I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Söldnerkneipe für alle Themen abseits von Jagged Alliance. Vom kurzen Plausch zwischen zwei Einsätzen bis zur Grundsatzdebatte über Gott und die Welt ist hier alles willkommen...

Moderatoren: Flashy, DrKill, Khellè, Malachi

I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 16. Jan 2016 01:45

Ich weiß, das ich ja viel Unsinn in den letzten Beiträgen von mir geschrieben habe,
aber nun ist es wirklick Ernst gemeint. Wenn es um den Tod einer gewissen Person geht,
die einem nahe stand, finde ich kaum die richtigen Worte.
Jeder nimmt von einer geliebten oder geschätzten Person auf seine Art und Weise teil oder Abschied

Auch wenn ich Persönlich nie etwas mit ihnen zu tun gehabt habe, habe ich
dennoch mitbekommen, was diese Person in der Öffentlichkeit getan hat.
Ich möchte nun keine Diskussion führen, sondern denjenigen Tribut zollen.
Ich fange nun unferfrohren an.
Meine Traurigkeit gillt vielen Personen, sehr vielen.
Auch wenn ich Persönlich nichts mit ihnen zutun hatte, pflege ich eine gewisse Gepflogenheit:
Ehre dem, der Ehre gebührt, zu würdigen, in diesem Sinne:

Alan Rickman
David Bowie
Achim Mentzel
Lemmy Kilmister
Wes Craven
Omar Sharif
Udo Lattek
B B King
James Last
Leonard Nimoy
Richard von Weizäcker

und so scheiss verdammt vielen anderen mehr.

In Gedenken an allen, die gestorben sind, auch den fiesen Anschlägen in Paris oder Istanbul !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 16. Jan 2016 17:45

auch 2015:
Helmut Schmidt
Ellis Kaut
Christopher Lee
Gerd Käfer
Helmut Dietl
Terry Pratchett
Wolfram Wuttke
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 30. Jan 2016 00:56

Black - Its a Wonderful life
ist Ihr bekanntestes und zeitlosestes Werk der Musikgeschichte.

Er ist kürzlich durch einen Autounfall in Irland gestorben, die Stimme von Black, Colin Vearncombe.

Sein Werk wird unvergesslich bleiben, jedenfalls bei mir und sehr vielen anderen Ausnahme Künstlern bzw. Bands.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 25. Feb 2016 23:07

Peter Lustig
meine Kindheit
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 25. Feb 2016 23:07

Peter Lustig
meine Kindheit
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 30. Apr 2016 02:57

SCHEISSE, wo soll ich anfangen:
Leslie Nielsen,
David Bowie,
Prince
Roger Cicero
Guido Westerwelle
Robin Williams,
der Sohn von Frank Sinatra !
George Kennedy, ich bin Ed
Roger Wollemsen
Colin Vearncombe
Wolfgang Lippert
Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell (scheisse, wo hohl ich jetzt meine stifte her)
Celine Dion's Mann: René Angélil ein großartiger Schauspieler
Sein legendärster Auftritt in Stirb Langsam 1, Alan Rickman und charismatischer Charakter Schauspieler
scheiss Krebs
Mit Oli Kalkhofe im Clinch gelegen: Achim Mentzel, trotzdem ein wundervoller Mensch ohne Star Alüren.
und so verkackt verdammt viele mehr

Dieses Jahr kotzt mich schonwieder so dermaßen an, das ich seit sehr langer Zeit permanent schmerzen in Leib und Seele habe.

Jedesmal wenn einer aus der Öffentlichkeit stirbt, stirbt ein teil von meinem Körper.

