komm ich auch nicht in den LAden rein.

Woran kann das liegen?? Ich glaub ich muss nochmal mit Mom oder wie die Dame in dem Schuppen in dem er zu finden ist, heißt, reden... bloß ich komm ja nicht durch die Tür. Und mir war so dass ich ihn erstmal anquatschen muss, und dann lag sein Buch ja auf dem Klo oder so... (zumindest habe ich das irgendwie noch im Kopf, hab aber vor 4 Jahren zuletzt gezoggt).
boggiboggwursdt
Kopfgeldjäger
 
Beiträge: 234
Registriert: 2. Sep 2007 13:18

Beitragvon insert_name » 3. Okt 2007 16:11

Du redest warhrscheinlich von dem Quest in The Den, oder?

Der Typ an sich is Latte, das Buch liegt immer im rechten Stadtsektor, meist im Klohäuschen, aufm Friedhof, vor der Kirche, bei Mom's Diner oder rechts von den Sklavenhändlern.
Power to the Meeple!
insert_name
Scharfschütze
 
Beiträge: 3443
Registriert: 13. Okt 2000 11:00
Wohnort: C1 und F1

Beitragvon boggiboggwursdt » 4. Okt 2007 19:02

hmmm da muss ich mal schauen... klo isses nicht, friedhof glaub ich auch nicht. bei Moms komm ich ja leider nicht rein weil der depp genau in der tür steht und sich nicht bewegt. ich schau nochmal...
boggiboggwursdt
Kopfgeldjäger
 
Beiträge: 234
Registriert: 2. Sep 2007 13:18

Beitragvon insert_name » 4. Okt 2007 20:26

Wenn ist das Buch auch nicht in Mom's Diner, sondern unten in der Nähe der Pennertonne.
Damit der Typ sich da ausm Eingang verpisst, kannst Du übrigens mal in ne andere Stadt rennen, da kurz einen Sektor betreten und zurück zum Den reisen. Danach ist der Weg frei.
Power to the Meeple!
insert_name
Scharfschütze
 
Beiträge: 3443
Registriert: 13. Okt 2000 11:00
Wohnort: C1 und F1

Beitragvon boggiboggwursdt » 4. Okt 2007 23:07

hab ich schon versucht, ging leider nicht. Werd morgen oder so erst wieder zum zocken kommen, dann schau ich mal, obs vll irgendwo rumliegt. norfalls mit dynamit loch in Moms Wand sprengen ;)
boggiboggwursdt
Kopfgeldjäger
 
Beiträge: 234
Registriert: 2. Sep 2007 13:18

Beitragvon insert_name » 4. Okt 2007 23:20

Da wird sich Mom aber gar nicht freuen :(.

Drück dem Herrn der in der Tür steht, doch einfach mal die aktivierte Stange TNT über den Diebstahl-Skill in die Tasche. Is Mom gegenüber fairer ;).
Power to the Meeple!
insert_name
Scharfschütze
 
Beiträge: 3443
Registriert: 13. Okt 2000 11:00
Wohnort: C1 und F1

Beitragvon boggiboggwursdt » 5. Okt 2007 09:08

könnt dem auch ohne Diebstahl-Skill mal ein paar Patronen in den Kopf drücken... Macht auch nix, wenn er das mitbekommt ;)
boggiboggwursdt
Kopfgeldjäger
 
Beiträge: 234
Registriert: 2. Sep 2007 13:18

Munitionsverschwendung

Beitragvon Gorro der Grüne » 5. Okt 2007 14:08

Falls bei einer offentsichtlichen Inhumierung Mom nicht sauer wird macht man die Nase mit der blosen Faust fertig.

Auserdem benötigst Du das Buch, daß er nicht dabei und nicht seinen Kopf
(den hätte er allerdings schon dabei)
PingPongBall des Moderats

ehrwürdiges Kalkodil im RdgE

Irak[arab]: Vietnam
Gorro der Grüne
Elite-Söldner
 
Beiträge: 6608
Registriert: 30. Mai 2001 07:45
Wohnort: Erlangen

Beitragvon Omsen » 5. Okt 2007 16:46

Eine sehr weise Aussage Gorro

Aber Gräber ausheben ist cool.

Gibt dann so einen lustigen Zusatz ist aber nicht so toll wie wenn man Kinder wegburstet.
"Wenn Du ein Schiff bauen willst,so trommle nicht Männer zusammen um Holz zubeschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sonder lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer."

DJC
Omsen
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1048
Registriert: 1. Aug 2002 11:00

Beitragvon Borschki » 19. Okt 2007 15:44

Omsen hat geschrieben:Eine sehr weise Aussage Gorro

Aber Gräber ausheben ist cool.

Gibt dann so einen lustigen Zusatz ist aber nicht so toll wie wenn man Kinder wegburstet.



YPS!

Er hat was böses gesagt!
Ach, Ypsilon ist eh verschollen, oder irre ich mich?
*abwart*
[CENTER]Lange Pfade luden ein...[/CENTER]

21.09.2004 - Einweisung
23.12.2005 - Freilassung
Borschki
Scharfschütze
 
Beiträge: 2299
Registriert: 14. Mai 2002 09:42
Wohnort: BI

Beitragvon Ypsilon83 » 19. Okt 2007 17:15

Was hat er denn böses gesagt?

Ausser, dass er Gorro zustimmt?


Und ich bin garantiert nicht verschollen, aber bei dem enormen Andrang hier ist einfach nix zu tun...


Y
Kassenwart und Co-Leader im KdA
MITGLIED DES SÖLDNERTEAMS IM KAMPF DURCH ARULCO
ANSPRECHPARTNER BEIM B&HMP

SÖLDNER DES B&HMP

:sid:YPSILON:mg:
Ypsilon83
Elite-Söldner
 
Beiträge: 7358
Registriert: 3. Jun 2001 23:10
Wohnort: Odenwald

Beitragvon Borschki » 25. Okt 2007 11:33

Er hat gesagt dass er gern Kinder verwurstet :(
[CENTER]Lange Pfade luden ein...[/CENTER]

21.09.2004 - Einweisung
23.12.2005 - Freilassung
Borschki
Scharfschütze
 
Beiträge: 2299
Registriert: 14. Mai 2002 09:42
Wohnort: BI

Beitragvon Omsen » 25. Okt 2007 12:41

Und Borschkis verwurste ich auch gerne
"Wenn Du ein Schiff bauen willst,so trommle nicht Männer zusammen um Holz zubeschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sonder lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer."

DJC
Omsen
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1048
Registriert: 1. Aug 2002 11:00

Beitragvon Borschki » 25. Okt 2007 21:51

Da kommt aber nicht viel bei rum :p
[CENTER]Lange Pfade luden ein...[/CENTER]

21.09.2004 - Einweisung
23.12.2005 - Freilassung
Borschki
Scharfschütze
 
Beiträge: 2299
Registriert: 14. Mai 2002 09:42
Wohnort: BI


Zurück zu Fallout 1 - 3 und Tactics

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron