https://www.jaggedalliance.com/

Söldnerkneipe für alle Themen abseits von Jagged Alliance. Vom kurzen Plausch zwischen zwei Einsätzen bis zur Grundsatzdebatte über Gott und die Welt ist hier alles willkommen...

Moderatoren: Flashy, DrKill, Khellè, Malachi

https://www.jaggedalliance.com/

Beitragvon Breen » 26. Feb 2018 23:46

THQ hat im Dezember 2017 diese Seite online gestellt: https://www.jaggedalliance.com/

Weiß da jemand mehr? Kommt da noch was? Wars das schon? Oder definieren die "soon" etwas weitläufig?


in diesem Sinne *und der ewigen Hoffnung auf einen würdigen Nachfolger*
Breen
Breen
Milizenausbilder
 
Beiträge: 103
Registriert: 23. Dez 2004 14:51

Re: https://www.jaggedalliance.com/

Beitragvon RodanLewarx » 27. Feb 2018 12:47

hm. Die Seite ist nicht gerade informativ...
Die Firma ist nicht gerade für rundenbasierte games bekannt :susp:
Offen gestanden glaube ich nicht mehr an einen "würdigen" Nachfolger, habe zu viele unwürdige gesehen inzwischen. :sigh:
Trotzdem danke für den link und
:erdbeerteechug:
RodanLewarx
Milizenausbilder
 
Beiträge: 102
Registriert: 8. Sep 2015 02:26

Re: https://www.jaggedalliance.com/

Beitragvon CanadianMike » 27. Feb 2018 13:27

Hat mich neugierig gemacht und ich hab mal bissl Onkel Gockel befragt.

Zunächst das hier: https://www.heypoorplayer.com/2015/08/05/nordic-games-acquires-jagged-alliance-and-other-ips-from-bitcomposer/

Hatte ich tatsächlich nicht mitbekommen. Zum "neuen Jagged Alliance" findet man leider nichts, außer den ewigen Diskussionen, ob Teil 1 oder 2 besser war, ob rundebasiert überhaupt noch zeitgemäß ist, X-Com nicht sowieso besser als alles andere war etc. Einigkeit besteht nur darin, dass alles, was nach Deadly Games kam, scheiße ist.

Die Tatsache, dass www.jaggedalliance.com aber schon seit Anfang Dezember online und noch nichts passiert ist, lässt mich aber eher skeptisch sein.
CanadianMike
Profi-Söldner
 
Beiträge: 366
Registriert: 21. Jul 2000 11:37

Re: https://www.jaggedalliance.com/

Beitragvon Nitrat » 1. Apr 2018 01:51

THQ ... na toll
die nächste Firma, die die JA Lizenz gekauft hat und es in den Sand setzen wird ! 100% meine Meinung !
Weil die keine Ahnung davon haben, wie man ein Rundenbasiertes Strategiegame
mit einer ausgefeilten Waffenbalance programmiert.

THQ steht normalerweise für The Hunter, Red Faction, einigen anderen Game's
durch allen sämtlichen Spielgernes, aber nichts manifestiertem.

Die haben kein eigenes als feste Spielserie, wie UBISsoft mit Farcry, oder EA mit Battlefield und FIFA !

Was zum Teufel werden THQ aus dem ursprung von Jagged Alliance (RUNDENBASIERTES STRATEGIE SPIEL) machen ?
Ich ahne nichts gutes.

Rückblende vom letzen Entwickler/Publisher
Damals wurde uns von Bitcomposer gesagt, das die Mitarbeiter mit Leib uns Seele
bei der JA serie dabei wären und wollten uns einen Ehrwürden Nachfolger bieten.

Dann kam ECHTZEIT ! Die Meinung, "Casualgaming" für Leute so programmieren, als wären sie Dumm oder total unterbelichtet....

Der erste VERRAT an dem Grundelement, wofür Jagged Alliance stand !
und die haben es nicht verstanden !

Heutzutage haben diese Entwickelr von BITCOMPOSER sogar JA Back in Action aus Ihrer Produktliste verschwinden lassen.
Laut wiki 01.04.2018: Nennt sich der Entwickler Coreplay, (Gründung 2007) Nachfolger ist nun THQ Nordic !
what the fuck ? achja Lizenzname wird gegen Geld weitergereicht.

Geschäftsart: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Kein Wunder, beschränkte Haftung,

Solang ein Serienname GELD einbringt, wird es gehalten, aber es bringt kein GELD ein,
weil die Programmierer die sogenannten Entwickler,
und dann die Publisher keine Ahnung haben wie man ein Jagged Alliance Spiel verbessern bzw. vermarkten kann !

Und genau das ist das Problem, NIEMAND hat die genialität von Sir Tech verstanden !
Niemand wird es schaffen, diese Serie so fortzuführen und eine genialität, drauf zu packen wie der vorgänger war.

Weil ABSOLUT KEINER VON DIESEN ENTWICKLERN hinter diesem Spielkonzept steht.
Es sind Lügner ! Die glauben das beste vom Ei uns vorzu"lügen"

Irgendwelche änderungen zu machen und es sei zu unserem besten, das beste was
es jemals gab ! oder geben wird. Das labern die Entwickler/Publisher alle immer wieder !

Das ist aber der absolute BULLSHIT ! NIEMALS wird ein Entwickler/Publisher es schaffen,
nach Jagged Alliance 2 (1999) einen EHRWÜRDIGEN Nachfolger uns zu LIEFERN !


