zu letzt gesehener Film

Söldnerkneipe für alle Themen abseits von Jagged Alliance. Vom kurzen Plausch zwischen zwei Einsätzen bis zur Grundsatzdebatte über Gott und die Welt ist hier alles willkommen...

Moderatoren: Flashy, DrKill, Khellè, Malachi

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon grothesk » 3. Jan 2014 15:29

escape plan - stallone und schwarzenegger wollen wohl noch nicht in den ruhestand :khelle:
grothesk
Bravo-Squad
 
Beiträge: 537
Registriert: 11. Dez 2000 17:05
Wohnort: AB

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 3. Jan 2014 20:13

Solange das Managment nicht veranlasst, nach dem Tode
beider Schauspieler, weiterzubesetzen ist es mir egal :khelle:
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Andr » 6. Jan 2014 10:45

A.C.A.B. - All Cops Are Bastards
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3001
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Buntaro » 8. Jan 2014 09:13

007 - Casino Royale
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2359
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon grothesk » 10. Jan 2014 20:00

deep blue sea :khelle:
grothesk
Bravo-Squad
 
Beiträge: 537
Registriert: 11. Dez 2000 17:05
Wohnort: AB

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Andr » 17. Jan 2014 15:07

Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3001
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Buntaro » 20. Jan 2014 20:12

District 9

oder wenn Regisseure zwischen HdR und Der Hobbit nix zu tun haben
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2359
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Andr » 23. Jan 2014 09:17

:k: District 9 ist ein genialer Film (vor allem wenn man ihn sich im Originalton ansieht): Unterhaltsam regt aber auch zum Nachdenken an.

Deswegen hatte ich grosse Erwartungen von Elysium wurde aber etwas entäuscht
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3001
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon NightSarge » 24. Jan 2014 10:09

Allerdings. Hatte District 9 bislang auch noch nicht gesehen, fand ihn aber sehr unterhaltsam. Die Parallelen zwischem dem Film und der südafrikanischen Geschichte sind aber auch teilweise sehr offensichtlich.
NightSarge
Scharfschütze
 
Beiträge: 3576
Registriert: 8. Dez 2003 18:36
Wohnort: Sauerland

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Buntaro » 24. Jan 2014 12:12

ich hab nur nicht verstande, warum die Shrimps ihre Waffen nicht verwenden
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2359
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 24. Jan 2014 16:22

Weil es friedliche sind, und lieber im Müll ihren Saft suchen um von diesen verdorbenen Planeten wieder abzuziehen.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Wicky » 24. Jan 2014 21:04

Aus demselben Grund, warum die Menschen ihren IQ nicht verwenden. All die Shrimps würden sofort ihre Waffen benutzen wenn es nur einen Shrimp-Commander gäbe, weil der tot ist und es ihnen nicht mehr befehlen kann.



@Nitrat: Klappe zu, Hohlbirne! Was man dir sagt, geht bei einem Ohr rein und beim anderen wieder raus.
Wicky
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1699
Registriert: 1. Apr 2001 00:12

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 25. Jan 2014 05:24

alter, Du Lackaffe,..... selber klappe zu.... was du schreibst ist der letzte scheiss.
Alle doof aber ein ... ein einziger verblödeter aasfressender Shrimp Commander wird benötigt,
das alle anderen Shrimps ne Waffe benutzen können.

Aargh könnt rumgammeln. Hast du den Film überhaupt mal gesehen ?
Ja ?

Dann würdest du auch sehen, das die eher in nem Müllhaufen rumkramen, als ihre
Waffen zu verwenden. Die Shrimps sehen scheisse aus, essen scheisse und wühlen
in scheisse herum, aber Ihre Waffen haben die nie selbst von anfang an benutzt !
Setzt dich hin Kind und lies meine scheiss Theorie:

Erst als Wikus van de Merwe als Shrimp wurde und mit seiner geShrimpeltenhand vom
Militär mit der Alienwaffe genötigt wurde auf einen Shrimp zu schiessen, wurde er agressiv.
Im eigentlichen ist Wikus van de Merwe ein liebenswerter Mensch, der versucht hatte,
als sprachrohr von Mensch zu Shrimp zu sein, aber alles lief schief.

Man könnte Wikus van de Merwe als Commander sehen, weil er mit den Genen mutiert ist,
aber diese Waffe verwenden musste von der eigenen Regierung. Der ist aber wiederwillig
geshrimpt worden und bei den tests genötigt worden den einen zu erschiessen.
Das bedeutet aber nicht, das er der Commander aller Shrimps ist, weil er ja ursprünglich ein Mensch war.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Wicky » 25. Jan 2014 11:04

Mal sehen, ob ich Dich richtig verstanden habe:

Nitrat hat geschrieben:Weil es friedliche sind, und lieber im Müll ihren Saft suchen um von diesen verdorbenen Planeten wieder abzuziehen.



Die Shrimps sind also auf diesem Planeten gelandet und haben einen ganzen Haufen hypermoderner Waffen mitgebracht... um diese dann NICHT zu benutzen, sondern stattdessen in unserem Müll nach Saft zu suchen??