SCHEISSE GOTT, bitte, lass nicht noch die restlichen Legenden meines Lebens dahinscheiden.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Ajax » 28. Jun 2016 10:19

Und es geht grad so weiter :sigh:

Götz George
Bud Spencer
Ajax
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1119
Registriert: 12. Jan 2001 14:11

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Ajax » 28. Jun 2016 18:38

Ajax hat geschrieben:Und es geht grad so weiter :sigh:

Götz George
Bud Spencer



Und nicht zu vergessen the greatest Muhammad Ali

RiP all
Ajax
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1119
Registriert: 12. Jan 2001 14:11

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 9. Jul 2016 02:34

Scheisse
Bud Spencer
HAU DEN LUKAS,
oder alles andere was im weg war

Rest in Peace Carlo Pedersoli

Vielleicht sollten wir einen Mod machen, der Bud Spencer und Terence Hill, als Schläger
(und wenig Skill in dem Waffenbereich) haben. Kraft und Strenght 100 ;)

Bull könnte man gut mit Bud Spencer ersetzen, glaube ich
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Ajax » 9. Jul 2016 20:34

Für Bud Spencer langt das Skillsystem nicht aus ... Kraft 1000
Ajax
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1119
Registriert: 12. Jan 2001 14:11

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 29. Okt 2016 00:19

Schon eine Woche her, aber erst jetzt mitbekommen: Manfred Krug !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 29. Okt 2016 17:33

Auf Achse
Kultserie damals
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Tempest » 2. Nov 2016 00:46

Hm. Bisher hat mich das immer nicht so interessiert wer gegeangen ist, das lag wohl vor allem daran, dass es nicht so meine persönlichen Lieblinge waren. Aber Bud Spencer und Manne Krug tun schon weh. Beide haben unter schwierigen Umständen ihren Weg gemacht und vieles was sie auf die Leinwand gebracht haben war einfach Klasse. Daher... ruht in Frieden und danke für die tollen Filme und Serien die ihr hinterlassen habt :top:
Tempest
Scharfschütze
 
Beiträge: 2081
Registriert: 11. Mai 2001 21:26

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Sinclair » 9. Dez 2016 00:18

Greg Lake, von King Crimson und Emerson, Lake and Palmer (ELP), ein Urgestein der Rockmusik!

Da gehen sie alle, die Musiklegenden meiner Jugendzeit, und übrig bleiben irgendwann nur noch diese Justin B. Fuzzies!

Echt traurig! :sigh:

Sinc
Sinclair
Scharfschütze
 
Beiträge: 3453
Registriert: 5. Jun 1999 13:07
Wohnort: Bullybeach, Schuppen südlich der Strasse

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 17. Dez 2016 02:35

Da kann ich nur dies empfehlen: R. E. M. - Everybody Hurts

Nein Sinclair, mein Freund. In Erinnerung bleiben die, die uns geprägt haben, und wir dies zulassen

Mein Psychiater sagte mir, das ich positiv denken muss..
aber in diesem Jahr sind soviele wieder gestorben das ich nicht mehr an das gute glauben kann: RIP Bud Spencer !
und dies seit langem

NITmittränendenaugenRAT
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00


Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 26. Dez 2016 23:25

gestern gestorben, George Michael mit nur 53 Jahren an Herzversagen !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Andr » 28. Dez 2016 19:31

Carrie Fisher besser bekannt als Prinzessin Leia aus Star Wars
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3004
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Sinclair » 1. Feb 2017 23:19

John Wetton. Bassist bei King Crimson, Uriah Heep und Asia.

Schon wieder einer von der alten Garde der Rockmusik!

Sinc
Sinclair
Scharfschütze
 
Beiträge: 3453
Registriert: 5. Jun 1999 13:07
Wohnort: Bullybeach, Schuppen südlich der Strasse

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Andr » 26. Feb 2017 23:26

Game over, man! Game over! (Pfc.Hudson - Aliens)


Bill Paxton

Aliens, Predator2, Navy Seals, Apollo13, Titanic um nur einige Filme zu nennen. Und eben war noch "Edge of tomorow" im Fernsehen, wo er als Sgt. Farell zu sehen war
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3004
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 20. Mai 2017 01:07

Black Hole Sun,
Won't you come !
And wash away the rain?
Black hole sun
Won't you come
Won't you come
Won't you come?


