Jagged Alliance in der Gamestar

Söldnerkneipe für alle Themen abseits von Jagged Alliance. Vom kurzen Plausch zwischen zwei Einsätzen bis zur Grundsatzdebatte über Gott und die Welt ist hier alles willkommen...

Moderatoren: Flashy, DrKill, Khellè, Malachi

Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Nightkin » 18. Jul 2018 17:34

Hallo Kinder,

in der aktuellen Gamestar ist ein mehrseitiger Artikel vom Heinrich Lehnhardt über die Geschichte von Jagged Alliance zu finden. Besonders die Hintergründe zur Entwicklung von JA1 sind interessant; viele mir unbekannte Infos und Episoden.
Könnt Ihr ja mal am Bahnhofskiosk durchschmökern :erdbeerteechug:
Nightkin
Elite-Söldner
 
Beiträge: 6579
Registriert: 8. Mai 2002 10:02

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Andr » 19. Jul 2018 12:47

Danke für die Info :k:
Mal sehen obs die Gamestar in meiner Gegend irgendwo gibt
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3013
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon NightSarge » 19. Jul 2018 19:50

Ah, stimmt ja. Hab ich ja auch gekriegt, und auch gelesen. :O Hätte ich ja auch mal posten können. ..
NightSarge
Scharfschütze
 
Beiträge: 3594
Registriert: 8. Dez 2003 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Nitrat » 20. Jul 2018 22:30

Die zeitschrift wird in meinem scheiss Dorf nicht angeboten, gibts einen online Bericht darüber ?
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19270
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Tempest » 20. Jul 2018 22:40

Bestimmt wenn du Gamestar+ abbonierst :summer:
Tempest
Scharfschütze
 
Beiträge: 2082
Registriert: 11. Mai 2001 21:26

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Nitrat » 21. Jul 2018 00:00

war das jetzt ironisch ?


ansonsten:
Hey Tempest, du kennst mich doch ?

mehr als 10 Jahre lang habe ich Gamestar, PC Player, PC ACtion, PC Player,
Monatsweise gekauft die Heutzutage nichts mehr Wert sind !

Heute, im Zeitalter vom Kommerz, wird ein Beitrag für Geld verkauft !
Der inhalt vom Beitrag ist oftmals nicht das Geld wert !

Meine Gegenfrage, und ich hoffe du weißt mit wem Du hier grade schreibst:
Ist dieser einzelne Bericht, um eines Spieles das Wert GELD AUSZUGEBEN ?

Ich habe schon mehr als genug GELD in meinem Hobby investiert,
und Hoffe Du weiß wovon ich Rede:
Serverkosten von ja2mods.de,
investierte Zeit in diesem Forum, Frage und Antwort spiel mit Forumsbenutzern
Betatest von Mods, die ich nicht produziert habe
Entwicklungszeit mit dem Team vom Mod The Battle of Arulco
Die Zeit, für unbekannte Menschen um deren Probleme zu lösen, was kostet mir das ?

Würde es Dich stören, wenn Du mir die Informationen einfach nur zusendest ohne Fragen zu stellen ?

In meiner Position, und dem was ich für dieses Forum geleistet habe.
Muss ich wirklich noch GELD FÜR INFORMATIONEN zahlen, die ich eventuell sowieso schon weiß ?

Ich kann Dir jetzt schon sagen, das was die Gamestar schreibt, ist nur ein hervorgerufener Hype
auf dem was folgen könnte, aber nicht kommen wird, weil CLICKBAIT BERICHT !

Diese Zeitschriften reissen erst das MAUL auf und darauf folgt dann häufig garnichts.
Dafür MUSS man aber im vorfeld GELD zahlen ?

In was für einer Welt leben wir heute ?
zahlen Geld für informationen, die künstlich erschaffen werden ohne jeglichen halt

Meine Kenntniss:
Um Jagged Alliance ist es sehr still geworden, einen direkten Nachfolger Namens JA 3 wird es nicht geben.
vermutlich eher ein Versuch, was es in den Jahren zuvor gab, aber niemals einem Nachfolger würdig ist !

Ich kenne Heinrich Lehnhardt nicht, aber absolut NIEMAND war so dermaßen intensiv mit der
Geschichte rund um Jagged Alliance involviert und hat sich aktiv damit beschäftigt, WIE ICH !