Das würd mich jetzt echt mal interessieren...
Wicky
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1699
Registriert: 1. Apr 2001 00:12

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 25. Jan 2014 19:29

Ja, sie mussten Notlanden, weil das Space Shuttle in der umlaufbahn ihre navigationseinheit zerstörte.
Die wollten eigentlich einen waffendeal mit anderen Schrimps machen.

District 9 der zweite Teil wird davon handeln, das die Schrumpfköpfe zur Erde
wiederkehren und sich dann rächen, was die ganzen Mongos auf der Erde denen angetan haben.
Da kommen dann die Waffen wieder ins spiel.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Wicky » 26. Jan 2014 07:19

Das Raumschiff der Shrimps ist im Weltall unterwegs um irgendwas zu erledigen. Doch dann gibts (ohne Erklärung) einen Zwischenfall, als plötzlich der Kommandant stirbt, warum erfährt man nicht. Das Raumschiff mit seiner AI leitet daraufhin automatisch eine Notlandung auf dem nächsten bewohnbaren Planeten (auf der Erde) ein und setzt einen Notruf ab.
Die Shrimps werden ausgeladen und versorgen sich mit selbst Nahrung während sie auf auf Hilfe warten. Doch die Funkanlage ist defekt, und so erreicht der Notruf niemals den Heimatplaneten...

Zig Jahre später:
Der einzige Shrimp, der noch Ahnung hat, ist ein Techniker namens Christopher. Während seine Artgenossen herumblödeln und im Müll nach Lebensmitteln und Tauschobjekten suchen, hat er einen Plan. Alles was er will, ist den Saft!
Warum? All die Shrimps würden sofort ihre Waffen benutzen wenn es nur einen Shrimp-Commander gäbe.. aber weil der tot ist und es ihnen nicht mehr befehlen kann...
Am Ende schafft es Christopher ins Mutterschiff, und es gelingt ihm, mithilfe des Safts den Rückkehrmechanismus zum Heimatplaneten auszulösen. Eines Tages wird er von dort zurückkehren und einen neuen Kommandanten mitbringen.

Ich denke halt die Shrimps sind alles treue Seelen, die in Abwesenheit des Kommandanten keinen Befehlen folgen. Vielleicht sollten wir Menschen was von ihnen lernen, und in der Abwesenheit Gottes keinen Befehlen von selbsternannten Stellvertretern folgen. Dann würde es auch im Islam nicht dauernd krachen, denn ohne deren Prediger, die ihren eigenen Willen haben, sind die Islamisten eigentlich so harmlos wie ein Shrimp!!
Wicky
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1699
Registriert: 1. Apr 2001 00:12

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 26. Jan 2014 16:00

jetzt fängt der gleich wieder mit Judas an.... den scheiss ließ ich mich nichmehr mit, bin wech
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Wicky » 26. Jan 2014 18:53

Nicht ein einziges Mal hast du gefragt: "Wenns der Judas nicht war, wer wars dann?"

Weißt Du, ich red hier von einem Übersetzungsfehler der möglicherweise die zwei größten Katastrophen der Menschheit ausgelöst hat,
aber auf die Aussage "Der Judas war kein Verräter" fragt ihr nicht mal, wers dann getan hat.
Eines sag ich dir, wenns einer faustdick hinter den Ohren hat, dann ihr! :sigh:
Wicky
Alpha-Squad
 
Beiträge: 1699
Registriert: 1. Apr 2001 00:12

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Buntaro » 11. Feb 2014 12:01

Inception

verrückt, abgefahren :susp:


Black Hawk Down

immer wieder sehenswert :k:
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2359
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 22. Feb 2014 01:23

Men in Black 1
Men in Black 2
Men in Black 3

und
Robocop !
musste doch ein paar tränen drücken, als ich sah, wie die
Alex Murphy wie ne kartoffel zusammengeschrotet haben.
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nightkin » 24. Feb 2014 22:33

Nitrat hat geschrieben:musste doch ein paar tränen drücken, als ich sah, wie die
Alex Murphy wie ne kartoffel zusammengeschrotet haben.


Emo!
Nightkin
Elite-Söldner
 
Beiträge: 6573
Registriert: 8. Mai 2002 10:02

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Buntaro » 28. Feb 2014 09:57

Die üblichen Verdächtigen

(Kevin Spacey in Bestform)
Charlie surft nicht !
Buntaro
Scharfschütze
 
Beiträge: 2359
Registriert: 3. Feb 2003 11:31

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 8. Mär 2014 01:52

Zitat aus dem Film "Wenn es blutet, dann können wir es töten!"

Wer kann es erraten ? :k:
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Andr » 9. Mär 2014 20:44

Das erste was mir dazu einfällt wäre Predator
Andr
Scharfschütze
 
Beiträge: 3001
Registriert: 4. Sep 1999 19:17
Wohnort: Bozen (IT)

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Nitrat » 11. Mär 2014 12:12

hmm war wohl doch zu offensichtlich *lol*
Nitrat
Schrecken der Tyrannen
 
Beiträge: 19236
Registriert: 24. Jul 2000 11:00

Re: zu letzt gesehener Film

Beitragvon Andr » 14. Mär 2014 14:41

Die letzten Folgen von The walking Dead
:sleep: lang