RIP der Frontsänger von Soundgarden: Chris Cornell !
Welche Gründe Ihn auch immer zum Suizid ermutigt haben,
es sind die Drogen und nur die Drogen die sowas ... ach kacke sowas.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Andr » 28. Mai 2017 10:43

Sir Roger Moore

Allen bekannt als James Bond, leider nicht so bekannt als Shawn Fynn im Söldnerfilm "The wild Geese"
https://www.youtube.com/watch?v=JPJIPToK_gs
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3004
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 29. Mai 2017 10:32

Andr hat geschrieben:Sir Roger Moore... leider nicht so bekannt als Shawn Fynn im Söldnerfilm "The wild Geese"

mir schon, immer noch Kult
Zuletzt geändert von Buntaro am 29. Mai 2017 11:26, insgesamt 1-mal geändert.
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon NightSarge » 29. Mai 2017 11:16

Bei mir ebenfalls.
NightSarge
Scharfschütze
 
Beiträge: 3583
Registriert: 8. Dez 2003 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Ajax » 30. Mai 2017 11:33

dito
Ajax
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1119
Registriert: 12. Jan 2001 14:11

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Sinclair » 31. Mai 2017 10:58

...und bekannt als Lord Brett Sinclair, in "Die Zwei" bzw. "The Persuaders".

Roger Moore hatte mich Mitte der Siebzigerjahre in Balime (O-Ton von Andr) mal beinahe über den Haufen gefahren, mit seinem Volvo Kombi, ich sass auf einem kleinen Mofa. War mein Fehler!

Sinclair
Sinclair
Scharfschütze
 
Beiträge: 3453
Registriert: 5. Jun 1999 13:07
Wohnort: Bullybeach, Schuppen südlich der Strasse

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon RodanLewarx » 31. Mai 2017 16:19

Sinclair hat geschrieben:...und bekannt als Lord Brett Sinclair, in "Die Zwei" bzw. "The Persuaders".

Roger Moore hatte mich Mitte der Siebzigerjahre in Balime (O-Ton von Andr) mal beinahe über den Haufen gefahren, mit seinem Volvo Kombi, ich sass auf einem kleinen Mofa. War mein Fehler!

Sinclair

Ich kenne ihn aus meiner frühen Jugend noch als Simon Templar - damals fuhr er Volvo P1800 S und ich Fahrrad. ;)
RodanLewarx
Milizenausbilder
 
Beiträge: 102
Registriert: 8. Sep 2015 02:26

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Sinclair » 31. Mai 2017 23:40

Yes! The Saint!
Sinclair
Scharfschütze
 
Beiträge: 3453
Registriert: 5. Jun 1999 13:07
Wohnort: Bullybeach, Schuppen südlich der Strasse

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 22. Jul 2017 04:18

seit einer zeit falle ich in einem tiefen loch

in letzter zeit sind soviele menschen gestorben

und jetzt nun das

Meine absolute Lieblingsband auf allen Zeiten ist U2
absolut niemand kann mir was anderes erzählen, es ist mir schlichtergreifend
SCHEISSEGAL WAS IHR DAVON HALTET es ist meine LIEBLINGSBAND und nicht EURE !

Geschmäcker sind verschieden

U2 ist seit mehr als 30 jahren eine der erfolgreichesten Band aller Zeiten
aber, da bin ich ehrlich, die alten songs gefallen mir mehr, als die elektrisch/synthese themes/loops von erstellen sounds im aktuellen zustand !

Gestern ist jemand gestorben der das verdammte Zeug hatte, als einer der besten im gesungenem vocals voice neben Bono Vox (Sänger von U2) zu werden

Chester Bennington
Der Lead Sänger von Linkin Park.
Er ist im Alter von 41 gestorben.

EINEN SCHEISS JAHR ÄLTER ALS ICH !
dabei saufe ich, habe depressionen, bin auf medikamente, habe übergewicht
und absolut kein selbstvertrauen mehr, dank meiner eigenen Familie/Arbeitgeber.