In diesem Sinne,
wieso muss ich bzw. ein Fan von dem Spiel, für einen 08/15 Bericht, von einem Bezahlten Jurnalisten von
einer Zeitschrift, die nachgewiesen Jurnalisten haben, die absolut keine Ahnung vom Genre haben, geld zahlen ?

Bezahlte Berichte sind ein Clickbait Produkt !
Inhaltlich nicht zutreffend, aber Explosionsartig geschrieben !

WOW effekt mit gelogenem inhalt

wie dem auch sei, blah blah blah...
gibt mir nen link zu dem Bericht, weil ich kein Geld mehr für diesen scheiss ausgeben kann.
ICH HABE ES MEHR ALS VERDIENT in den letzten Jahrezehnten.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19270
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon trainer » 8. Aug 2018 10:35

Herzlichen Glückwunsch, Mensch, das ist ja toll! Die Gamestar habe ich zwar verpasst, aber man hat ja schließlich Gamer-Freunde :erdbeerteechug:

LG,
trainer
trainer
Kanonenfutter
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2016 23:37

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Tempest » 9. Aug 2018 17:12

Moin Nitrat, da du meintest es gibt die Zeitschrift bei dir im Ort nicht zu kaufen dachte ich du wärst bereit das Geld für den Erwerb auszugeben. Da die Monatsmitgliedschaft bei Gamestar+ weniger kostet als die Hefte im Laden war das daher nur ein nett gemeinter Ratschlag ;)
Tempest
Scharfschütze
 
Beiträge: 2082
Registriert: 11. Mai 2001 21:26

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Nitrat » 10. Aug 2018 03:44

Wieso muss ich mich seit Jahrzehnten erklären ?
und wieso nimmt die Person, die mich angreift, nichtmal annähernd ANTWORTEN ?

achja ich verstehe, die VORBILDFUNKTION, eines Moderators vom Forum....
ach fickt EUCH, ICH BIN KEIN MODERATOR/oder ADMINISTRATOR

ICH SCHULDE EUCH GARNICHTS,
Eher andersrum

IHR SCHULDET MIR DEN RESPEKT, was ich JAHRZEHNTE LANG auf mich genommen habe !


Tempest hat geschrieben:Moin Nitrat, da du meintest es gibt die Zeitschrift bei dir im Ort nicht zu kaufen dachte ich du wärst bereit das Geld für den Erwerb auszugeben.
Mit sicherheit werde ich kein GELD für eine erkentniss ausgeben, die ich vermutlich schon selbst habe.

Du solltest wissen, das ich der einzigste Inhaber war und bin, der alle und sämtliche Mods/Tools, Programme auf eigenkosten auf der webseite ja2mods.de veröffentlichte hatte !
Ich habe so dermaßen viel Geld und Lebenszeit investiert und wurde noch um mehrere Tausend Euro betrogen !
Ich Werde NIE WIEDER FÜR DIESE COMMUNITY MEINEN ARSCH ODER GELD INVESTIEREN

DIESE COMUNITY KANN NIEMALS DAS WIEDER GEBEN; WAS ICH INVESTIERT HABE
aber das intressiert ja sowieso niemanden, IHR ALLE NUR ARWSCHLÖCHER SEIT

Da die Monatsmitgliedschaft bei Gamestar+ weniger kostet als die Hefte im Laden war das daher nur ein nett gemeinter Ratschlag ;)


Keine Ahnung wie ich es erklären soll.
Ich bin seit mehr als 2 Jahrzehnten in dieser Szene involviert, habe selbst mit einem Team den erfolgreichen Mod TBoA veröffentlcht,
habe seit vielen Jahren mit vielen Codern/Modern gearbeitet, diese haben Ihren eigen Mod rausgebracht wo ich als Betatester fungierte
selbst der offiziele Lizenzhalter Strategy First hatte mich als Betatester und ich war so dermaßen stolzt DARAUF ES ZU UNTERSTÜTZEN.
aber alle in diessem Forum haben nur rumgemeckert und selbst nichts geleistet.