Ich will nicht damit sagen das, JA2 das beste aller Zeiten ist, und nie übertroffen werden kann.

Eigenlich ist es recht einfach, jedenfalls von der Grundstruktur:

Fangen wir mit den Features an:
JA2 hat wieviel Söldner ?
Hier kann man expandieren, also = MEHR SÖLDNER, unterschiedliche atributen (Leben, Geschicklichkeit, Treffsicher, Mediziner usw.)

JA2 Map/Karte 256 sektoren oberirdisch/1. etage unterirdisch, 2.te etage unterirdisch
Größere Karte = mehr storyelemente

GRAFISCH,
2D/Isometrie beibehalten, aber grafisch kann alles besser dargestellt werden, man benötigt, GRAFIKER die IHR HANDWERK verstehen !

Mapdesigner ! mehr als nur einer !


Waffen,
The Battle of Arulco war dafür bekannt, mehr waffen zu haben als das ursprüngliche Spiel.
Dies konnte ich damals so realisieren, das ich die SciFi "Aliens" kaputt gemacht habe.
Deren Spucke, Krallen, habe ich mit den "normalen" Waffen überschrieben.
Zwar gab es komplikationen, aber der Coder Realist und Grafiker CAIN haben mir die option des MGL MK1, Multi granade Lauchner erlaubt.

Und genau das ist das Problem mit den Lizenzhaltern.
Die reissen sich nicht den Arsch auf um ein "perfektes" Spiel abzuliefern.

Zwar ist TBoA reichhaltig an Waffen, aber es hat keine weiteren Storyelemente als dem UrJA2, oder die maps !
TBoA sollte als reines Waffenmod verstanden werden.

zum Thema wieder
Bestes beispiel Far Cry 5, ......
27.03.2008, Grafik wooow,
super geil, Hirn ist wechgeblasen
Waffenauswahl völlig überirdisch,
Texturen geil
Grafik , könnt die eichel platzen lassen
(ironie off)

aber immernoch das gleiche KI Problem seit Far Cry 2 (2008)

Keine x00meter weiter, spawnen die Feinde an der Position, wo man diese vor 5 minuten erledigt hatte.
SEIT 2008 existiert das spawnproblem
Dazwischen kam Far Cry 3. Far Cry 4, Far Cry Pimmel, und nun Far Cry 5
ALLE HABEN DAS GLEICHE spawnferhalten.
und diese Entwickler haben es einfach nicht verstanden das mal zu ändern, .... SEIT 2008 !

Was für völlige versager nennen sich da Programmierer !
Was muss mann davon halten... Für mich sind das absolute versager in diesem Job,
in meinen Augen waren die Betatester auch völlige versager !
seit 2008 existiert das SPAWNproblem und niemand fühlte sich mal verpflichtet, dieses scheisss problem den verantwortlichen anzuprangern

niemand hält es für nötig es mal auszubalancen ! seit 2008 !
Das ist so dermaßen peinlich, das ich mich schonwieder fremdschämen müsste.
zum glück war ich hier mal nicht Betatester

ich hätte denen so richtig mal den marsch geblasen, spätestens beim veröffentlichen der diversen BUGs von solch einem TRIPPLE A 60euro spiel !

DER PREIS HEUTZUTAGE !
59,99,- euro ! ohne allem, reiner download, keinen bonus !
nur der reine download, keine CD/DVD, Hülle, Cover in der Hülle

NUR DER REINE DOWNLOAD KOSTET 59,99 bei STEAM/ORIGIN/UPLAY
OHNE ALLEM !

118,- DM für eine version die nichtmal V O L L ist !

118,- DM hinzu kommen noch DLC ! die kostenpflichtig sind !

Unser Jagged Alliance hatte damals 65 DE MARK gekostet und wir spielen es heute noch, weil es um die spielintensität geht.
NICHT DIE GRAFIK

Wir zahlen heutzutage 118,- DM für eine halbe software,
Die DLC's komplettieren die Software, aber wir zahlen es zu züglich !°

Wir werden sowas von abgezockt. das Hauptspiel wird als VOLLVERSION VERKAUFT,
BEI CALL OF Duty WURDE ES NACHGEWIESEN, DAS DIE DLCS schon integriert waren.
Jeder kauf des DLC war un nötig ! Die daten waren schon enthalten !
Man hat 4 MAL 15euro bezahlt für einen "patch"! DEREN INHALT SCHON LÄNGST MIT DEM HAUPTSPIEL RUNTERGELADEN WURDE 1
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19229
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: https://www.jaggedalliance.com/

Beitragvon Andr » 3. Apr 2018 14:26

Die Grafik ist witchtig damit man den Kauf der Grafikkarte oder gar des neuen Highend Pcs rechtfertigen kann, der alle paar Jahre zur Pflicht wird.

Ich sags ja immer: mir ist die Grafik wurst so lange der Rest einigermassen stimmt. Aber ich gehöre eh nicht zur Stammkunschaft die die ganzen 0815-Call-of-Duty-Shooter kauft...
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 2999
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: https://www.jaggedalliance.com/

Beitragvon trainer » 6. Apr 2018 08:18

Die Umstellung auf https ist ja leider Pflicht. Die Suchmaschinen möchten ja ab Juni alle Seiten im Ranking schlecht aussehen lassen, wenn sie diese Umstellung nicht haben.
trainer
Kanonenfutter
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2016 23:37


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

cron