Linkin Park Sänger, 2016/2017
Bild

U2 Frontmann Bono Vox
Bild
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 22. Jul 2017 16:00

R.I.P.

eine der besten Livebands bei denen ich je war
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 5. Aug 2017 01:20

jedesmal wenn ich mich besaufe, passiert eine Tragödie in dieser Welt !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Ajax » 20. Aug 2017 19:44

Was habe ich als Kind über Jerry Lewis gelacht. RiP Jerry

https://de.wikipedia.org/wiki/Jerry_Lewis
Ajax
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1119
Registriert: 12. Jan 2001 14:11

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 2. Okt 2017 00:18

Nitrat hat geschrieben:seit einer zeit falle ich in einem tiefen loch

in letzter zeit sind soviele menschen gestorben

und jetzt nun das

Meine absolute Lieblingsband auf allen Zeiten ist U2
absolut niemand kann mir was anderes erzählen, es ist mir schlichtergreifend
SCHEISSEGAL WAS IHR DAVON HALTET es ist meine LIEBLINGSBAND und nicht EURE !

Geschmäcker sind verschieden

U2 ist seit mehr als 30 jahren eine der erfolgreichesten Band aller Zeiten
aber, da bin ich ehrlich, die alten songs gefallen mir mehr, als die elektrisch/synthese themes/loops von erstellen sounds im aktuellen zustand !

Gestern ist jemand gestorben der das verdammte Zeug hatte, als einer der besten im gesungenem vocals voice neben Bono Vox (Sänger von U2) zu werden

Chester Bennington
Der Lead Sänger von Linkin Park.
Er ist im Alter von 41 gestorben.

EINEN SCHEISS JAHR ÄLTER ALS ICH !
dabei saufe ich, habe depressionen, bin auf medikamente, habe übergewicht
und absolut kein selbstvertrauen mehr, dank meiner eigenen Familie/Arbeitgeber.

Linkin Park Sänger, 2016/2017
Bild

U2 Frontmann Bono Vox
Bild



ARSCHLÖCHER VOM DIENST HABEN DEN LINK ZUR GRAFIK VON BONO VOX GEÄNDERT !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon grothesk » 3. Okt 2017 21:04

R.I.P.

Tom Petty :(
grothesk
Bravo-Squad
 
Beiträge: 537
Registriert: 11. Dez 2000 17:05
Wohnort: AB

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 6. Okt 2017 22:52

Learning to Fly !
könnt schonwieder heulen wie ein schlosshund

Ich muss aufhören zu Saufen.
Habe das in letzter Zeit mal geschrieben, sobald ich mich mal voll laufen lasse mit Alkohol und Spass habe,
derweil zu Singen oder Ähnlichem spass zu haben, passiert irgend etwas schlimmes (Tot=Schlimm).
Könnte jetzt einiges auflisten, aber dazu müsste ich wieder scheiss viel Zeit investieren um die aufrichtigen
Daten korrekt zu haben. Dazu habe ich aber kein Bock mehr, so penetrant zu sein, wie ich es mal wahr bzw. bin !

Ich bin wieder besoffen beim schreiben hier.
Morgen habt Ihr in den Nachrichten irgendeine Katastrophe in den Medien.
Sei es:
"Sturm sowieso wühlt Puerto Rico auf"
"Kim Jong Un, ballert mit ner Atomrakete über Japan... 50milliarden tote (what ever=egal wieviele)"
"Sänger Till Lindemann (RAMMSTEIN) ist gestorben"
"150 tote bei Erdbeben"
"Vulkan arschloch ist ausgebrochen und Aschewolke nebelt zig hunderte Personen ein die sterben"
"Sänger Marian Gold (Alphaville) ist gestorben"
usw.

alles sachen die ich niemals auf meinem gewissen haben möchte, aber dennoch lasten werden wird !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nightkin » 7. Okt 2017 20:11

Nitrat hat geschrieben:Ich muss aufhören zu Saufen.


Wäre mal 'ne Maßnahme.

Nitrat hat geschrieben:Vulkan arschloch ist ausgebrochen...