Wieso soll ein Urgestein des JA Modding Rede und Antwort stehen ?
IHR ARSCHLÖCHER HABT NICHTS GELEISTET !
DAS IST EUER VERSCHULDEN, das diese MODDINGSZENE NICHT MEHR EXISTENT IST !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19270
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Nitrat » 10. Aug 2018 05:00

Ich bin seit Jahrzehnten keinn VERANTWORTLICHER von diesem Forum,
KEIN MODERATROR und auch KEIN ADMINISTRATOR

ICH FÜHLE MICH NICHT VERANTWORTLICH FÜR DIESES FORUM
Das ist Goronzola und Er hat garnichts für dieses Forum geleistet ausser lere versprechungen
oder irgendeinen scheiss !

Wieso werde ich immernoch beschimpft und auf das übelste beleidigt ?
Obwohl ich der einzigste bin, der diese JAGGED ALLIANCE SZENE aufgebaut hat ?

Selbst Barlmoro, der Kopf von JA2Basis, hat seit Jahrzehnten nichts mehr hier geschrieben,
Hieb hat seit Jahrzehnte nichts gemacht,
Gorgonzola hat seit Jahrzehnte nichts geleistet, ausser seinen Maul aufzureissen

Ich bin hier nach wie vor der einzigste, der seit 2 Jahrzehnten das Modding im Deutschen Forum voran gebracht hatte und sonst NIEMAND.

aber nach wie vor, kommen klein amputierte scheiss Kinder an und reissen das scheiss Maul auf.

Vielen Dank auch für diesses verhalten von Euch halbseitenspastickern !
Ihr Seit der GRUND dafür, das eine gesamte Spielszene nicht mehr existent sein wird

ICH GEBE AUF, wegen solch hirnamputieren Arschlöchern.

RIP # LEGENDE
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19270
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon CanadianMike » 14. Aug 2018 22:22

Ich lade den Artikel morgen hoch, Nitty. Also alles easy ;)
CanadianMike
Profi-Söldner
 
Beiträge: 372
Registriert: 21. Jul 2000 11:37

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon RugerLuger » 15. Aug 2018 12:34

Ich bitte darum =)
RugerLuger
Scharfschütze
 
Beiträge: 3059
Registriert: 22. Jan 2002 21:53
Wohnort: Rhl-Pfalz

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon CanadianMike » 15. Aug 2018 15:54

CanadianMike
Profi-Söldner
 
Beiträge: 372
Registriert: 21. Jul 2000 11:37

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Andr » 15. Aug 2018 17:14

:k: Danke!
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3013
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Tempest » 16. Aug 2018 16:55

Da kann Nitrat jetzt hoffentlich wieder lachen :razz:
Tempest
Scharfschütze
 
Beiträge: 2082
Registriert: 11. Mai 2001 21:26

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon PinkRabbit » 16. Aug 2018 17:33

:k: merci
PinkRabbit
Elite-Söldner
 
Beiträge: 6729
Registriert: 23. Aug 2001 11:00

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon RugerLuger » 17. Aug 2018 16:49

Dass ich nochmal in einer PC-Spielezeitschrift lese...an meiner Stammtanke gibts die nicht mehr. Danke schön :k:
RugerLuger
Scharfschütze
 
Beiträge: 3059
Registriert: 22. Jan 2002 21:53
Wohnort: Rhl-Pfalz

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon commandant » 17. Aug 2018 18:26

Vielen Dank!
commandant
Scharfschütze
 
Beiträge: 2381
Registriert: 6. Mär 2004 18:09
Wohnort: Nähe von ...

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Nitrat » 17. Aug 2018 23:18

Danke CanadischerMike, für die bereitstellung des Beitrages, dennoch folgendes
(nichts gegen dich sondern eher zu den sogenannten Experten der Zeitschrift, die meines erachtens keine Ahnung haben wovon die schreiben)


Tempest hat geschrieben:Da kann Nitrat jetzt hoffentlich wieder lachen :razz:

Lachen ? weshalb ? das die Infos in dem Beitrag ich schon jahrelang kenne ?
Und jeder der denken und lesen kann in diesem Forum eigentlich schon die gleichen informationen haben sollte.

Dafür dann noch Geld zahlen und dann noch dankbar sein soll ?
Was zum Fick ? Was meinst DU wer ich bin ?