*lol*
Nightkin
Elite-Söldner
 
Beiträge: 6574
Registriert: 8. Mai 2002 10:02

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 21. Okt 2017 02:14

wenn ich mit dem saufen aufhöre, dann wirste niemals solch ein spruch lesen wie mit dem vulkan undsoweiter
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nightkin » 21. Okt 2017 11:18

Wäre mir lieber, als hier einen Nachruf auf Dich zu lesen.
Nightkin
Elite-Söldner
 
Beiträge: 6574
Registriert: 8. Mai 2002 10:02

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 29. Okt 2017 01:32

Selbst wenn ich sterben würde, gäbe es hier garkeinen Nachruf

Meine Familie weiß nichts von diesem Forum,
bzw. mein Bruder spielte mal JA2, kennt das Forum, aber würde niemals was positives über mich hier schreiben.
In der vergangenheit habe ich mal was dazu geschrieben, das hättest du auch vermutlich lesen können.

Meine real life "Freunde" sind Arschlöcher die mich nur Geldtechnisch wie eine Kuh ausgemelkt haben.
Selbst nach 10 Jahren habe ich mal nachgefragt, wann ich meine 900euro wiederbekäme,
die antwort war:
"Verpiss dich" und zeitgleich "was willst du eigentlich"
Egal ob ich die Wahrheit gesagt habe, die ignorieren es.
Das ist ja auch normal von Langzeit Arbeitslose Hartz4 empfänger und egoistische eingebildete Arschlöcher !


Absolut keiner schert sich um mich.

das ist die absolute wahrheit und deshalb saufe ich
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 29. Okt 2017 12:40

:rock:
Fats Domino
auch tot
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon grothesk » 14. Mär 2018 12:35

RIP Stephen Hawking, genialer Astrophysiker und Visionär :sigh:
grothesk
Bravo-Squad
 
Beiträge: 537
Registriert: 11. Dez 2000 17:05
Wohnort: AB

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon trainer » 14. Mär 2018 13:30

grothesk hat geschrieben:RIP Stephen Hawking, genialer Astrophysiker und Visionär :sigh:


Ja, die Welt ist um einen sehr klugen Menschen ärmer geworden. Ob da etwas in dieser Kategorie nachrückt, keine Ahnung... :k:
trainer
Kanonenfutter
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2016 23:37

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Buntaro » 14. Mär 2018 14:04

Um wieviel Prozent ist jetzt der weltweite Gesamt-IQ gesunken ? :sigh:
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2360
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 17. Mär 2018 03:50

Buntaro hat geschrieben:Um wieviel Prozent ist jetzt der weltweite Gesamt-IQ gesunken ? :sigh:

ooohhh der halbseiten und völlig gelähmter, aber hochqualifierter Physiker ..
mit einem der höchsten IQ ÜBERMENSCH im Rollstuhl geschnallt, ist wegen nem Herzinfakt gestorben.
völlig überraschend ! WOOOOOOW

NOT FOR ME !

Das wurde mal richtig Zeit, das der endlich von seinem SCHEISS VERFICKTEM SCHMERZLEIDEN STIRBT !

Es steht völlig ausser Frage, daß er Klug/intelligent ist.
Seit Jahrzehnten, gelähmt in nehm Rollstuhll GEFESSELT....
Endlich hat er die scheiss Schmerzen hinter sich !

REST IN PEACE, STEPHEN !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon trainer » 21. Mär 2018 11:01

Zumindest haben wir Mitgefühl :summer:
trainer
Kanonenfutter
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2016 23:37

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 3. Apr 2018 02:41

ohja Mitgefühl zeigen,

Der ein Lebenlang von schmerzen geplagt wurde,
Der nicht laufen, Ficken oder aus seiner eigenen Kehle sprechen kann.
Gelähmt seit jahrzehnten, keine Stimmbänder hatt !

Wieso dann mitgefühl zeigen ?
Er wusste selbst, das er sterben wird.
Hat diverse kranken gedanken verfilmen lassen.

Was heisst das, in diesem Fall, von Stephen Hawkins ?

Einer, der sein LEBENLANG nach dieser krankheit nichts mehr ficken konnte, nicht selbstständig Laufen konnte,
total scheisse mutierten körper in einem Rollstuhl JAHRZEHNTELANG gefesselt war !

Willst du dann noch weiter Leben in dieser Situation ?

ICH NICHT, ich wäre froh, wenn ich das alle schellstmöglist hinter mir habe.
Und Stephen Hawkins hat mit seinem LEIDEN mehr als 70 Jahre leben müssen

Mein mitgefühl ist hier anders gestrickt.
Wenn man weiß, das man eigentlich tot ist und absolut nichts machen kann.
Wieso soll man weiterleben mit einem Leiden der Schmerzen ?

WAS NÜTZT DAS EINEM DANN ?

Denk mal drüber nach !

VIELEN DANK FÜR DEIN MITGEFÜRHL !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 3. Apr 2018 03:59

Helene Fischer und Santiano ~ Sound Of Silence
https://www.youtube.com/watch?v=WBDYF01PD8k

Perfektes Playback !

Weder Helene Fischer noch Santiano können Singen !
Es sind aber sehr gute Schauspieler !

Sie können Ihre lippen so bewegem, bzw. so imitieren, wie der Song im eigentlichen sein sollte.

Das ist das eigentliche, was diese Leute können, imitieren !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 14. Apr 2018 02:22

ECHO 2018

Auch wenn Campino was labert, was man eigentlich machen müsste, haben diese nicht wirklich selbst daran gehalten.
Bevor man andere an den Pranger stellt, sollte man erst mal selbst, das grade gerichtet haben, aber das hat die BAND nicht !

Überschreitung der Menschenrechte !
Das RECHT der Menschenwürde ist unantastbar !

Das Künstlerische geistige Eigentum in allen Ehren, aber
KOLLEGAH, bzw Felix Antoine Blume und
Farid Hamed El Abdellaou bzw Farid Bang

Sind Psychopathen die man wechsperren sollte.
Die machen einen unterbelichteten RÜPEL RAPPER ALLEN EHREN !

Die Texte sind Menschend verachtend, Rassistisch !, Brutalvulgäre Sprache und völlig auf KINDESNIVEAU
aber Sie bekamen den Echo 2018 ! wurden geehrt !

Für was eigentlich ?,
Scheisse Singen, Scheiss Text, Scheisse Aussehen, Scheiss rüpelhaftes Verhalten, Scheiss Musik ?
WOW, mann muss einfach nur noch scheisse sein, um geehrt zu werden und einen ECHO für "besondere" Leistung zu bekommen, SCHEISSE halt !

Was für völlig begriffstuzige Arschlöcher sind in dieser DEUTSCHEN JURY !
Da muss man sich schon richtig FREMDSCHÄMEN ! bei dieser JURY von DEUTSCHLAND !

Der ECHO, sollte eigentlich eine Auszeichnung für gute Leitstung sein, DER ECHO ist seit HEUTE einen SCHEISS WERT !
VIELEN DANK AUCH


Kein Wunder das die DEUTSCHE MUSIKSZENE INTERNATIONAL ABSOLUT NICHTS MEHR BRINGT und vollkommen BEDEUTUNGSLOS GEWORDEN IST !
Wenn mann solche Charakterlosen Arschlöcher wie KOLLEGAH oder Farid Hamed El Abdellaou, für SCHEISSE noch EHRT ! !

Anscheind bieten Deutschlandweit die Bands nichts und lassen solche völligen Asoziale Arschlöcher und VOLLIDIOTEN den vortritt.

VIELEN DANK AUCH, IHR SEIT VÖLLIGE RASSISTEN UND VERSAGER, KOLLEGAH UND Farid Hamed El Abdellaou !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Ajax » 15. Apr 2018 09:48

Hy Nitti,
also erstmal https://www.seid-seit.de/ :erdbeerteechug:

Ansonsten geb ich dir Recht. Da nur die Verkaufszahlen beim Echo zählen ist die Preisvergabe auch ein Gradmesser, der die heutige Verdummung unserer Jugend zeigt. Zuerst PISA dann ECHO und irgenwann wird so ein Spack KANZLER. :rolleyes: :confused:
Ajax
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1119
Registriert: 12. Jan 2001 14:11

Re: I did it My Way - Der Trauer Beitrag !