Normalerweise hast Du ja schon recht, aber leider nein, die infos kenne ich schon sehr sehr lange !
und das die Gamestar dafür Geld verlangt, ist eigentlich ein "unding", frech, unverschämt und völlig,...
wie heisst es noch ? eine dreiste abzockerei jedes einzelnen Fan von diesem Spiel namens JAGGED ALLIANCE !

Jeder hier, hat diese Informationen schon sehr lange selbst lesen können, weil es indirekt in diesem Forum schon steht !
Dies ist kein GELD für ein Exklusiv Interview wert !

Das hätte man eigentlich schon sehr viel früher rauslassen sollen, vor allem deshalb,
weil es eigentlich keine geheimnisse sind / oder eines exklusiv Beitrages wert gewesen wären.

Es ist eine einzige Lachnummer von diesen sogenannten Experten der GameStar...
wunder mich noch immer wieso diese Flachpfeifen der Gamestar noch existent sind
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19270
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Buntaro » 25. Aug 2018 09:31

Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2362
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Sinclair » 5. Okt 2018 21:19

Ich habe den Artikel leider nicht gelesen, weil ich letztes Jahr mein Gamestar Abo gekündigt hatte.

Wollte nur sagen, dass Heinrich Lenhardt einer der ersten und kompetentesten Game Journalisten gewesen ist und immer noch ist. Er ist ein echter Spieleveteran! Habe seine Beiträge seit Ende der 80er Jahre, damals in der Power Play, sehr gerne gelesen. Die meisten Hefte aus der Zeit habe ich immer noch.

Hat jemand eine Link zum Artikel? Oder ein PDF? Bin leider auch bei Gamestar+ nicht mehr angemeldet.

Sinclair

ÄHEM, DANKE FÜR DEN LINK! (kommt davon, wenn man nicht den ganzen Thread liest!)
Sinclair
Scharfschütze
 
Beiträge: 3463
Registriert: 5. Jun 1999 13:07
Wohnort: Bullybeach, Schuppen südlich der Strasse

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Sinclair » 5. Okt 2018 23:00

Nochmals vielen Dank, Buntaro! :k:

Hätte niemals gedacht, noch so viele Details zur Entstehungsgeschichte von Jagged Alliance zu bekommen.

Voll Krass die Info in der Fusszeile am Schluss: "Die Beförderung des JA2-Goldmasters zum zum deutschen Publisher Topware per Seefracht dauerte sechs Wochen" :khelle:

Sinclair
Sinclair
Scharfschütze
 
Beiträge: 3463
Registriert: 5. Jun 1999 13:07
Wohnort: Bullybeach, Schuppen südlich der Strasse

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Nitrat » 12. Okt 2018 23:50

*grummel....*
könnt schonwieder ... meine halsschlagader ist auf rigatoni...
naja nich wirklich, aber Sinclair, mit dem lesen solltest du nochmal ne Lupe nehmen

Buntaro ?
der KanadischeMichael war so freundlich und lud es hoch !

kannst mir gerne eine ins Gesicht schlagen Sinclair, aber naja... keine ahnung
will Dir nicht irgendwas unterstellen, aber lesen sollte man schon können
ach fuck nächste Tage bekomm ich bestimmt von einem Anwalt 'nen schreiben wegen belästigung
oder einer unterlassungsklage what ever..
aber Ehre, wem Ehre gebührt und naja du hast wohl etwas nicht gelesen.
in diesem sinne, schreib hier bitte

ich sollte mein Roleplay auf dem server von GTA belassen, bin schonwieder so richtig in meinem Element.
keine ahnung ob ihr das versteht, oder mal ansatzweise auf mein geschreibsel "richtig" reagieren könnt.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19270
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: Jagged Alliance in der Gamestar

Beitragvon Sinclair » 16. Okt 2018 17:39

Sorry, aber ich werde auch nicht mehr jünger! :sigh: :rolleyes:

Also Dank an CanadianMike für den Link und Dank an Buntaro für den Hinweis auf den Link!

Passt das so für dich, Nitty? ;)

Sinclair
Sinclair
Scharfschütze
 
Beiträge: 3463
Registriert: 5. Jun 1999 13:07
Wohnort: Bullybeach, Schuppen südlich der Strasse


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 17 Gäste

cron