Beitragvon Nitrat » 16. Apr 2018 02:54

Alternativ Antwort 1 (Psychische Analyse)
Rächtschreibung ist alles, das Thema erstmal völlig ignorieren, worauf ich angesprochen hatte, das ist völlig ausser intresse !
Erstmal Zuneigung geben, damit die Psyche relativiert wird, aber bloß nicht auf das Thema eingehen !
Die Rechtschreibung einem zu belehren "SEID/SEIT" ist wichtiger einem anzuprangern als alles anderes !
Der Rest ist eigentlich unwichtig, aber besser ist es demjemigen mitzuteilen, was er mal wieder falsch geschrieben hat.


Alternativ Antwort 2
@Ajax, Du bist schon sehr lange HIER, hast mich mehrere JAHREZEHNTELANG gelesen.
Meinst du wirklich, mich erstmal auf Meine RECHTSCHREIBUNG, oder die Fehlplatzierung von SEID oder SEIT recht zu weisen ?
Hier kommen wir erstmal nicht weiter !
Mir ist die RÄCCHTSCHRÄIBUNG in einem Forum wo, ich meist PRIFAT und VIEL GELD reingesteckt habe,
und vor allem BETROGEN WURDE, völlig egal, völlig SCHEISS EGAL WAS IHR SCHREIBT !
Sinnesgehalt, hast Du anscheind erstmal garnichts verstanden.

Alternativ Antwort 3
Halt die Fresse (bzw. Finger) still wegen der Rächtschreibbelehrung !
Wir sind hier schon lange nicht mehr Kinder in einer Grundschule, oder Erwachsene in einer Berufschule !
Wir sind hier nicht auf der Arbeit und schon lange keine RECHTS HABERISCHEN IDIOTEN DIE AUF EINE EINWANDFREIE ADOLF HITLER RECHTSCHREIBUNG POCHEN.

Das Ist ein Forum von JAGGED ALLIANCE, wo die FANS des SPIELES sich Treffen, und sich nicht maßregeln !
Wir Respektieren uns Gegenseitigig ! ANSCHEIND NICHT !

Nach mehr als 2 Jahrzehnten solltet IHR mir Respekt ZOLLEN !
Weil ich soviel SCHEISSE aushalten musste, alles auf meine KOSTEN bezahlt hatte

Der Mod Deidranna Lives / Urban Chaos wurde auf meinen Server veröffentlicht
OHNE RÜCKSPRACHE !
ICH war derjenige, der den Traffic BEZAHLEN MUSSTE.
Die Loorbeeren bekam aber alle anderen.

Ich habe NIE und von NIEMANDEN Rückhalt bekommen, das Geld musste ich damals SELBST ZAHLEN !
In der Öffentlichkeit wurde ich gedemüdigt, von den verantwortlichen (BATMAN und BEARS PIT) verarscht.
Ich durfte dem Provider alles zahlen und das war sehr viel GELD; deshalb ist ja2mods.de nicht mehr existent,
obwohl einige andere Firmen (unter anderen EA mit Battlefield) zu mir gehalten hatten !

Die Leute vom BEARS PIT haben mich chronologish aus geschaltet !
Und dann kamen diverse ARSCHLÖCHER HIER IN DIESEM FORUM, die NIEMALS was für die szene JA gemacht haben, und haben mich dennoch psychisch kaput gemacht !

WÄRE DAS NICHt geschehen; WÄRE ICH HEUTZUTAGE NOCH IN DER LAGE einen ehrwürdigen Jagged Alliance 3 in die Wege zu leiten

ABER DAS HABEN DIE SOGENANNTEN CASUAL FANS ARSCHLÖCHER VERBOCKT !
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19248
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Nächste

Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Sinclair und 18 Gäste